Cyrus Darbandi Das Licht der Toten

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Licht der Toten“ von Cyrus Darbandi

Der schweigsame Polizist

Ein ungewöhnlicher Mordermittler in Berlin – eine ermordete Frau, ein Kurier für die Mafia, der bei seinem Bruder, dem Polizisten Hilfe sucht, und ein Mädchen, das skrupellos Freier ausraubt.

Frank Abraham ist Polizist in Berlin, Mordermittler, ein „großer, stiller Mann mit traurigen Augen“, der eine besondere Vergangenheit hat. Sein Vater wurde als Serienmörder verhaftet. Nun wird sein Vater entlasten, sein Bruder, der für die Mafia Kurierdienste leistet, taucht wieder auf – und Abraham bekommt einen besonderer Fall. Stefan Phelps, ein Deutscher, der nach Australien ausgewandert ist, stürzt von einem Hochhaus. Anscheinend ohne Motiv. Bis die Polizei in die Wohnung eindringt, die Phelps zuletzt aufgesucht hat. Dort finden sie eine ermordete Frau – die Mutter des Toten. Ist Phelps aus Australien zurückgekehrt, um seine Mutter zu töten? Lydia, seine Schwester, hat ihre begründeten Zweifel. Abraham glaubt ihr und fühlt sich zu ihr hingezogen. Dann findet er heraus, dass noch eine dritte Person in der Wohnung war. Ist er einem Serienmörder auf der Spur?

Stöbern in Krimi & Thriller

Dominotod

Spannung pur, bei einer tollen Kulisse

Faltine

Blutzeuge

Es fühlt sich, wie nach Hause zu kommen, wenn ich ein Buch über Jane Rizzoli und Maura Isles lese.

ilkamiilka

Hex

Tolle Idee, aber die Umsetzung nicht ganz so..

Faltine

Bis du alles verlierst

Mehr Familiendrama als Thriller, leider ...

MissNorge

Der Todesmeister

Hatte erst probleme beim reinkommen doch dann ist das Buch immer spannender geworden. Man wurde immer ein auf. Ich kann das Buch ...

Mona-Berlin

Die perfekte Gefährtin

Absolut fesselnd, erfrischend anders und durchaus überraschend – ein Thriller mit Sogwirkung!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein tolles Erstlingswerk....

    Das Licht der Toten

    Kolibri1966

    09. November 2013 um 08:17

    Ich war sehr gespannt auf "Das Licht der Toten" von Cyrus Darbandi. Frank Abraham, ein neuer Kommissar in Berlin, der zum Serienhelden avancieren könnte. Die Geschichte beginnt gleich mit einem Mord und einem Selbstmord. Was zunächst aussc...haut als ob die beiden Fälle nicht miteinander zu tun hätten, entpuppt sich zu einem Dominoeffekt. Plötzlich haben wir es mit einem Serienmörder, Auftragskiller einer Mafiaähnlichen Organisation und dem großen Bruder von Frank, Robert Abraham, der ebenfalls in das Geschehen involviert ist. Cyrus Darbandi schreibt einen sehr dichten und mit verschiedenen Strängen gespickten Kriminalroman. Teilweise sehr hart, wie auch im wirklichen Leben aber auch mit viel Licht am Ende des Tunnels. Hoffnung für das Brüderpaar, dass aus total zerrütteten Familienverhältnissen kommt. Der Vater ebenfalls ein Serienmörder, die Mutter die kurz nach der Verhaftung ihres Ehemannes, Selbstmord begeht. Jetzt sind nur noch die beiden Brüder übrig, die später getrennte Wege gehen. Der eine wird Kommissar, der andere ein Mitglied im organisierten Verbrechen. Trotzdem halten beide zusammen und sind füreinander da! Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, da es nicht zu oberflächlich geschrieben wurde, sondern die Charaktere sehr gut beschrieben wurden. Obwohl das Leben all dieser Personen irgendwie hoffnungslos und ohne Perspektive erscheint, so haben alle einen gleichen Nenner, die Liebe, die ihnen allen wieder Hoffnung für die Zukunft gibt. Eine schöne Vorstellung! Ich hoffe das wir noch weitere Fälle mit Frank Abraham lesen werden und wünsche Cyrus Darbandi alles Gute.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Das Haus der verlorenen Düfte" von Melisse J. Rose

    Das Haus der verlorenen Düfte

    aufbauverlag

    Ihr seid auf der Suche nach schöner & spannender Urlaubslektüre? Da haben wir was für Euch! Wir brauchen in unseren Verlagsräumen Platz für das neue Herbstprogramm und haben noch 13 Exemplare vom wunderbaren Roman »Das Haus der verlorenen Düfte« von Melisse J. Rose gefunden, die wir an dieser Stelle gern verlosen möchten. Verratet uns bis einschließlich 8. Juli, zu welchem Titel/ welchen Titeln unserer aktuellen Herbstprogramms ihr Euch eine Leserunde wünscht und warum? Wir sind gespannt auf Eure Anregungen und wünschen vorab schon mal viel Glück für die Verlosung! Brit vom Aufbau Verlag

    Mehr
    • 231
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks