Désirée Nick

 3.3 Sterne bei 86 Bewertungen
Autor von Nein ist das neue Ja, Eva go home und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Nein ist das neue Ja

 (38)
Neu erschienen am 05.10.2018 als Taschenbuch bei Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH.

Alle Bücher von Désirée Nick

Sortieren:
Buchformat:
Nein ist das neue Ja

Nein ist das neue Ja

 (38)
Erschienen am 05.10.2018
Eva go home

Eva go home

 (23)
Erschienen am 18.01.2007
Was unsere Mütter uns verschwiegen haben

Was unsere Mütter uns verschwiegen haben

 (8)
Erschienen am 01.01.2008
Gibt es ein Leben nach vierzig?

Gibt es ein Leben nach vierzig?

 (8)
Erschienen am 08.12.2010
Liebling, ich komm später

Liebling, ich komm später

 (4)
Erschienen am 01.03.2010
Neues von der Arschterrasse

Neues von der Arschterrasse

 (1)
Erschienen am 10.07.2015
Gibt es ein Leben nach fünfzig?

Gibt es ein Leben nach fünfzig?

 (1)
Erschienen am 15.03.2012

Neue Rezensionen zu Désirée Nick

Neu
mama_liestvors avatar

Rezension zu "Nein ist das neue Ja" von Désirée Nick

JEIN...Mut auch mal nein zu sagen
mama_liestvorvor 3 Tagen

Buchcover mit Desiree Nick sieht sehr ladylike aus....Klasse ! 
DESIREE NICK,die selbstbewußte Dame mit der Berliner Schnauze erzählt uns auf 250 Seiten, warum wir in unserem Leben nicht alles abnicken müssen und sollten.  Sich trauen auch mal Nein zu sagen ob bei Freunden, im Beruf , beim shoppen und in der Familie und bei der Erziehung der Kinder...vieles erkennt sie richtig und traut es sich ,das auch auszusprechen...lieber offen und ehrlich mal mutig NEIN sagen ,als ein halbherziges gutmütiges JA, von dem man nicht 100 prozentig überzeugt ist.Da bin ich ganz bei Desiree Nick...allerdings geht Sie manches mal ganz schön unter die Gürtellinie mit ihrer Meinung...das sagt mir nicht immer zu...Im großen und ganzen ein unterhaltsames,kurzweiliges Buch mit einigen guten Aussagen...Von mir ganz Gute drei ⭐⭐⭐von 5 Sternen.

Kommentieren0
0
Teilen
F

Rezension zu "Nein ist das neue Ja" von Désirée Nick

Hier scheiden sich die Geister
ferrucciovor 15 Tagen

Wie immer legt die Autorin auch hier den Finger nicht nur in die Wunde sondern rührt so richtig darin herum. Und das ist sicher für den einen oder anderen Ertappten schmerzhaft. Mit ihren Ansichten eckt sie oft an, doch ist es nicht so, dass diejenigen, die zur Wahrheit wandern, meist ziemlich alleine unterwegs sind? Sich selbst und seinen Überzeugungen treu bleiben, nicht alles unkommentiert mitmachen – ein Traum. Stolz kann man sich in manchen Situationen leider nicht immer leisten. Sie kann es und sie tut es in alt bekannter Gewohnheit. Amusement und Aufreger, Ratgeber und Blitzableiter in einem.

Nicht alle Probleme widerfahren einem selbst, nicht jedes geschilderte Detail ist der Rede wert. Jeder führt ja ein anderes Leben. Und mit einigen „Nein“ ist man noch lange nicht der alleinige Steuermann seines Schicksals. Zumindest beim Lesen fühlt man sich unter Gleichgesinnten. Wer „Ja“ sagt, fällt zwar weniger auf, läuft aber Gefahr, einmal an Herzdrücken zu sterben. Andererseits will ja auch niemand wirklich als Einzelkämpfer unterwegs sein. Die Entscheidung, welche der beiden Varianten und in jeweils welcher Dosierung für einen selbst bekömmlich ist, wird dem Leser durch dieses Buch nicht abgenommen.

Wer der Person Désirée Nick etwas abgewinnen kann, wird auch dieses Buch von ihr lieben und mit ihrer Meinung weitestgehend konform gehen und sich dabei noch dazu bestens unterhalten fühlen. Gesellschaftskritik humorvoll, tiefsinnig und nachhallend. Wenn auch mitunter schnodderig vorgetragen. Köstlich!

Kommentieren0
0
Teilen
T

Rezension zu "Nein ist das neue Ja" von Désirée Nick

Grandioses Buch
TheChuckvor 19 Tagen

Eine Anleitung zum nein sagen oder besser ausgedrückt ein Bewusstmachen nicht alles in unserem Leben mit uns geschehen zu lassen, sondern bewusst „Nein“ zu sagen.
Desiree Nick beschreibt in ihrem Buch wie wichtig es ist auf sich selbst zu hören, was einem gut tut und was einem im Leben weiterbringt. Nicht immer die Mutter Theresa zu spielen sondern auch mal einfach nur an sich zu denken. Ein Zurückkommen zu sich Selbst.
Gleich auf den ersten Seiten wird einem bewusst, dass es sich bei der Autorin tatsächlich um Desiree Nick handelt, und nicht wie bei vielen „prominenten“ Buchschreiblingen um Ghostwriter. Ich konnte ihre Stimme förmlich vorlesen hören, welches das Lesevergnügen noch interessanter gestaltete. Sie ist so unglaublich gewandt mit ihren Worten: Sie schreibt nicht nur über dieses ernste Thema, des zu sich selbst Zurückkehrens sondern verbindet dies noch mit ihrem eigenen unglaublich eloquenten Humor. Die Situationen, die sie beschreibt kennt fast jeder aus seinem eignen Alltag, dabei fällt einem auf wie paradox einige Dinge die wir erleben doch sind und dass es sich lohnt etwas daran zu verändern. Also mehr Nein statt Ja.
Das Cover ist eher nichts sagend. Es hat mich auch nicht wirklich angesprochen. Aber schon nach wenigen Seiten zeigte sich, dass mehr Inhalt drin steckt als das Cover erwarten lies. Desiree Nick schreibt in ihrem Buch, dass der Leser selbst entscheiden kann, in welcher Reihenfolge er die Kapitel lesen möchte. Dies unterstützt ihre Aussage, nicht zu allem, in diesem Fall der Reihenfolge, zu folgen sondern einfach seinen eignen Rhythmus zu finden. Ab und zu wiederholt sich Frau Nick, doch gerade das soll den Leser ein mal mehr verdeutlichen, welche Aussage in diesem Buch steckt.
Dies ist mein erstes Buch von Frau Nick und ich muss sagen, ich finde es so grandios, dass ich mir demnächst auch die anderen Bücher bestellen werde.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 125 Bibliotheken

auf 16 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks