Dörte Hansen

(421)

Lovelybooks Bewertung

  • 613 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 16 Leser
  • 98 Rezensionen
(228)
(135)
(38)
(13)
(7)
Dörte Hansen

Lebenslauf von Dörte Hansen

Dörte Hansen wurde 1964 in Husum geboren. Nach ihrem Abitur entschied sie sich unter anderem Linguistik zu studieren. Anschließend war sie in der Journalismusbranche tätig und arbeitete unter anderem für den NDR. Hansens Debüt "Altes Land" war überaus erfolgreich und schaffte es direkt auf die SPIEGEL Bestsellerliste. Die Autorin lebt und arbeitet heute in der Nähe von Hamburg.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Deutscher Buchpreis 2018 bei LovelyBooks

    Deutscher Buchpreis 2018

    JohannaLuisa

    zu Buchtitel "Deutscher Buchpreis 2018" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen, ihr Lesebegeisterten und Literaturkritiker!  Der Deutsche Buchpreis wird dieses Jahr am 8. Oktober verliehen. Im August erscheint die Longlist mit den 20 Nominierten aus den 165 eingereichten Romanen. Die jährlich wechselnde Jury aus Literaturkritikern und Journalisten wählt daraus dann die sechs Titel für die Shortlist. Wir von LovelyBooks verlosen zusammen mit dem Deutschen Buchpreis bis zum 15. August 30 Exemplare der heiß begehrten Longlist-Leseproben. Das heißt für euch, dass ihr mit diesem Gewinn in ...

    Mehr
    • 168
    • 15. August 2018 um 23:59
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3879
  • Fremdsein und der Versuch anzukommen

    Altes Land

    laraelaina

    09. July 2018 um 09:41 Rezension zu "Altes Land" von Dörte Hansen

    Altes Land von Dörte Hansen hat mich vom ersten Satz an gefangen genommen. In gut gesetzten und verständlichen Worten geschrieben, erzählt die Autorin die Geschichte über die Wunden, die Flucht und Vertreibung schlagen, eingebunden in die Geschichte einer Familie und den Versuch neu anzufangen in einem anderen Leben und an einem fremden Ort, der es in sich hat. Ein wirklich schöner Roman, frei von Klischees und Kitsch, manchmal mit einem zwinkernden Auge und in jedem Fall nicht erdrückend. Das habe ich sehr gerne gelesen. 5 ...

    Mehr
  • Heimatlos?

    Altes Land

    gst

    06. July 2018 um 18:28 Rezension zu "Altes Land" von Dörte Hansen

    Vera ist als Flüchtlingskind mit ihrer Mutter auf den Hof von Hildegard von Kampke gekommen und dort bis heute hängen geblieben. Schon die Beschreibung des Hauses zu Beginn des Romans nahm mich für ihn ein: „In manchen Nächten, wenn der Sturm von Westen kam, stöhnte das Haus wie ein Schiff, das in schwerer See hin- und hergeworfen wurde. Kreischend verbissen sich die Böen in den alten Mauern.“ (Seite 7). Auch Jahrzehnte später wird das Haus, das mit seinen Bewohnern im Mittelpunkt des Romanes steht, noch einmal beschrieben: „ ...

    Mehr
    • 4
  • Deutsche Geschichte am Beispiel dreier Frauen

    Altes Land

    winter-chill

    19. June 2018 um 16:51 Rezension zu "Altes Land" von Dörte Hansen

    Wenn man so möchte, ist „Altes Land“ ein Abriss der bundesdeutschen Geschichte – über drei Generationen erzählt, von den Nachkriegstagen bis in die unmittelbare Gegenwart. Allerdings ist Dörte Hansens Roman dann doch so anders als die üblichen Jahrhundert-Familien-Romane und gerade auch deshalb so erfrischend, so besonders, so gelungen. Hansen erzählt die Geschichte nicht chronologisch und auch eher in relativ kurz angestoßenen Biografien, ohne historischen Ballast. Im Mittelpunkt ihres Romans stehen die Frauen. Eine davon ist ...

    Mehr
    • 3
  • Ein gelungenes Debüt

    Altes Land

    Duffy

    16. June 2018 um 18:07 Rezension zu "Altes Land" von Dörte Hansen

    Vera Eckhoff ist Flüchtlingskind aus Ostpreußen. Es verschlägt sie mit ihrer Mutter auf einen Hof im Alten Land. Die lässt ihr Kind zurück und Vera erbt den Hof und das Haus, fürchtet sich vor dem Haus, kann aber nicht gehen und lebt dort nach dem Tod ihres kranken Mannes alleine. Die Beziehung zu dem Haus ist zwanghaft, bis nach sechzig Jahren wieder Flüchtlinge aufgenommen werden müssen. Ihre Nichte Anne mit Leon, ihrem kleinen Sohn, wurden von Annes Mann verlassen und ziehen nun in das alte Haus ein. Die beiden Frauen haben ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 1138
  • Purer LeseSPASS!

    Altes Land

    ninaliest

    09. April 2018 um 16:18 Rezension zu "Altes Land" von Dörte Hansen

    Vera Eckhoff, ein Flüchtlingskind aus Ostpreußen wohnt seit mehr als 60 Jahren zurückgezogen im „Alten Land“, dem Haus, in das sie damals aus Ostpreußen mit ihrer Mutter kam. Nachdem Veras Mutter den Sohn des Hauses geheiratet hatte, entstand der klassische Schwiegermutter-Konflikt, dem Veras Mutter entfloh, in dem sie auszog und Vera zurückließ.Jahre später steht Veras Nichte Anne mit ihrem Sohn Leon vor der Tür und sucht einen Unterschlupf, da sie sich von ihrem Mann getrennt hat und sie außerdem die perfekten Vorstadtmütter ...

    Mehr
  • Ein Buch, das die Gefühle sättigt

    Altes Land

    BuecherVonInnen

    02. April 2018 um 14:26 Rezension zu "Altes Land" von Dörte Hansen

    Mit scharfem Blick und trockenem Witz erzählt Dörte Hansen von zwei Einzelgängerinnen, die überraschend finden, was sie nie gesucht haben: eine Familie. Welch eine Wohltat ist dieses Buch, nachdem ich über Wochen versuchte mit dem Buch von „Jennifer Erpenbeck: Gehen, ging, gegangen“ warm zu werden. Die Autorin erlebte ich auf der Frankfurter Buchmesse und wurde richtig neugierig auf ihr Buch. Ein Buch, das mich leider nur langweilte. Ein Platz auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis ist kein Garant für ein gutes Buch. Nach 61 ...

    Mehr
  • Harte Schale, weicher Kern

    Altes Land

    Christine2000

    02. March 2018 um 06:42 Rezension zu "Altes Land" von Dörte Hansen

    Über das Buch wurde viel geschrieben, deshalb will ich auf den Inhalt nicht weiter eingehen. Für mich ist es eine überaus gelungene Geschichte von tiefen Seelenverletzungen durch Krieg und Flucht, die über drei Frauen-Generationen langsam und mitunter sehr qualvoll in Heilung gehen. Mein einziger Kritikpunkt wäre, dass ich über die vorletzte Generation, der jetzt ungefähr dreißigjährigen Anne eigentlich zu wenig erfahre, als wäre der Blick ins Jetzt zu indiskret, ließe sich erst wieder im Rückblick erfassen. Ansonsten war ich ...

    Mehr
    • 3
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.