Dörte Jensen Friesenbrise - Vielerlei von Norderney

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Friesenbrise - Vielerlei von Norderney“ von Dörte Jensen

Der Sammelband VIELERLEI VON NORDERNEY beinhaltet die drei Romane: LIEBELEI AUF NORDERNEY Die Unternehmensberaterin Saskia Tarras reist im Auftrag ihres skrupellosen Ehemannes Richard Zinser nach Ostfriesland. Auf der Nordseeinsel Norderney soll sie den Eigentümer der »Friesenbrise« zum Verkauf seiner Pension bewegen. Nach anfänglichen Reibereien fühlt sie sich immer mehr zu dem Norddeutschen Hauke de Vries hingezogen. Schließlich flieht sie vor ihren eigenen Gefühlen und kehrt unverrichteter Dinge zu ihrem Mann zurück. Als Richard wenig später Haukes sechsjährigen Sohn Ben entführt, muss sich Saskia entscheiden. Wird sie Hauke in seinem Kampf gegen ihren eigenen Mann beistehen? Oder wird ihre gemeinsame Zeit nur eine Liebelei auf Norderney gewesen sein? SÜßE VERFÜHRUNG Saskias Tarras verlässt Berlin und zieht zu Hauke de Vries in die Pension Friesenbrise auf die Nordseeinsel Norderney. In Ostfriesland wird ihre Liebe mit dem überraschenden Besuch von Eva Behnke auf eine harte Probe gestellt. Sieht er in ihr wirklich nur die Schwester seiner verstorbenen Frau oder ist da mehr im Spiel? Eifersucht, Intrigen und ein mörderischer Plan. Ist das Glück von Hauke und Saskia nur von kurzer Dauer? STÜRMISCHE BESCHERUNG Saskia Tarras und Hauke de Vries feiern das erste gemeinsame Weihnachtsfest in der Pension Friesenbrise. Als ihre Freundin Corinna Noske auf Norderney spurlos verschwindet, überschlagen sich die Ereignisse. Hat Karl Häberle damit zu tun oder ist ihr etwas zugestoßen? Einsamkeit, Eifersucht und Haukes Schweigen. Mit diesem Sammelband von der Nordsee möchte ich Euch die Wartezeit bis zum nächsten Friesenkrimi verkürzen. Es wäre schön, wenn ihr bald wieder auf ein paar Seiten in der Friesenbrise vorbeischaut. Wir lesen uns. Dörte.

Etwas für den Urlaub. Mit 3 Geschichten in einem Buch lohnt es sich auch richtig.

— Sabse
Sabse

Stöbern in Romane

Die Verschwörung von Shanghai

Intrigen ohne Ende im spätkolonialen Shanghai ohne Sieger, aber mit jeder Menge Besiegter

Matzbach

Vom Ende an

Eine kleine Besonderheit, der Stil, die Art die Geschichte zu erzählen. Gleichzeitig hat es sich mir aber seltsam entzogen.

elane_eodain

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach zum Abschalten

    Friesenbrise - Vielerlei von Norderney
    Sabse

    Sabse

    01. March 2017 um 21:13

    Das ist richtige Urlaubslektüre. Einfach Wegschmökern und Füße hochlegen. Da ich sehr gern nach Ostfriesland fahre, war es auf jeden Fall schön. Im Mittelpunkt steht Unternehmensberaterin Saskia Tarras, die eigentlich den Eigentümer der Pension "Friesenbrise" zum Verkauf bewegen sollte. Doch sie verliebt sich in ihn und so beginnt eine schöne Geschichte mit Romantik, Intrigen und Spannung.Mir hat das Cover gefallen und der Sammelband lohnt sich wirklich. So konnte man bequem einfach weiterlesen und die Geschichte verfolgen. So eine kleine Pension am Meer wär was schönes....

    Mehr