Dörte Mesch Ausgeträumt: Die (Liebes)Geschichte einer Abtreibung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ausgeträumt: Die (Liebes)Geschichte einer Abtreibung“ von Dörte Mesch

Dieses Buch erzählt die Geschichte meiner Liebe zu einem Mann. Andreas. Es erzählt, wie wir uns getroffen haben, wie wir zueinander gefunden haben und miteinander leben. Es erzählt die Geschichte, wie wir ein Kind zusammen gezeugt haben und wie wir es abgetrieben haben. Dieses Buch erzählt die Geschichte unseres Kindes, dem wir die Chance auf ein Leben verwehrt haben. Es erzählt von meinen und unseren Beweggründen für diese Entscheidung, von unseren Kämpfen mit uns selbst, mit unseren Wertvorstellungen, Plänen, Träumen, Ängsten und Unzulänglichkeiten.Dieses Buch erzählt von meinen Gefühlen und Gedanken nach der Abtreibung. Von meinen Vorwürfen und Selbstvorwürfen, von meinem Hadern mit meinen eigenen Entscheidungen, von meiner Erleichterung, meiner Wut und Enttäuschung und Trauer.Dieses Buch erzählt eine verwirrende und manchmal auch verwirrte Geschichte, aber ich werde sie nicht glatt bügeln, um sie leichter verständlich oder logischer zu machen. Ich werde sie erzählen, genauso wie sie sich nach meinem subjektiven Empfinden zugetragen hat. Mit all ihren Höhen und Tiefen, ihrem Schmerz und ihrer Freude, ihren immer wiederkehrenden Themen und plötzlich auftauchenden neuen Blickwinkeln, denn es ist meine Geschichte...

Stöbern in Romane

Das Leben ist manchmal woanders

Ein gelungener Roman über einen herzensguten Außenseiter und seine Erlebnisse

michael_kissig

Die Herzen der Männer

Lesenswert

KRLeserin

Die Ermordung des Commendatore Band 1

2. Teil? Aber eine meisterhafte Form und Sprache alleine ... die Ideen (1Q84) laufen sich tot ... Mystik und Sex alleine ...

Simon_liest

Frau Einstein

Ein intensiver und gefühlvoller Roman mit einer starken Frauenfigur.

Silbendrechsler

Drei Tage und ein Leben

Sehr kurzweilig und moralisch flexibel - Literatur, die berührt und zeigt, dass es keinen komplizierten Satzbau braucht ...

BettinaR87

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks