Dörthe Binkert

(79)

Lovelybooks Bewertung

  • 146 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 21 Rezensionen
(23)
(31)
(17)
(7)
(1)
Dörthe Binkert

Lebenslauf von Dörthe Binkert

Dörthe Binkert wird in Hagen, Westfalen geboren. Aufgewachsen ist sie in Frankfurt am Main, wo sie schließlich Germanistik, Kunstgeschichte und Politikwissenschaft studierte. Nach ihrer Promotion war sie längere Zeit für einen großen deutschen Publikumsverlaf tätig Seit 2007 arbeitet sie als freie Autorin. Als Mutter eines Sohnes lebt sie heute in Zürich.

Bekannteste Bücher

Brombeersommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein, zwei Wolken am Himmel

Bei diesen Partnern bestellen:

Jessicas Traum

Bei diesen Partnern bestellen:

Frauen und ihre Katzen

Bei diesen Partnern bestellen:

Bildnis eines Mädchens

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine Zeit mit mir

Bei diesen Partnern bestellen:

Frauen und Rosen

Bei diesen Partnern bestellen:

Frauen in Gold

Bei diesen Partnern bestellen:

Weit übers Meer

Bei diesen Partnern bestellen:

Frauen, die mit Frauen leben

Bei diesen Partnern bestellen:

das süße leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Den Schlüssel kannst du ja behalten

Bei diesen Partnern bestellen:

All die schönen Wörter

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Weihnachtsrose

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Rabe weiß, wo die Sonne wohnt

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Gesicht, das zu mir paßt

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Melancholie ist eine Frau

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Lust des Augenblicks

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die leisen Töne überzeugen

    Ein, zwei Wolken am Himmel
    SusanneSH68

    SusanneSH68

    11. September 2017 um 20:57 Rezension zu "Ein, zwei Wolken am Himmel" von Dörthe Binkert

    Nina erbt von ihrer verstorbenen Tante Rike ein Haus mit Laden in einem kleinen Dorf in Norddeutschland. Hier hat sie in ihrer Kindheit viele glückliche Tage verbracht. Also macht sie sich auf, das Haus und ihre neuen Nachbarn kennenzulernen. Das fällt in eine Zeit, als es mit Freund Leo auch nicht besonders gut läuft und zudem berufliche Veränderungen notwendig scheinen. Und die andere Umgebung ist für Nina, die aus München kommt und bisher ein überzeugter Großstadtmensch ist, alles andere als einfach. Aber diese Veränderung ...

    Mehr
  • Flieg mit

    Ein, zwei Wolken am Himmel
    Regina_Kollo

    Regina_Kollo

    02. July 2017 um 20:09 Rezension zu "Ein, zwei Wolken am Himmel" von Dörthe Binkert

    Ein ,zwei Wolken am Himmel Autorin: Dörthe Binkert Genre: Roman Erschienen: 09. Juni 2017 Version: Taschenbuch, eBook , gebunden Seiten:256 Verlag: dtv Verlagsgesellschaft Inhalt (übernommen): Lange ist Nina, Anfang 30, nicht mehr in Nordhült gewesen. Doch nun hat sie Tante Rikes kleines Friesenhaus geerbt. Ein guter Grund, ihrem Job, Freund Leo und München für eine Weile den Rücken zu kehren. Nur, bis der Hausverkauf abgewickelt ist. Doch es kommt anders. Und das hat nicht nur mit ihrer Jugendliebe Malte, der Katze ...

    Mehr
  • „ Manche Träume muss man aufgeben, bevor sie einen umbringen“

    Jessicas Traum
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    30. January 2017 um 12:54 Rezension zu "Jessicas Traum" von Dörthe Binkert

    Als die im neuen Roman von Dörthe Binkert erzählende Ann an einem 13. Februar in Wrexham, Wales am Krankenbett ihrer besten Freundin Jessica steht, kann diese sie nicht erkennen. Nach einem Selbstmordversuch, bei dem auch viele Tabletten im Spiel waren, ist Jessica in tiefe Bewusstlosigkeit gefallen und es ist vollkommen unklar, ob sie jemals wieder daraus aufwachen wird.Um mit diesem Schock irgendwie klar zu kommen und mit einer stillen Hoffnung, dass sie Jessica damit helfen kann, wieder zu sich und ihrem eigentlichen Leben zu ...

    Mehr
  • Lebe DEINEN Traum!

    Jessicas Traum
    Floh

    Floh

    10. January 2017 um 02:28 Rezension zu "Jessicas Traum" von Dörthe Binkert

    Zunächst möchte ich mitteilen, dass der Romantitel „Jessicas Traum“ eigentlich viel zu banal und oberflächlich klingt, für den bewegenden, tiefenpsychologischen und teils sehr düsteren und folgenschweren Romaninhalt der Autorin Dörthe Binkert, die mit einer sehr intensiven Charakterstudie und sehr eindringlichen Psychogrammen einen Lebenstraum schildert, der in seinem tiefen Kern einem Albtraum gleicht und für die Freundin Jessica nur einen Ausweg bereithält: ein Selbstmord um den Schmerz versiegen zu lassen… Der neue ...

    Mehr
    • 5
  • Ein schönes Buch für lange Sommer- oder Winterabende.

    Sterne über Cornwall
    DarkReader

    DarkReader

    Rezension zu "Sterne über Cornwall" von Liz Fenwick

    Ich las schon das eine oder andere Buch der Autorin, also stand dieses schon einige Zeit auf meinem Wunschzettel. Das war richtig, denn das Buch hat mir wirklich gut gefallen. Sehr sympathische Charaktere, die ich durchweg mochte, wenn auch Hannah, die Stieftochter der Protagonistin, extrem genervt hat und ich sie manchmal gern verprügelt hätte. Zu Recht und verdientermaßen. Wundervolle Beschreibungen des alten Hauses, des Gartens und von Orten und Schauplätzen ließen mich teilhaben an der Schönheit Cornwalls und das liebe ...

    Mehr
    • 9
    Floh

    Floh

    03. September 2016 um 03:18
    DarkReader schreibt Habt ihr vielleicht Tipps für mich, was ich noch lesen könnte aus dem Bereich? Ich liebe Bücher, die in England/Irland/Schottland spielen.

    Gerade bei den dtv Neuheiten entdeckt: * Jessicas Traum von Dörthe Brinkert Das Buch werde ich mir höchstwahrscheinlich bestellen. Hört sich sehr gut an. Kennst du sonst noch die Krimi Reihe aus ...

  • Äußere und innere Stürme

    Weit übers Meer
    Barbara62

    Barbara62

    22. April 2016 um 16:16 Rezension zu "Weit übers Meer" von Dörthe Binkert

    Als der Ozeandampfer Kroonland mit 1500 Passagieren an Bord am 23. Juli 1904 Antwerpen verspätet verließ, ging als Letzte eine junge Dame im weißen Abendkleid und mit Diamantohringen an Bord, die sich bald als blinde Passagierin zu erkennen gab. Die Gerüchteküche kochte hoch: eine Juwelendiebin? eine Kurtisane? oder eine vornehme Damen, die vor ihrem bisherigen Leben davonlaufen wollte? Mit dem Nachdenken über die Fremde kamen die anderen Passagiere ins Grübeln über ihr eigenes Leben, ihre Zufriedenheit oder Unzufriedenheit, ihre ...

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
  • Ein Liebesroman ohne Kitsch

    Ein, zwei Wolken am Himmel
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    14. October 2015 um 09:09 Rezension zu "Ein, zwei Wolken am Himmel" von Dörthe Binkert

    Nina Mathis wohnt im Süden Deutschlands. Ähnlich wie ihr Lebenspartner Leo, arbeitet sie in der Buchbranche, er als leitender Angestellter eines Buchverlags, sie als selbständige Künstlerin, die recht erfolgreich mit dem Entwerfen von Buchumschlägen ist. Sie haben Kinderwünsche hinten angestellt und besonders Leo träumt von einem Haus im Süden, wo er seine Ferien verbringen möchte. Ein modernes Paar, das aber zusammen nur an der Oberfläche glücklich ist. Das wird ganz schnell offenbar, als Nina die Nachricht erhält, dass sie ...

    Mehr
  • Sommerleichte Liebesgeschichte

    Ein, zwei Wolken am Himmel
    yari

    yari

    Rezension zu "Ein, zwei Wolken am Himmel" von Dörthe Binkert

    Nina Mathis erbt von ihrer Tante ein Reetdachhaus sowie einen Dorfladen im hohen Norden. Sie steht nun vor der Entscheidung, was sie mit dem Erbe machen soll. Trotz den Bedenken ihres Freundes Leo fährt Nina nach Nordhült, wo sie in ihrer Kindheit schöne und unbeschwerte Sommer verbrachte und trifft prompt ihren Jugendfreund Malte wieder, der in ihr einen Aufruhr der Gefühle auslöst. Außerdem sorgt ein lang gehütetes Familiengeheimnis noch für einigen Trubel.... "Ein, zwei Wolken am Himmel" ist eine wunderschöne Geschichte, die ...

    Mehr
    • 2
  • Zum Träumen schön

    Ein, zwei Wolken am Himmel
    -Lesemaus-

    -Lesemaus-

    28. August 2015 um 08:38 Rezension zu "Ein, zwei Wolken am Himmel" von Dörthe Binkert

    Inhalt: Eigentlich hat Nina schon seit Ewigkeiten nichts mehr mit dem Norden am Hut. Eigentlich ist sie nun mit ihrem Freund Leo in München festverwurzelt. Eigentlich ist Nina eine Stadtpflanze.   Und doch macht sie sich gleich auf den Weg in Richtung Norden, als sie erfährt, dass sie von ihrer geliebten Tante Rike ein Reetdachhaus geerbt hat. Mitten auf dem Land, nah zur Nordsee - etwas zu einsam für Ninas Geschmack. Am Anfang jedenfalls. Stück für Stück nähert sie sich der Gegend und den Einwohnern wieder an, so wie es früher ...

    Mehr
  • weitere