D. A. Stern Blair Witch Project

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(4)
(4)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Blair Witch Project“ von D. A. Stern

Blair Witch Project, ein unabhängig produzierter Kinofilm über das Verschwinden dreier Filmstudenten während ihrer Recherchen zur Legende der hexe von Blair, war der Überraschungshit des Sundance Film Festival von 1999 und der einzige englischsprachige Film, der dieses Jahr in Cannes eine Auszeichnung erhielt. Nur durch exklusive Vereinbarungen mit den Familien der vermißten Studenten war es Haxan Films möglich, das Filmmaterial der Studenten (das ein ganzes Jahr nach ihrem Verschwinden gefunden wurde) zu einem Bericht über ihre verhängnisvolle Fahrt in die Black Hills von Maryland zusammenzutragen, eine Reise, die gleichermaßen geheimnisvoll und erschreckend ist. Dieses Buch führt diese Reise einen Schritt weiter: Unter Verwendung von offiziellen Polizeiakten, Abschriften aufgezeichneter Befragungen, exklusiven Archivphotos und dem aktuellen Bericht, der von Privatdetektiv C.D. "Buck" Buchanan für die Familien der Studenten erstellt wurden, bringt der bekannte Journalist und Experte für okkulte Phänomene D.A. Stern das umfassendste Dossier im Zusammenhang mit dem Verschwinden von Heather Donahue, Michael Williams und Joshua Leonard ans Tageslicht, sowie...

kein Sachbuch, da fiktiv. Ist ein Begleitbuch zum Film, für Fans ein Muss

— CorneliaP

Stöbern in Sachbuch

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Love your body and love this book

sternenstaubhh

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks