D. C. Malloy

 4.4 Sterne bei 63 Bewertungen

Lebenslauf von D. C. Malloy

Ihr Name ist D. C. oder einfach Cress. Sie ist schreibwütig, lesesüchtig und so verpeilt, dass es morgens schon mal passieren kann, dass sie aus ihrem Buch trinkt und im Kaffee(satz) liest. Wenn es um Schriftsteller geht, hat sie jeweils eine Schwäche für Charles Bukowski, Garry Disher und Castle Freeman, wobei die für Bukowski am ausgeprägtesten ist. Warum? Weil er den Finger so schön auf die Wunde drückt und herrlich dreckig schreibt.

Alle Bücher von D. C. Malloy

Cover des Buches Good Enough - Funken in Türkis (ISBN: B07915GW18)

Good Enough - Funken in Türkis

 (24)
Erschienen am 18.01.2018
Cover des Buches Strong Enough - Flammen in Indigo (ISBN: B07JLG69DW)

Strong Enough - Flammen in Indigo

 (18)
Erschienen am 25.10.2018
Cover des Buches Hard Enough - Schimmer in Bernstein (ISBN: B07VZ1X9WT)

Hard Enough - Schimmer in Bernstein

 (12)
Erschienen am 01.08.2019
Cover des Buches Slick Enough - Regen auf Asphalt (ISBN: B088NQLV4C)

Slick Enough - Regen auf Asphalt

 (9)
Erschienen am 25.05.2020

Neue Rezensionen zu D. C. Malloy

Neu

Rezension zu "Strong Enough - Flammen in Indigo" von D. C. Malloy

Liebe sieht mit dem Herzen
Angela_Redlvor 6 Tagen

Wieder ein toller Teil, wenn es auch nicht so emotional schwingend war, wie Teil eins, aber hier hat es mehr Spannung Effekt.  Ich finde das hier auch das mehr eine kleine Massage rüber kam …

Beurteile Menschen nie nach dem Äußeren, sondern nach den inneren Werten. Jeder hat seine Stärken, Makel und Schwächen aber nur der sich Zeit nimmt wird diese erkennen.

Denn Don strahlt nach außen hin nicht das Wesen die stärke die Offenheit aus, die ihm eigentlich innewohnt. Auch Frank ist nicht der Body Perfekt Typ, aber man sollte auch ihm nicht unterschätzen den seinen Beruf macht er auch nicht aus Spaß und Tollerei. 

Mir hat die Idee sehr gut gefallen das nicht alle immer Waschbrettbäuche geschnäuzt und gestriegelt sind, sondern auch mal nicht der sexy Norm entsprechen und das es immer Menschen besonders einen gibt der diesen nichtigen Mängeln blind dafür ist, sondern nur die Schönheit des Herzes sieht. 

Schreibstill war leicht, um gleich eintauchen zu können und man auch war das auf und ab vieler Gefühle gut verflochten mit den Geheimnissen der Gefahr die Korrupte Menschen in Franks und Dons Leben brachten.

Auch dieser Teil bekommt eine Leseempfehlung!

LG A.C

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Good Enough - Funken in Türkis" von D. C. Malloy

Volle Kanne angefixt!
Angela_Redlvor 6 Tagen

Huch, da lest man mal rein ohne auch nur eine Ahnung zuhaben um was es genau geht und schwubs ist die Nacht gleich mal um einiges kürzer. Hat mir echt sehr gefallen und werde mir auch Band 2 gleich mal inhalieren bin gespannt ob er mich genauso mitreist wie Band 1. Der Schreibstill ist locker und flüssig es hat sich echt einfach weggesuchtet.

Es war ein ganz eigenes Erlebnis zwischen Spannung und Gefühle und nicht zu vergessen das ich Nick doch einige male das Fell über die Ohren ziehen wollte schöne Augen hin oder her er kann froh sein das Brennen nicht so nachtragend ist wie ich, manchmal habe ich sogar Brennen fassungslos angesehen und nur den Kopf geschüttelt. 

Meine kleine innere Diva sitzt beleidigt in der Ecke da sie nicht auf ihre kosten kam dermal denn wenn’s nach ihr geht hätte sie Brennen weit weggebracht und Nick im Sand um Verzeihung kriechen lassen bevor sie Brennen wieder in seine Arme entlassen hätte. *lach*

Tja ich hatte ein paar schöne Stunden und das zählt.

Ein toller Auftakt mal sehn was da noch kommt. Von mir gibt es jedenfalls eine Leseempfehlung.

Lg A.C

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Good Enough - Funken in Türkis" von D. C. Malloy

Auftakt einer interessanten Reihe
Rebecca_86vor 3 Monaten

Der Safeknacker und Automechaniker Brennan hat seinen Boss beklaut und ist nun auf der Flucht vor seinen Männern. Dabei wird er von einem mysteriösen Wolf und einer Gruppe Männer gerettet, die in einem kleinen Dorf mitten im Wald leben. Welches Geheimnis umgibt sie? Brennan trifft kurz nach seiner Rettung auf den attraktiven Nikolaj und zwischen den beiden knistert es gewaltig.

Durch eine Leserunde eines der Nachfolgebände bin ich auf die Autorin aufmerksam geworden und wollte gerne die Vorgängerbände lesen. Good enough ist der erste und es ist mir wieder unglaublich leicht gefallen, gleich in die Geschichte einzusteigen. Trotz der Liebesgeschichte besticht dieser Roman auch durch Action und auch Spannung.  Das Ende war mir dann doch etwas zu abrupt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Slick Enough - Regen auf Asphalt

Komm mit in den verregneten Bundesstaat Washington und lass dich von zwei Drogenbossen um den Finger wickeln! Das eBook, das als Ticket für den Flug gilt, bekommt ihr von mir!

An alle Liebhaber von Spannung und Romantik!

Ich lade euch hiermit herzlich zur Leserunde ein. Meine neueste Gay Romance erscheint am 25. Mai und bietet alles, was das Leserherz begehrt. Ich nehme euch mit auf ein spannungsgeladenes Abenteuer mit heißen und aufbrausenden Drogenbaronen, die zwar mit ihren Pistolen umgehen können, aber weniger mit ihren Gefühlen.

Wenn du dabei sein möchtest und Lust darauf hast, deine Meinung hier und auf Amazon kundzutun, bewirb dich jetzt! Zur Verlosung stehen ausschließlich eBooks, du solltest also ein Gerät besitzen, auf dem du das Buch lesen kannst :)

Der Inhalt:

Gerade erst hat Drogenbaron und Nachtclubbesitzer Slick seinem Hitman den Befehl gegeben, den Verräter Dimitrij Krulic aus dem Weg zu räumen, schon muss er seine Order widerrufen. Der jähzornige Mistkerl bedeutet einfach nichts als Ärger! Slick weiß, dass er sein Entgegenkommen bereuen wird, aber das Angebot von Krulics jüngstem Sohn kann er nicht ausschlagen. Vielleicht hätte er es getan, wenn ihm klar gewesen wäre, welchen Preis er dafür zahlen würde. Nämlich keinen geringeren als sein Herz.

Kleiner Hinweis:

Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann mithilfe eines Vorwortes auch für sich allein gelesen werden, wobei sie mehr Spaß macht, wenn man die Vorgänger "Good Enough - Funken in Türkis", "Strong Enough - Flammen in Indigo" und "Hard Enough - Schimmer in Bernstein" kennt. Die Kerle werden euch nicht enttäuschen, also ab in den Weiler! Macht euch auf sinnliche Lesestunden gefasst!
116 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Hard Enough - Schimmer in Bernstein
Hallöchen!

Ich lade ganz herzlich zur Leserunde ein. Und zwar ist soeben meine neueste Gay Romance erschienen, die alles beinhaltet, was sich das Leserherz wünscht: große Gefühle, Humor, Drama, Leidenschaft und natürlich ein paar heiße Gangster ...

Wenn du also dabei sein möchtest und Bock darauf hast, deine Meinung hier und auf Amazon kundzutun, dann melde dich doch jetzt sofort, hier und auf der Stelle für ein E-BOOK. Ich freue mich auf dich!

Der Inhalt:

Sein Auftrag ist eigentlich ganz einfach. Er verführt den muskelbepackten Türsteher mit den langen Haaren und den Tattoos, entlockt ihm ein paar Infos und damit ist der Deal erledigt. Ist ja nicht so, als würde Hayden die Nummer zum ersten Mal abziehen. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass er ausgerechnet mit dem rauen Schlägertypen Ridge die heißeste Nacht seines Lebens verbringen würde. Und dass der grobe Klotz dann auch noch sein Herz zum Zittern bringt, war schon gleich gar nicht eingeplant! Nur, wo soll das hinführen? Hayden muss seinen eigenen Arsch retten und dann so schnell wie möglich untertauchen. Aber eine weitere Nacht kann er doch riskieren oder etwa nicht?

Kleiner Hinweis:

Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann für sich allein gelesen werden, wobei sie mehr Spaß macht, wenn man die Vorgänger "Good Enough - Funken in Türkis" und "Strong Enough - Flammen in Indigo" kennt. Die Kerle werden euch nicht enttäuschen, also ab in den Weiler! Macht euch auf sinnliche Lesestunden gefasst!

57 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches LovelyBooks Spezial
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge

Community-Statistik

in 51 Bibliotheken

auf 8 Wunschzettel

von 5 Lesern gefolgt

Listen mit dem Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks