D. C. Odesza Sehnsüchtig - Verloren

(92)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(65)
(17)
(9)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sehnsüchtig - Verloren“ von D. C. Odesza

Weitere sinnliche Tage vergehen, in denen Maron sich den Brüdern Chevalier immer mehr öffnet und die Zeit mit ihnen genießt. Doch nicht lange, und Maron begeht einen Fehler, den Gideon nicht so leicht hinnehmen kann. Sie muss erfahren, was es heißt, andere Menschen zu hintergehen - und doch ist das nicht ihr einziges Problem ... Denn der Abend der Gala verläuft anders, als es sich Maron und die Chevalierbrüder vorgestellt haben. Robert Dubois bereitet ihr Schwierigkeiten und Maron wird seit langem wieder mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Werden sie sich den Problemen stellen können? Oder wird Maron zurückfliegen, weil sie mit dem Auftrag überfordert ist?

Diese Reihe macht definitiv süchtig, wobei Teil 1 überragend war und die Folgebände etwas nachlassen!

— melanie1984

Ich liebe die Bücher von Ihr und auch diese Reihe ist traumhaft

— steffchen

Stöbern in Erotische Literatur

Du bist mein Feuer

Stellenweise etwas holprig mit unrealistischen Charakterwendungen.

Julie209

Black Dagger - Vishous & Jane

Macht süchtig

weinlachgummi

One Night - Das Versprechen

Zwischen Zwang, Liebe und der dunklen Seite der Macht

xxnickimausxx

Calendar Girl - Verführt

Jede Seite absolut prickelnd, aber Mias Gefühle sind schwer nachzuvollziehen. Trotzdem bin ich gespannt, wie es sich entwickelt.

Akantha

Friction - Extrem verführt

Schöne Geschichte, wo allerdings deutlich mehr drin gewesen wäre....

steffib2412

Royal Destiny

Schönes Finale!

Jette5

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wow!!

    Sehnsüchtig - Verloren

    Lesen_im_Mondregen

    12. July 2016 um 08:45

    Das Cover ist wunderschön!! Wow!! Was hier in diesem Teil passiert ist wirklich unglaublich!Maron fasst immer mehr Vertrauen zu den Brüdern obwohl das gegen ihre eigenen Regeln verstößt. Doch als sie einen Kunden in der Mall trifft, der gar nicht begeistert davon ist, sie nicht krank zu sehen, ändert sich alles. Sie beschließt die Sache zu bereinigen und begeht damit einen großen Fehler. Sie missbraucht das Vertrauen der Brüder und vor allem das von Gideon, welcher ihr das nicht so schnell verzeihen kann. Doch es kommt noch härter.Romana tritt in ihr Leben und sie verheißt nichts Gutes.Der Abend nach der Gala ist erschreckend und zugleich so spannend! Sie hat seit langem wieder Angst und das zurecht. Giedon begeht einen Vertrauensbruch bei Maron und ihr wird somit bestätigt, sich an ihre Regeln zu halten und sich niemals auf einen Kunden einzulassen. Doch wird sie es schaffen? Kann sie ihm verzeihen oder ist sie ihm schon vollends verfallen??!!!Gideon muss in seiner Vergangenheit etwas erlebt haben, das ihn geprägt hat, denn er sorgt sie wahnsinnig um Maron in bestimmten Situationen und er will unbedingt, ihr Vertrauen. Steckt da mehr dahinter als er selber ahnt?Kean spielt zum Ende hin eine sehr große Rolle und ich bin gespannt, wie es mit den beiden weiter geht, aber auch, was in der Vergangenheit passiert ist.Die Erotikszenen könnten nicht heißer und zugleich sinnlicher sein. Was DC Odesza hier geschaffen hat, ist in meinen Augen wahre Kunst!! Die Fesselspiele und die Bestrafungen der Brüder sind herrlich und sie lassen sich immer wieder etwas neues, außergewöhnliches einfallen.Odesza schafft es jedesmal, den vorigen Band zu toppen und das ist nicht gerade leicht, vor allem bei dem, was sie vorlegt. Sei erschafft ein Meisterwerk nach dem anderen!!Ich bin wieder einmal hin und weg von dem Buch, sprachlos, geflasht! und kann es kaum erwarten, den nächsten Teil zu lesen!!Eine herrliche Reihe die man kaum aufhören kann zu lesen!!

    Mehr
  • Der beste Odesza bislang

    Sehnsüchtig - Verloren

    jenny_wen

    10. January 2015 um 18:15

    Maron ist immer noch bei den Chevalier-Brüdern in Dubai und genießt ihre Zeit dort mit ihnen. Nach und nach schenkt sie ihnen ihr Vertrauen. Ob das Leichtsinnig war? Dann ist der große Abend gekommen, der Abend der Gala. Doch irgendwie verläuft dieser nicht so, wie es eigentlich geplant war. Dubois taucht auf und hat nichts Gutes im Sinn. ACHTUNG!!!!! FSK 18!!!!!! Teil 3 dieser Serie rund um Maron und den drei Brüdern hat mich so dermaßen gefesselt, das ich traurig war, als es schon vorbei war. Wieder lernte ich die drei Brüder näher kennen, denn wieder waren einige Abschnitte aus der Sicht der drei Brüder erzählt, mal Gideon, mal Lawrence, mal Dorian, was ich richtig klasse fand.  Auch Maron lernte man näher kennen, auch wenn sie nach wie vor einiges zurück hält, aber das macht die ganze Sache umso spannender. D.C. Odesza hat die Charaktere hier sehr gut ausgearbeitet. Man liebt die drei Brüder, oder aber man hasst sie, was allerdings sehr schwer sein sollte, in menen Augen. Auch Marons Charakter gefällt mir, allerdings bin ich nicht so begeistert davon, das öfters mal der "Spieß" umgedreht wird, auch wenn es so nicht "geplant" war. Ich denke, die eifrigen Leserinnen werden wissen, was ich meine. Schade finde, ich dass Jane so ziemlich naiv rüberkommt, wie eine graue Maus. Jane sieht man immer nur an Dorians Seite und irgendwie, finde ich, ist sie ihm hörig. Ich denke, an ihrem Charakter kann noch gearbeitet werden ;) Ja, viel wurde schon gesagt über das letzte Kapitel, dazu möchte ich nichts sagen. Denn viel wichtiger ist es, zu erfahren, was Kean vor hat. Wer ist er? Warum taucht er wieder auf? Wieso hat Romana Maron den Brüdern empfohlen, obwohl sie sie gar nicht kannte? Das sind wichtige Fragen für mich, die sicherlich genauso wichtig sind, wie diverse Gefühle der Brüder oder aber von Maron. Ebenso wichtig für die Story fand ich die diversen erotischen Szenen, die zum Glück nie langweilig wurden. Ich glaube, die Autorin hat eine reichhaltige Fantasie, oder hat sie es vielleicht selbst so ausgelebt?!? Wer weiß, wer weiß *schmunzel* Mein Fazit: Ich liebe Teil 3 und somit gibt es 5 Sterne für diesen Teil. Das Gesamtpaket hat gestimmt, es wurde einfach nicht langweilig. Warum kann nicht schon Oktober sein????

    Mehr
  • Etwas Verloren

    Sehnsüchtig - Verloren

    SDiddy

    26. December 2014 um 15:27

    Weitere Tage vergehen, in denen Maron den Brüdern vertraut, die Zeit mit ihnen genießt und sich ihnen öffnet. Doch nicht lange und Maron begeht einen Fehler, den Gideon nicht so leicht hinnehmen kann. Sie wird lernen müssen, was es heißt, andere Menschen zu hintergehen und doch ist das nicht ihr einziges Problem ... Denn der Abend der Gala verläuft anders, als ihn sich Maron und die Chevalierbrüder vorgestellt haben, Robert Dubois bereitet ihr Schwierigkeiten und Maron wird seit langem wieder mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Werden sie sich den Problemen stellen können? Oder wird Maron zurückfliegen, weil sie mit dem Auftrag überfordert ist? Der nächste Teil wurde sehnsüchtig erwartet und dann gleich verschlungen. Im Gegensatz zu den ersten beiden Büchern, wird mir die Reise nach Dubai langsam etwas zu lang und zu viel. Man möchte viel mehr wissen wie alles später weitergeht, denn an den erotischen Abenteuern hat sich nichts geändert und es kommt auch nichts wirklich aufregendes hinzu. Die Spiele wiederholen sich und man wünscht sich neue Einflüsse von aussen. Der Vorfall mit einem ehemaligen Kunden ist für mich etwas zu kurz gekommen und auch etwas zu einfallslos dargestellt. Denn ich kann mir nicht vorstellen das eine Frau das so schnell verarbeiten kann. Alles in allem trotzdem eine gelungene Fortsetzung, welche Vorfreude auf Folgendes hinterlässt.

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2014: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Die Seiten der Welt

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2014? Bestimmt hat es der ein oder andere von euch schon entdeckt: Seit gestern suchen wir beim Leserpreis 2014 wieder eure Lieblingsbücher des Jahres. In insgesamt 16 Kategorien könnt ihr die Bücher und Autoren nominieren, die euch 2014 am meisten begeistert haben, ganz egal, ob euch das Buch vor Spannung bis mitten in die Nacht wachgehalten hat, ihr Tränen gelacht oder aber mitgefühlt und -gefiebert habt. Nominiert ab sofort eure persönlichen Lieblingsbücher & -autoren und ermöglicht es ihnen so, es auf unsere Shortlists für die Abstimmungsphase zu schaffen, die am 20. November beginnt. Die Bücher und Autoren, die dann wiederum die meisten Stimmen erhalten, bekommen den Leserpreis in Gold, Silber und Bronze, der am 28.11. vergeben wird! Also schnell nominieren / abstimmen / Gewinner anschauen! ---- Unsere große Verlosung für euch! Da der Leserpreis für uns jedes Jahr wieder etwas ganz Besonderes ist, möchten wir unsere Freude daran mit euch teilen. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 Neuerscheinungen verlosen. Fünf Gewinner dürfen sich also über eine ordentliche Ladung neuen Lesestoff freuen! Und wer kann nicht schöne neue Bücher gebrauchen? 1. Um an der Verlosung teilzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten - 3 der 5 Buchpakete verlosen wir unter allen Bloggern, die auf ihrem Blog über den Leserpreis berichten und darauf verlinken. Bitte teilt uns den Link zu eurem Blogbeitrag hier in einem Kommentar mit (wer mir schon eine E-Mail mit dem Link geschickt hat, muss dies nicht doppelt tun). http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ Grafiken zum Einbinden in den Blog findet ihr hier. 2. Wenn ihr keinen Blog habt, könnt ihr alternativ auf den Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter, Google + usw. auf den Leserpreis hinweisen. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 2 Buchpakete mit 50 Büchern. Wichtig ist hier, dass ihr euren Beitrag öffentlich teilt und ihn uns hier verlinkt. Bitte verlinkt in eurem Kommentar hier direkt auf eurer Posting und nicht auf euer gesamtes Profil. Außerdem müssen in eurem Social-Media-Posting unbedingt der und der Hashtag #Leserpreis enthalten sein. http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ 3. Ihr habt weder einen Blog, noch seid ihr auf einem der Social Media Kanäle aktiv? Dann verratet uns hier in einem Kommentar das beste Buch, das ihr in diesem Jahr gelesen habt. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 5 einzelne Bücher, die die jeweiligen Gewinner auf ihren Wunschzetteln haben. Ihr dürft natürlich auch 1 & 2 oder 1, 2 & 3 kombinieren und so eure Chancen steigern :-) Wir wünschen euch ganz viel Spaß & bitte vergesst nicht, eure Lieblingsbücher zu nominieren & später abzustimmen! PS: Die angehängten Bücher und die auf dem Foto sind ein Beispiel, was sich im Buchpaket befinden könnte. Wir haben hier aber eine ganz bunte Auswahl und ihr könnt euch dann von einem riesigen Überraschungsbuchpaket begeistern lassen :)

    Mehr
    • 1298
  • Ein unvergessliche Zeit diese Bücher zu lesen...

    Sehnsüchtig - Verloren

    Nora26

    03. November 2014 um 10:32

    Unglaubliche Bücher, die bis in kleinste Detail ausführlich beschrieben sind!

    Diese Bücher sind eine der wenigen, die Buch für Buch immer spannend bleiben!

    Auch wenn das 5. Buch noch nicht veröffentlicht ist, weiß ich dennoch, dass es uns nicht enttäuschen wird und D.C. Odesza alles übertrumpft!!!

    Ich freue mich schon wahnsinnig in Zukunft mehr von Ihr lesen zu dürfen.

  • Sehnsüchtig Verloren

    Sehnsüchtig - Verloren

    rena1968

    20. October 2014 um 12:53

    http://www.amazon.de/review/R1USYFJ9YAUWSL/ref=cm_cr_rdp_perm

  • Suchtgefahr

    Sehnsüchtig - Verloren

    dorothea84

    19. October 2014 um 22:29

    Das beste Band der Reihe bis jetzt. Die Beziehung zwischen Maron und den drei Brüdern verändert sich immer mehr. Langsam kommen bei jedem Gefühle dazu. Doch dann passiert was und alles verändert sich. Doch nicht nur das alles spitzt sich jetzt zu. Eine erotische Geschichte mit Spannung pur die einen einfach nicht los lässt.  Bis zum letzten Wort fühlt man mit Maron und wünscht sich ein Happy End, aber da kommen ja noch zwei Bändern. Die ich mit voller Spannung erwarte. Ein Satz bringt mich immer zum schmunzeln. Sobald man am Ende der E-Books ankommt. Zitat: Für diejenigen, die sich E-Books über ominöse Plattformen unberechtigt herunterladen: Ja, ihr dürft ein schlechtes Gewissen haben!

    Mehr
  • Sehnsüchtig - Verloren

    Sehnsüchtig - Verloren

    raven1711

    23. September 2014 um 16:53

    Inhalt: Weitere Tage vergehen, in denen Maron den Brüdern vertraut, sie die Zeit mit ihnen genießt und sich ihnen öffnet. Doch nicht lange und Maron begeht einen Fehler, den Gideon nicht so leicht hinnehmen kann. Sie wird lernen müssen, was es heißt, andere Menschen zu hintergehen und doch ist das nicht ihr einziges Problem ... Denn der Abend der Gala verläuft anders, als ihn sich Maron und die Chevalierbrüder vorgestellt haben, Robert Dubois bereitet ihr Schwierigkeiten und Maron wird seit langem wieder mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Werden sie sich den Problemen stellen können? Oder wird Maron zurückfliegen, weil sie mit dem Auftrag überfordert ist?   Meinung: Sehnsüchtig habe ich schon auf den dritten Band gewartet und Sonntag war es endlich soweit, dass ich wieder in die Welt von Maron und den Chevalier-Brüdern eintauchen konnte. Wie gewohnt wird die Geschichte zum größten Teil aus Marons Sicht erzählt, stellenweise bekommen wir aber auch wieder Einblicke in die Sicht von Gideon, Lawrence oder Dorian. Auch hier setzt die Geschichte nahtlos am Ende des zweiten Bandes an. Diesmal wird die Story noch dramatischer und wir bekommen weitere Hinweise zu Marons Vergangenheit und Einblicke, die uns zeigen, warum Maron so ist wie sie ist. Maron wird mir persönlich von Band zu Band sympathischer, die Figur erhält immer mehr Tiefe und man merkt, wieviel Herzblut die Autorin in ihre Protagonisten gesteckt hat. Der Schreibstil ist wieder mal wunderschön und eingängig. Ruck zuck ist man durch das Buch durch und darf nun die Tage zählen, bis der 4. und vorletzte Band erscheinen wird. Die Geschichte bleibt auf jeden Fall spannend und es zeichnet zum Ende des dritten Bandes noch einiges ab, was auf Maron zukommen wird.   Fazit: Ich liebe diese Serie und sie gehört für mich definitiv zu meinen Jahresfavoriten. Dieses Buch ist knisternd erotisch, spannend und dramatisch, aber auch liebevoll und zärtlich. Ich kann es kaum erwarten, denn nächsten Band zu lesen: 5 von 5 Punkten.

    Mehr
  • Der Wahnsinn...

    Sehnsüchtig - Verloren

    minka1983

    23. September 2014 um 11:17

    Dieses 3 teil ist etwas besonderes und hat die ersten beiden noch übertroffen. Ich bin noch so gefesselt von dem Buch.Die Szenen sind unglaublich heiß und sehr intensive beschrieben.Es ist alles da, Nervenkitzel, Spannung, Drama, Gefühle.Man fühlt mit Maron mit in jeder Situation und dieser eine Satz von Gideon macht ein mit Sprachlos. ..'liebe mich als seist du meine Freundin'..danke D.C Odesza für diese gelungene Fortsetzung. .freue mich auf den vierten Teil und kann es gar nicht abwarten wie es weitergeht..

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks