Neuer Beitrag

DFries

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo ihr Lieben!

Gemeinsam mit dem Machandel Verlag  starte ich eine Leserunde zu meinem Debütroman "Chroniken des Lichts - Lasset das Drama in Rom beginnen" Worum geht's? Rafe, ein angehender Krieger des Lichts muss ein unschuldiges Mädchen vor den Fängen eines Dämons retten. Klingt an sich ganz leicht. Den Dämon in seine Schranken weisen und die Kleine ist in Sicherheit. Eine leichtere Aufgabe als Abschlussprüfung hätte er sich gar nicht wünschen können - wäre da nicht ein klitzekleines Problem, welches auf den Namen "Jenny" hört. 
Ausgerechnet die größte Zicke des Universums soll als seine Partnerin an seiner Seite sein.Klar, dass da Streit, Chaos und Probleme in der ewigen Stadt vorprogrammiert sind!
Klappentext
Jenny und Rafe sind Krieger des Lichts. Sie gehören zu einer geheimen Bruderschaft, die seit Jahrtausenden für das Gute und gegen Dämonen kämpft, um andere Menschen zu beschützen. Genau das bekommen Jenny und Rafe als Abschlussprüfung: Sie sollen einen unschuldigen Menschen vor den Dämonen retten. Dummerweise erwarten die Götter, dass sie diese Aufgabe im Team erledigen, und es passt Rafe gar nicht, dass er mit Jenny zusammenarbeiten soll. Schließlich ist sie für ihn die größte Zicke im ganzen Universum!


Der Machandel Verlag stellt insgesamt 5 Bücher und 5 E-Books zur Verfügung. 


Wenn ihr mitlesen wollt, müsst ihr mir, beziehungsweise Rafe, nur euren besten Tipp im Umgang mit Zicken verraten.


Die Bewerbung endet am 29.3. 2014.
Die Gewinner werde ich per PM informieren.


Ich freue mich schon auf eine gemeinsame Leserunde mit euch! 








Autor: D. Fries
Buch: Lasset das Drama in Rom beginnen

Floh

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Gelassenheit!
Da ich selbst Zicke bin, wer nicht, kann ich sagen, dass Gelassenheit das beste Mittel ist!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo,
würde mich gerne für den Gewinn eines Printbuches gewinnen. Ich bin von HSW. ;)

Beiträge danach
80 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tomatenkind

vor 3 Jahren

Fazit und Rezension

Danke, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte! Auch wenn ich mal wieder etwas länger gebraucht habe :)
Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/D.-Fries/Lasset-das-Drama-in-Rom-beginnen-1086300798-w/rezension/1088905717/

Ich freue mich schon auf den zweiten Teil! :)

Kendra

vor 3 Jahren

Fazit und Rezension

huhu ihr Lieben, da ich letztes Woche in Urlaub war und erst heute abend zurück in Deutschland bin, konnte ich mich leider nicht melden :-(
Aber ich habe schon ein gutes Stück vom Buch lesen können! :-))
das heißt ich werde auch bald durch sein, und dann sobald wie möglich meine Rezension posten :-)) Liebe Grüße Kendra

kassandra1010

vor 3 Jahren

Teil 2 S. 41- 97: Von schwulen Vampiren und einem richtig dämlichen Deal
Beitrag einblenden

Beide können Bella gerade noch so vor dem Rattendämon retten. Es gibt einen weiteren Streit im neuen Hotel, wer auf Bella aufpassen soll und Rafe beschließt, das Bella sich erst mal umziehen sollte. Im Zimmer von Bella angekommen geht aber alles schief und Rafe verpflichtet sich dazu noch den Troll in Bellas Theaterstück spielen zu müssen. Es hätte für ihn nicht schlechter ausgehen können!

Sein Freund hat bereits die Prüfung bestanden und er sitzt immer noch auf der Bühne! Jenny konnte das Dämonennest in den Katakomben nicht aufspüren, sie sind also keinen Schritt weiter.

Den nächsten Tag soll Jenny mit ins Theater, sie weiß jetzt um die Geschichte von Bella und ihrem Onkel. Rafe hingegen richtet sich auf die Suche nach dem Nest ein. Warum ist Jenny nun so nett zu ihm?

Ausgerechnet zwei schwule Vampire helfen ihm, mehr oder weniger den Weg zum Nest zu finden.

Jetzt haben beide auch noch Jonathan am Hals, der im Hotel auftaucht und das verwüstete Zimmer vorfindet. Bella ist gefangen und Rafe und Jenny müssen einen Handel eingehen um Bella einlösen zu können. Ausgerechnet im Vatikan steht die Lösung des Problems.

Ich bin gespannt wie es weiter geht! Jenny scheint mir gar nicht mehr so zickig!

kassandra1010

vor 3 Jahren

Teil 3 S. 98 - 144: Eigentlich war das alles ganz anders geplant ....
Beitrag einblenden

Im Vatikan angekommen stellen beide erneut ihre Planlosigkeit fest. Doch vielleicht kann der Papst helfen. Jenny geht nicht gerade zimperlich mit diesem um und er verrät nur einen kleinen Hinweis. Der Hinweis entpuppt sich als Bild, welches Rafe dann auch noch zerstört.

Im Tunnel und in der Geheimkammer angekommen müssen die Drei jetzt nur noch den richtigen Schädel finden. Rafe gibt sich mit der Peitsche von Jenny die Blöße.

Als sie sich aus der Gruft wieder befreien können retten sie sich durch die Portation kurz bevor der Dom einstürzt und sie von den Kugeln der Schweizer Garde getroffen werden.

Das ganze artet etwas aus, die drei können Isabella noch gerade so retten. Rafe weiß nicht weiter und ruft dann vor lauter Verzweiflung Marlon an.

Der hilft bedingt weiter und dann schmiedet Jenny einen Plan und Rafe hat mal wieder keine Ahnung.

Ein Bannungstrank muss her und Isabella übt sich in Selbstverteidigung und schon geht es hinein mitten in den Kampf.

Weiterhin spannend und witzig, bin gespannt, ob Rafe Jenny auch mal küsst!

kassandra1010

vor 3 Jahren

Teil 4 S. 145 - 171: Und am Ende siegt ... ja was eigentlich?
Beitrag einblenden

Alles geht glatt und Isabella kann gerettet werden. Rafe und Jenny bestehen die Prüfung sogar mit einem Extralob vom Gott Kane selbst. Doch einen Auftrag haben die Beiden noch! Der nette Onkel von Isabella braucht noch eine Abreibung….

kassandra1010

vor 3 Jahren

Fazit und Rezension

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! Ich hab viel geschmunzelt und hatte Spaß!

Meine Rezi hier:

http://www.lovelybooks.de/autor/D.-Fries/Lasset-das-Drama-in-Rom-beginnen-1086300798-w/rezension/1091128704/

sowie bei

amazon.de
buch.de
buecher.de
weltbild.de

Ich bin gespannt auf weitere Teile!

DFries

vor 3 Jahren

Fazit und Rezension
Beitrag einblenden

Vielen, vielen Dank für eure tollen Rückmeldungen!
Ich habe mich riesig über jede einzelne gefreut! :)
Ich hoffe, wir sehen uns bei Teil 2 wieder. Es hat mir nämlich richtig Spaß gemacht, gemeinsam mit euch durch die Leserunde zu gehen.
Liebe Grüße,
Desiree

Neuer Beitrag