D. H. Lawrence

(126)

Lovelybooks Bewertung

  • 272 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 14 Rezensionen
(32)
(44)
(36)
(13)
(1)
D. H. Lawrence

Lebenslauf von D. H. Lawrence

David Herbert Lawrence - er starb am 2. März 1930 in Vence/Frankreich

Bekannteste Bücher

Lady Chatterley (gebunden)

Bei diesen Partnern bestellen:

Todgeweihtes Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Lady Chatterly.,

Bei diesen Partnern bestellen:

Söhne und Liebhaber

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Drache der Apokalypse

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mann, der gestorben war

Bei diesen Partnern bestellen:

Lady Chatterly

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mann, der Inseln liebte

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebesgeschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Aarons Stab

Bei diesen Partnern bestellen:

Lady Chatterley

Bei diesen Partnern bestellen:

Etruskische Orte

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Hengst St. Mawr

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebende Frauen

Bei diesen Partnern bestellen:

Lady Chatterley

Bei diesen Partnern bestellen:

Verliebt

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe, Sex und Emanzipation

Bei diesen Partnern bestellen:

Die blauen Mokassins (Erzählungen)

Bei diesen Partnern bestellen:

Mr. Noon

Bei diesen Partnern bestellen:

Meistererzählungen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Frei Liebe, freies Leben, darum kämpfend, um Anerkennung bittend

    Mr. Noon
    Buecherspiegel

    Buecherspiegel

    21. July 2017 um 20:59 Rezension zu "Mr. Noon" von D. H. Lawrence

    Dieses zwar unfertige aber doch recht ausgiebige Manuskript eines autobiografischen Romanes von D. H. Lawrence "Mr. Noon" mag fast 100 Jahre alt sein, ist aber aktuell wie nie. Er beschreibt mit seinen Figuren die Liebe zwischen ihm selbst und der Frau seines ehemaligen Professors, Frieda von Richthofen. Seine Sprache ist zum Teil schwierig, vor allem, da wir heute doch vermeiden, ständig Worte oder Satzteile zu wiederholen, so wie er es recht häufig tut. Es bildet aber auch die jeweiligen Gefühle, Mimik und Situationen sehr ...

    Mehr
  • Fabelhaft ...

    Lady Chatterley
    Ivy_Paul

    Ivy_Paul

    01. June 2015 um 20:52 Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    Wie D.H. Lawrence mit Worten umgeht .... Es begeistert mich ..

  • Erotik oder Liebe?

    Lady Chatterley
    Herbstrose

    Herbstrose

    Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    Kurz nach seiner Heirat mit der lebenslustigen Constance zieht Clifford Chatterley 1917 in den Krieg, aus dem er gelähmt und impotent wieder zurückkehrt. Das Paar lebt nun in Wragby Hall, dem Sitz der Chatterleys, in der Nähe einer Bergarbeitersiedlung. Während Clifford sich der Schriftstellerei widmet, beginnt Connie mehr und mehr zu vereinsamen und sich von ihrem Mann abzuwenden. Auch eine kurze Affäre mit dem zu Besuch weilenden Michaelis kann Connie nicht aufheitern. Um weniger Zeit mit ihrem Mann verbringen zu müssen, ...

    Mehr
    • 4
    kornmuhme

    kornmuhme

    07. March 2015 um 21:01
  • Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    Lady Chatterley
    Danny

    Danny

    Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    David Herbert Lawrence hat mit diesem Roman nach dem I. Weltkrieg in Großbritannien einen der größten Skandale der Literaturgeschichte vom Zaun gebrochen, was schließlich zu einem Veröffenlichungsverbot führte, welches erst in den 30er Jahren wieder aufgehoben wurde. Es ist die Geschichte einer jungen Frau, deren Mann versehrt aus dem Krieg zurückkehrt und die schließlich das unsagbare wagt und die scheinbar unüberwindbaren Standesschranken überschreitet und schließlich ihre Erfüllung bei einem Wildhüter findet. Sehr feinfühlig ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    17. March 2014 um 08:53
  • Rezension zu "Sons and Lovers. Söhne und Liebhaber, englische Ausgabe" von D. H. Lawrence

    Sons and Lovers
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. September 2011 um 20:32 Rezension zu "Sons and Lovers. Söhne und Liebhaber, englische Ausgabe" von D. H. Lawrence

    Dies war mein zweites Buch von D.H. Lawrence. Ich hatte hohe Erwartungen, da sein "The Rainbow" zu meinen absoluten Lieblingsbüchern zählt. Auch "Sons and Lovers" hat mich nicht enttäuscht, obwohl es nicht ganz so gut war wie "The Rainbow". Der Roman handelt von der Familie Morel, einer typischen Bergmannsfamilie am Beginn des 20. Jahrhundert. Während der Vater sich kaputt arbeitet, jeden Abend im Pub verbringt und sich als Herr im Hause aufführt, muss die Mutter sehen, wie sie das Beste aus dem kargen Lohn macht, den er ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    Lady Chatterley
    Lax

    Lax

    01. August 2011 um 16:31 Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    Der skandalträchtige Roman „Lady Chatterley“ schildert offen das Liebesspiel zweier Menschen, doch ist es auch ein philosophisches Werk, dass die Rückkehr zum Menschsein fordert. Im Jahre 1928 erschien das Buch „Lady Chatterley“ des Engländers D. H. Lawrence zuerst in Italien, in England war es verboten aufgrund seiner expliziten Beschreibung von sexuellen Praktiken und der häufigen Verwendung sogenannter vulgärer Wörter. Erst etwa dreißig Jahre später sollte es endlich in England erhältlich sein und es entwickelte sich zu einem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lady Chatterleys Lover" von D. H. Lawrence

    Lady Chatterley's Lover
    michella propella

    michella propella

    25. April 2011 um 22:16 Rezension zu "Lady Chatterleys Lover" von D. H. Lawrence

    wow, i was truly surprised. at the time it was puiblished it was censured right away for being scandalous,, when it "simply" depicts the honest and simple love between two of a different status in class. well done mr. lawrence! a worthwhile and enjoyable read.

  • Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    Lady Chatterley
    Kleinstadtkatze

    Kleinstadtkatze

    28. February 2011 um 00:21 Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    x Autor: D.H. Lawrence x Titel: Lady Chatterley/ Lady Chatterleys Liebhaber x Originaltitel: Lady Chatterley's Lover x Genre: Frauenroman x Erscheinungsdatum: 31. Juli 2009 x 448 Seiten x Anaconda Verlag (in meinem Fall) x ISBN: 978-3-86647-375-1 x Der erste Satz: Unser Zeitalter ist dem Wesen nach tragisch, daher weigern wir uns, es tragisch zu nehmen. Klappentext (und worum es geht): Die "Chatterley" ist der berühmteste Roman des englischen Schriftstellers D.H. Lawrence: Aus der erdrückenden Engre ihrer Ehe mit dem verbitterten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    Lady Chatterley
    DasZufallsBuch

    DasZufallsBuch

    09. November 2010 um 16:24 Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    "Lady Chatterley" ist ein Klassiker in der Literaturgeschichte. Eine junge Frau fühlt sich in ihrer lieblosen Ehe gefangen, nimmt sich einen Liebhaber, findet sich dadurch selbst und will mit Liebhaber zusammenleben. Der Schreibstil ist sehr poetisch und bildreich. Es liest sich sehr gut, auch wenn es sich manchmal ein wenig hinzieht. Meiner Meinung nach geht es im Buch darum, das man als Mensch nicht nur geistig (intellektuell) sein kann, sondern auch das körperliche braucht um ganz und glücklich zu sein.

  • Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    Lady Chatterley
    rumble-bee

    rumble-bee

    14. August 2010 um 15:08 Rezension zu "Lady Chatterley" von D. H. Lawrence

    - Hallo, Rüpelbiene, schön dich zu treffen. Sag mal, du liest doch immer so interessante Sachen - kannst du mir grade was empfehlen? - Hmmm... jaaa... -* Also was jetzt, hast du gerade was gelesen, worüber wir sprechen können, oder nicht?* - Doch. - Aha, ich verstehe schon. Du hast ein Buch gelesen, das nicht deinen Erwartungen entsprach, und jetzt bist du verunsichert. - Du kennst mich ja ziemlich gut, genau so ist es. - Dann lass uns mal weiter sehen. Bist du verunsichert, weil es schlecht war? - Nein, nicht an und für sich ...

    Mehr
  • weitere