D. J. Franzen

(54)

Lovelybooks Bewertung

  • 61 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 16 Rezensionen
(34)
(14)
(5)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Eden

Bei diesen Partnern bestellen:

Terror

Bei diesen Partnern bestellen:

Kaltes Land

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Vergessenen

Bei diesen Partnern bestellen:

Gottes letzte Kinder

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Überzeugender als Band 1

    Die Vergessenen (Armageddon, die Suche nach Eden)

    inflagrantibooks

    31. August 2015 um 15:55 Rezension zu "Die Vergessenen (Armageddon, die Suche nach Eden)" von D. J. Franzen

    Meinung Der zweite Band der „Armageddon, die Suche nach Eden“-Reihe. Im ersten Band wurde ich ja ein wenig vom Fantasy-Anteil überrascht. Konnte der zweite das nun verbessern oder ging es weiter bergab? Die Geschichte als solche setzt nicht am Ende von Band eins an. Wir treffen auf Martin. Er will eigentlich seiner Freundin helfen, als er weggeschleppt wird. Martin erwacht in einem Krankenhaus. Allein. Die Welt, wie er sie kannte, existiert nicht mehr und die einzigen Menschen, die ihm sagen könnten, was passiert ist, sind ...

    Mehr
  • rasante Novelle mit Schwächen

    Gottes letzte Kinder

    inflagrantibooks

    29. June 2015 um 06:19 Rezension zu "Gottes letzte Kinder" von D. J. Franzen

    Meinung Die „Armageddon, die Suche nach Eden“-Reihe umkreise ich schon eine geraume Weile. Bisher unschlüssig, ob ich in der Welt von D. J. Franzen landen sollte oder nicht, war diese Reihe aber immer präsent. Als eine Gelegenheit an meine Tür klopfte, schlug ich zu und landete mitten im zerstörten Köln! Zombies, ich komme! Der allererste Pluspunkt ist zugleich auch das komplette Setting. Ich steht ja drauf, wenn apokalyptische Geschichten, egal welcher Art, in Deutschland spielen. Gibt es viel zu wenige von! Hier landen wir in ...

    Mehr
  • Das Sanatorium

    Dan Shockers Larry Brent Neu - Das Sanatorium

    Elmar Huber

    08. October 2014 um 08:17 Rezension zu "Dan Shockers Larry Brent Neu - Das Sanatorium" von D. J. Franzen

    „Kurz darauf kam es zu den ersten Zwischenfällen. Einige Insassen des Sanatoriums flohen und machten den Wald unsicher. Bald gingen Gerüchte um, dass die Entflohenen keine Menschen mehr wären, sondern wie Kreuzungen aus Mensch und Krake aussahen.“ STORY Im deutschen Furtheim wird eine Rockerbande von krakenähnlichen Wesen angegriffen. Ein Polizist, der undercover in der Gang ermittelt, kontaktiert daraufhin seinen alten Kollegen Klaus Thorwald, der inzwischen als X-RAY-5 für die PSA tätig ist. Außerdem bestellt PSA-Chef David ...

    Mehr
  • Die Vergessenen

    Die Vergessenen (Armageddon, die Suche nach Eden)

    Litis

    Rezension zu "Die Vergessenen (Armageddon, die Suche nach Eden)" von D. J. Franzen

    Zum Inhalt:Die Seuche hat bereits um sich gegriffen und Martin Martinsen ist besorgt um seine Verlobte Karin, die hohes Fieber bekommen hat. Bald stirbt sie in seinen Armen und er sucht Hilfe, kann nicht glauben, dass auch sie der Seuche erlegen ist. Soldaten nehmen ihm Karin weg und führen ihn in eine notdürftig eingerichtete Krankenstation. Doch, warum muss er Blut spenden und was ist das für ein Zeug, das sie ihm injizieren? Langsam gleitet er in die Bewusstlosigkeit über. Als er erwacht, liegt er in einem Krankenbett, das ...

    Mehr
    • 2
  • Leider sehr flach

    Gottes letzte Kinder

    astrid_meryjaine

    27. February 2014 um 13:31 Rezension zu "Gottes letzte Kinder" von D. J. Franzen

    Ich hatte eine klassische Zombiegeschichte erwartet, aber diese Mischung mit übersinnlichen Elementen hat mir leider nicht gefallen. Das war leider alles nicht meins: Der Stil, die Sprache, flache Charaktere (einige Handlungen und Gedanken konnte ich so gar nicht nachvollziehen, und passten auch nicht) und zum Schluss hin einfach zu viel Pathos.

  • Hervorragender Auftakt

    Gottes letzte Kinder

    PMthinks

    07. November 2013 um 12:01 Rezension zu "Gottes letzte Kinder" von D. J. Franzen

    Inhalt: Köln, mitten in der Apokalypse. Die Toten stehen wieder auf und machen Jagd auf die Lebenden. Mittendrin Frank und Sandra, die vermeintlich einzigen Überlebenden, bis sie über Funk Kontakt zu eingesperrten Kindern erhalten und sich zur Rettung begeben. Unterwegs begegnen sie noch einen Priester – den können sie dringend gebrauchen, denn eine weitaus größere Gefahr hat es auf sie abgesehen... eBook Seitenanzahl Print: 130 Verlag: begedia Sprache: deutsch   Meine Meinung: Zombies sind spätestens seit The Walking Dead wieder ...

    Mehr
  • 6. Band der Armageddon-Reihe

    Kaltes Land

    Kerry

    19. October 2013 um 11:35 Rezension zu "Kaltes Land" von D. J. Franzen

    Den "Pilgern" ist die Flucht aus Bonn gelungen und sie haben auch ein Ziel vor Augen, die Suite 12/26 - die letzte Zuflucht. Jörg, ein junger Soldat, den die Pilger auf dem Armeestützpunkt kennengelernt haben, führt die Pilger an, denn er weiß, dass sie in der Suite 12/26 sicher sein werden. Was jedoch bisher noch niemand außer den Kindern weiß, auch Jörg ist begabt, wie Martin und die Kinder. Auf ihrer Reise kommen sie an einem Dorf vorbei, dass bisher noch Zombie-frei ist. Um die Gefahr für das Dorf so gering wie möglich zu ...

    Mehr
  • 2. Band der Armageddon-Reihe

    Die Vergessenen

    Kerry

    19. October 2013 um 10:11 Rezension zu "Die Vergessenen" von D. J. Franzen

    Martin Martinsen ist außer sich vor Sorge, denn seine Verlobte Karin ist an der Seuche erkrankt und droht in der eigenen Wohnung daran zu sterben. Es gelingt ihm, sie in ein Krankenhaus zu bringen, doch es kommt jede Hilfe zu spät. Karin ist bereits in seinen Armen verstorben. Um zu verhindern, dass sie als Untote wiederkehrt, soll sie verbrannt werden. Martin will dabei sein, um sich von ihr zu verabschieden, doch er wird von den Behörden in Gewahrsam genommen, denn anscheinend ist Martin gegen die Seuche und somit ein ideales ...

    Mehr
  • 1. Band der Armageddon-Reihe

    Gottes letzte Kinder

    Kerry

    19. October 2013 um 09:59 Rezension zu "Gottes letzte Kinder" von D. J. Franzen

    Vor 90 Tagen ging ein Virus von Tieren auf den Menschen über - was fast das Ende der Menschheit bedeutete. Die Menschen erkrankten und starben, doch sie blieben nicht tot, sie "lebten" weiter, als Reanimierte, auch Zombies und Untote genannt. Ihre einzige Antriebskraft: lebendes Fleisch ihrer Artgenossen. Frank Martinsen ist Mechaniker im Werkteam der DTM und hat schon vor Jahren vorgesorgt. Sein Haus hat eine Solaranlage auf dem Dach und im Keller befinden sich U-Boot-Batterien und dennoch streift er gelegentlich durch Köln, um ...

    Mehr
  • Gottes letzte Kinder

    Gottes letzte Kinder

    Litis

    10. October 2013 um 14:56 Rezension zu "Gottes letzte Kinder" von D. J. Franzen

    Zum Inhalt:  Frank ist einer der letzten Überlebenden in Köln, während die Stadt beherrscht ist von Zombies. Auf der Suche nach Nahrung trifft er in einer Schule auf eine weitere Überlebende – Sandra. Sie empfangen einen Funkspruch von Kindern, die sich in einer Kirche, umzingelt von Zombies, versteckt halten. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, um die Kinder zu retten – Gottes letzte Kinder. Unterwegs treffen sie auf den Pfarrer Stark, der sich ihnen anschließt.  Während sich die 3 durch die Straßen Kölns kämpfen, entwickeln ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks