D.C. Odesza Wähle mich nicht!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wähle mich nicht!“ von D.C. Odesza

Gut aussehend.
Charmant.
Reich und gelangweilt.
Damian Garner ist Anfang dreißig und glaubt, dass ihm die Frauenwelt nichts mehr zu bieten hat.
Kaum eine Frau verbringt mehr als vier Nächte mit ihm, bevor sie von ihm abgewiesen wird.
Doch nicht lange und Damians Freund Kresten kommt auf die Idee, eine Challenge zu veranstalten, um die begehrtesten Frauen Englands auf eine vierzehntägige Reise auf eine Yacht einzuladen.
Was zuerst wie eine lockere Vergnügungsreise aussieht, wird schnell zu einem mysteriösen gefährlichen Spiel.
Vor der Challenge trifft Damian Garner auf Dakota Chessa, eine Frau, die ein tiefes Geheimnis verbirgt und andere Absichten als ihre Rivalinnen hegt, um die Challenge zu gewinnen.
Wird Damian die wahren Hintergründe erfahren?
Aus Rache wird ein Spiel der Sinne!

Stöbern in Romane

Das Finkenmädchen

Schwieriges und wichtiges Thema sensibel und einfühlend umgesetzt...

Svanvithe

Häuser aus Sand

Charakterstarke Frauen prägen die Geschichte

Buecherfreundinimnorden

Das Papiermädchen

Abenteuerlicher Roman über die Kraft der Liebe und den Glauben an eine bestimmte Sache.. Sehr schön!

MissPommes

Kranichland

Eine bewegende Familiengeschichte

EsthersBuecher

Tyll

Eine Mischung aus Historischer Roman und fiktiver Biografie, viele tolle, teils skurrile Szenen.

Marco_Fleghun

Olga

Gute Prosa, locker zu lesen & spannend eine Frau durch diese Zeit mit vielen Umbrüchen zu begleiten!

Nil

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wähle mich nicht!❤

    Wähle mich nicht!

    jureni

    01. April 2018 um 18:51

    So an sich hat mir die Geschichte von Damian & Dakota ziemlich gut gefallen.Es war viel Spannung,humor,Action und Erotik dabei.Und auch das Thema BDSM wurde,wenn auch nicht zu wenig mit eingebunden. Nur war es mir persönlich manchmal echt zu viel von den..,wie sagt man es am besten? "Intensiven Szenen" Ich weißes ging um einer Challenge..,ist ja auch schön gut.Aber Manchmal konnte man gar nicht richtig Luft holen, da lag schon das nächste "Szene" bereit. So hat es mir echt gefallen..,weil dennoch die Spannung gehalten wird und auch auf eine tolle freche Art geschrieben ist.Man will einfach wissen wie sich es zwischen den beiden entwickelt..,oder auch von Ihrer Vergangenheit..,weil es immer mal wieder eine sehr Actionszene, ohne das man eine Vorahnung miteingebaut wird. Man fiebert dann schon regelrecht mit und das so sehr das einem fast die Luft vor Spannung wegbleibt.Auch die Nebencharakteren schließt man irgendwie voll ins Herz..,vor allem Kyl habe ich echt ganz lieb gewonnen und zum Schluss hin auch sogar Kresten und das obwohl ich Ihm am Anfang sehr unsympathisch fand.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.