DARREN SHAN

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von DARREN SHAN

Neue Rezensionen zu DARREN SHAN

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Hallo ihr Lieben,
nun ist Oktober und ich habe mir ein neues Thema ausgedacht. Ich hoffe es gefällt euch. Im Oktober ist ha Halloween, und so habe ich gedacht wir lesen Bücher in denen im weitesten Sinn etwas übernatürliches oder gespenstisches vorkommt. Ich hänge einige Beispielbücher an.

Wer noch nicht dabei war, darf natürlich sehr gern einsteigen. Beim Themenlesen geht es ganz grob darum, dass man bisher noch ungelesene Bücher zu einem bestimmten Thema liest und sich hier darüber austauscht. Jeden Monat kann man sich von einem anderen Thema inspirieren lassen.
102 Beiträge
Letzter Beitrag von  LadySamira091062vor 6 Jahren
ja wenn der 4.Band so weiter geht wie die anderen dann kommt das hin.
Zum Thema
In dieser Woche haben wir mal wieder einen internationalen Fragefreitag für euch. Der britische Autor Darren Shan freut sich schon auf eure Fragen und wird diese morgen hier beantworten.

Bekannt wurde Darren Shan mit „Mitternachtszirkus“ - dem ersten Band einer zwölfbändigen Vampirserie. Die Serie verkaufte sich weltweit über 12 Millionen Mal. Mit “Die Toten, die ich rief” hat Darren Shan eine Story geschaffen, die sich immer knapp am Rand des Fantastischen bewegt und trotzdem stets in sich logisch und vor allem wahnsinnig mitreißend ist. 

Mehr zum Autor:
Darren Shan ist das Pseudonym des Schriftstellers Darren O’Shaughnessy. Er wurde 1972 in London geboren und studierte Soziologie und Englisch. Einige Jahre danach arbeitete er für eine Fernsehfirma, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. 

Mehr zum Buch:
Vertraue niemandem. Nicht einmal deinem eigenen Verstand.
Ed Sieveking schreibt Horrorromane. Sein Leben ist mindestens so gruselig wie seine Bücher: unerbittlich verfolgen ihn die Geister der Vergangenheit. Richtige Geister. Geister, die er allzu deutlich sehen kann. In London sucht Ed Inspiration für ein neues Projekt. Doch er findet etwas anderes: Auf einer Bootsparty auf der Themse lernt er die schöne und unnahbare Andeanna kennen. Sie verschweigt Ed vieles, doch etwas findet er bald heraus: Sie ist die Frau des «Türken» Mikis Menderes. Und der ist einer der berüchtigsten Gangsterbosse der Stadt. Ed weiß, Andeanna zu lieben, könnte tödlich sein. Denn auch er ist nicht der, der er zu sein vorgibt. Und der Türke ist kein Fremder für ihn ...

--> Leseprobe

Seid ihr neugierig auf Darren Shan und seinen Thriller, der voller überraschender Wendungen steckt? Dann stellt dem Autor doch ab sofort eure Fragen hier. Bitte stellt diese aber möglichst auf Englisch, da der Autor kein Deutsch kann. Es ist auch gar nicht schlimm dabei Fehler zu machen, er wird euch sicher verstehen. Wer doch Übersetzungshilfe braucht, kann mir deshalb gern schreiben.

Und unter allen Fragestellern werden übrigens 5 Exemplare von "Die Toten, die ich rief" verlost! Nun wünsche ich euch viel Spaß! :-)


100 Beiträge
Letzter Beitrag von  Cloud227vor 6 Jahren
Gratulation :)
Zum Thema

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks