Dagmar Bach

 4,4 Sterne bei 583 Bewertungen
Autorin von Zimt und weg, Zimt und zurück und weiteren Büchern.
Autorenbild von Dagmar Bach (©Hermann Koepf)

Lebenslauf von Dagmar Bach

Dagmar Bach hat ihren Herzenswunsch wahr gemacht und vor einigen Jahren von der Innenarchitektur zum Erfinden phantastischer Geschichten gewechselt. Seither springt sie als Autorin von einer Welt in die andere. Mit ihrer »Zimt«-Trilogie landete sie auf Anhieb auf der Dein-Spiegel-Bestsellerliste. Mit dem ersten Band ihrer neuen Trilogie, »Glück & los!«, erfüllt sie erneut die geheimen Wünsche ihrer Leserinnen leicht und romantisch wie mit einem Fingerschnippen. Dagmar Bach hat eine kleine Tochter und lebt mit ihrer Familie in München.

Neue Bücher

Cover des Buches Glück und selig! (ISBN: 9783737341509)

Glück und selig!

 (11)
Neu erschienen am 30.06.2021 als Hardcover bei FISCHER KJB.
Cover des Buches Glück und selig! (ISBN: 9783732442492)

Glück und selig!

 (2)
Neu erschienen am 30.06.2021 als Hörbuch bei Argon Digital.

Alle Bücher von Dagmar Bach

Cover des Buches Zimt und weg (ISBN: 9783733502430)

Zimt und weg

 (193)
Erschienen am 24.06.2020
Cover des Buches Zimt und zurück (ISBN: 9783733502447)

Zimt und zurück

 (106)
Erschienen am 24.06.2020
Cover des Buches Zimt und ewig (ISBN: 9783733502454)

Zimt und ewig

 (80)
Erschienen am 27.01.2021
Cover des Buches Zimt und verwünscht (ISBN: 9783737341523)

Zimt und verwünscht

 (46)
Erschienen am 12.12.2018
Cover des Buches Glück und wieder! (ISBN: 9783737341493)

Glück und wieder!

 (25)
Erschienen am 24.06.2020
Cover des Buches Glück und selig! (ISBN: 9783737341509)

Glück und selig!

 (11)
Erschienen am 30.06.2021
Cover des Buches Zimt und weg (ISBN: 9783839841310)

Zimt und weg

 (19)
Erschienen am 28.07.2016

Neue Rezensionen zu Dagmar Bach

Cover des Buches Glück und selig! (ISBN: 9783737341509)Mermaidkathis avatar

Rezension zu "Glück und selig!" von Dagmar Bach

Magischer Abschluss
Mermaidkathivor 2 Tagen

Mein Fazit:

Aww! Was für ein wunderschöner, rundum gelungener Abschluss! Ich verlasse die Reihe mit einem lachenden und einem weinenden Auge, wie man so schön sagt. Mir sind Lina und ihre Patchwork Familie richtig ans Herz gewachsen. Es macht sooo viel Spaß Lina bei ihren feeigen Aufgaben zu begleiten. Denn ihre Feenkräfte sind inzwischen richtig gut. Wenn da nur nicht Senta wäre, die ihre eigenen Kräfte nur für böse Wünsche einsetzt. Und wäre das nicht schlimm genug… Auch in Sachen Liebe könnte es besser laufen. Sie und Arthur sind jetzt zwar offiziell ein Paar, aber ihre Eltern stellen absurde Regel auf, sodass es mit der romantischen Zweisamkeit so gut wie unmöglich ist. Da ich bereits Band 1 und 2 verschlungen habe und die beiden Bücher absolut genial waren, hatte ich natürlich hohe Ansprüche an Band 3 und wurde nicht enttäuscht. Ein geniales, magisches Finale und ich bin wunschlos glücklich. Ein magisches Lesevergnügen wartet auf euch mit viel Witz & Spannung. Ich vergebe volle 5 Sterne für Band 3 (und natürlich für die gesamte Reihe!).

 

Meine Meinung zum Buch:

Ich liebe die Glück Reihe! Kleine Vorwarnung: Man muss die Reihe unbedingt in chronologischer Reihenfolge lesen. Sonst wird es schwierig sich reinzufinden, da die Reihe aufeinander aufbaut. Die Bücher sind aber absolut spannend und lesenswert und mir gefallen die Charaktere richtig gut. Wie Band 1 und 2 ist auch Band 3 in der Ich-Perspektive von Lina geschrieben. Auch wenn es schon eine Weile her ist, dass ich Band 1 und 2 gelesen hatte, konnte ich mich wieder wunderbar in die Geschichte reinfinden. Lina ist so wunderbar authentisch. Liebenswert, lustig, hat ein gutes Herz und möchte es immer gerne allen Recht machen. Außerdem ist sie ein wenig tollpatschig. Auf jeden Fall habe ich sie sofort ins Herz geschlossen. Und ich habe mich dank der wunderbaren Gedankengänge und den Einblick in ihre Gefühlswelt wunderbar in sie hineinversetzen können. Auch bei ihren Freunden und ihrer Patchwork Familie habe ich mich super wohl gefühlt (inzwischen mag ich sogar die schrecklichen Großeltern teilweise ganz gerne xD). Ganz allgemein kann ich also sagen, dass ich mich absolut wohlgefühlt habe zwischen den Buchdeckeln und ich habe die Zeit in Linas Welt sehr genossen. Die Geschichte mit der „Bösen Fee“ bringt einige Spannung in das Buch. Und auch humor-mäßig hat die Story viel zu bieten. Es ist einfach ein perfekter Mix aus Herz, Witz, Romantik, Magie und Spannung. Alle Fragen wurden geklärt und der Abschluss ist wunderbar rund. Ich kann euch die Reihe wirklich nur ans Herz legen. Am Ende des Buches gibt es übrigens auch eine tolle Ankündigung. Die Zimt-Reihe geht in eine neue Staffel und ich bin schon sehr gespannt wieder etwas mehr über Vicky zu lesen und ich bin mir ziemlich sicher, dass auch Lina wiederauftauchen wird. Fantastische Neuigkeiten! 

 

Meine Meinung zum Cover:

Mir gefällt das Cover richtig gut! Die Lila Farbe ist superschön und der Buchumschlag mit Löchern bietet Einblick in das hübsche Goldene Buch. Die Cover sehen sich super ähnlich, sodass man sofort erkennt, dass sie zusammen gehören. Gefällt mir richtig gut!

Ich wünsche euch, dass all eure guten Herzenswünsche in Erfüllung gehen – auch ganz ohne Feenmagie. Viel Spaß mit Lina. Eure MermaidKathi

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Glück und selig! (ISBN: 9783737341509)V

Rezension zu "Glück und selig!" von Dagmar Bach

Glück und selig! - das Finale
VioKarLinevor 8 Tagen

Bd. 3 der Trilogie Glück!

Nachdem auf dem Winterkonzert herausgekommen ist, dass Lina und Arthur ein Paar sind, sind ihre Eltern leider nicht so begeistert, sie befürchten, dass die gerade neu aufgebaute Patchworkfamilie daran zerbricht. Deswegen werden Lina und Arthur wie zwei Schwerverbrecher bewacht. Lina ist nicht so begeistert, dabei hat sie als gute Fee echt andere Probleme: irgendeine andere Fee hat sich in den Kopf gesetzt, ihr alle möglichen Steine in den Weg zu legen. Und das wird langsam richtig gefährlich: Wie kann Lina sie nur davon abhalten, gefährliche Dinge zu tun?

Nachdem ich die beiden ersten Glück-Bände regelrecht verschlungen habe, wurde ich mit dem Finalband nicht enttäuscht! Er war genauso spannend und lustig wie die vorherigen! Die Spannung hält sich bis zum Ende. Die Autorin schreibt wie gewohnt sehr humorvoll und die Figuren sind wahnsinnig authentisch beschrieben, nichts ist aufgesetzt oder aufgezwängt. Besonders die Menschen, die in dem Mehrfamilienhaus von Lina und ihrer Patchworkfamilie leben, sind immer wieder für eine lustige Situation gut! Die 5 Sterne hat sich das Buch locker verdient!!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Glück und selig! (ISBN: 9783732442492)danielamariaursulas avatar

Rezension zu "Glück und selig!" von Dagmar Bach

Welch ein wunderbares Ende der Triologie!
danielamariaursulavor 11 Tagen

Ach, was könnte das Leben so schön sein, jetzt da Lina und Arthur sich gegenseitig ihre Liebe gestanden haben! Doch sind ihre Eltern ein Paar und entsetzt, als die zwei ihre Liebe in der Öffentlichkeit zeigen! Das ist so ungerecht! Jetzt dürfen sie sich nur noch unter strenger Aufsicht sehen. Nach der Reaktion soll es in der Schule lieber noch geheim bleiben und das ist ganz schön anstrengend. So wie jedes Geheimnis, denn von Linas Wunschfeengabe darf auch niemand wissen. Dabei wird sie immer besser und die böse Konkurrentin Senta hat es auf sie abgesehen und boykottiert sie. Nunmehr stoßen Lina und ihren Lieben ständig Katastrophen und Missgeschicke zu und Lina sucht verzweifelt nach einer Möglichkeit Sentas Boshaftigkeiten zu neutralisieren. Dabei werden die schlechten Wünsche immer gefährlicher und für Lina wird es immer schwieriger gegenzusteuern! Da bleibt fast keine Zeit um einfach glücklich zu sein! 


Ha, diese Reihe macht so richtig glücklich! Da es der Finalband des Spin-off der „Zimt &“-Reihe ist, kann man sich trotz aller Spannung und Aufregung aber auch auf eine glückselige Auflösung aller Sorgen und Nöte freuen und sogar auf ein Wiedersehen mit Vicky & Co. von denen im Frühjahr Neues zu erwarten ist. Lina und Arthur sind ein richtig süßes Paar, das sich aber Zeit lässt, obwohl sie eigentlich nie Zeit für einander haben. Denn beide haben ihren Sport und ihre Freunde und zu Hause werden sie ständig gestört. Daher ist die Altersangabe trotz der Liebesgeschichte auch ab 11 Jahren geeignet und richtig süß: voller Kribbeln, Bangen, Hoffen und Sehnen. Dabei ist Linas beste Freundin nach dem Verrat ihres nunmehr-Ex Moritz am Boden zerstört und braucht viel Trost und Aufmunterung. Mit Senta ist Dagmar Bach aber auch eine herrlich egozentrische Bösewichtin gelungen, die natürlich die passende Lehrmeisterin an ihrer Seite hat. Doch wozu das alles? Ja, das wird uns in diesem Band verraten, auch wenn das Schicksal dank Lina es viel zu gut mit Senta meint (na gut, ihre Eltern sind wirklich sympathisch, sie hätten ein anderes Ende nicht verdient!). Ich verspreche Euch, dass es in diesem Band unglaublich geheimnisvoll und spannend zugeht, aber auch das Glück trotz allem in der Luft liegt, nicht nur für Lina und Arthur. Auch wenn sie es zu Beginn kaum glauben mögen und doch, sind am Ende nicht nur sie und die Hörerin glücklich und seufzen! 


Christiane Marx war mir vor dieser Reihe kein Begriff, aber ich mag sie nun richtig gerne! Sie klingt jung, frisch und einfach sympathisch. Da kann man Ich-Erzählerin Lina eigentlich nur mögen! Mit ihrer schwungvollen und abwechslungsreichen Erzählweise höre ich ihr einfach gerne zu, besonders, wenn mal wieder ein paar besonders schräge Personen, wie Heiko mit der unglaublichen Lache, die super neugierige Marianne oder die angestaubte Konditorin auftauchen. Sie alle bekommen ihren eigenen Drive, da verliert man auch in den kompliziertesten Wunsch- und Liebeswirren nie den Durchblick! Weghören unmöglich!


Ein herrliches Hörbuch für verregnete Sommertage oder einfach nur zum Träumen.

Kommentare: 2
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Dieses Buch lässt Herzenswünsche wahr werden!

Dagmar Bach hat sich mit "Zimt & Weg" und den fantastischen Folgebänden der Reihe bereits in die Herzen ihrer Leser*innen geschrieben. Und jetzt haben wir grandiose Neuigkeiten für dich! Mit "Glück und los! - Lina und die Sache mit den Wünschen" erscheint am 26. Juni der Auftakt zu einer neuen Trilogie der Bestsellerautorin! Dich erwartet die Geschichte einer modernen Fee, voller geheimer Wünsche und mit jeder Menge romantischem Liebeschaos.

Mehr zum Inhalt:
Wünsche in Erfüllung gehen zu lassen, das wär’s! Früher war Lina überzeugt, dass sie das kann und eine echte Glücksbringerin ist: Um sie herum gingen urplötzlich geheime Wünsche in Erfüllung. Doch das ist schon lange her. Und was genau es war, das die Wünsche wahr werden ließ, hat Lina nie herausgefunden. Schade eigentlich, denn nun hat sie selbst einen riesengroßen Wunsch: Sie will sich endlich, endlich richtig verlieben, mindestens auf den ersten Blick! Wild entschlossen versucht sich Lina wieder an der Sache mit den Wünschen. Leider enden all ihre Experimente im größten Chaos ...

Möchtest du diesen zauberhaften Jugendroman schon vor dem offiziellen Erscheinungstermin mit uns in einer Leserunde lesen und eine Rezension dazu schreiben? Dann bewirb' dich bis zum 5. Juni 2019 über unser Bewerbungsformular für eins von 25 Exemplaren des Buches aus dem FISCHER KJB Verlag.

Wenn Lina dir oder deinem Kind einen Herzenswunsch erfüllen könnte. Welcher Wunsch wäre das?


Ich bin ganz gespannt auf alle Antworten & drücke die Daumen!
603 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks