Dagmar Chidolue

 3.9 Sterne bei 242 Bewertungen
Autorin von Lady Punk, Millie in Paris und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Dagmar Chidolue

Dagmar Chidolue: in Gütersloh aufgewachsen; Jura- und Politik-Studium Die Autorin lebt mit ihrem mann und ihren zwei Töchtern in Neu-Anspach bei Frankfurt.

Neue Bücher

Ein kleines Stück vom Weihnachtsglück
Neu erschienen am 26.09.2018 als Hardcover bei FISCHER Sauerländer.
Die schönen, wilden Männer
Neu erschienen am 17.08.2018 als Taschenbuch bei epubli.
Anton Pochatz, Klassenclown
Neu erschienen am 09.08.2018 als Taschenbuch bei epubli.
Jippi, Juppi!
Neu erschienen am 07.08.2018 als Taschenbuch bei epubli.

Alle Bücher von Dagmar Chidolue

Sortieren:
Buchformat:
Dagmar ChidolueMillie in Paris
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Millie in Paris
Millie in Paris
 (19)
Erschienen am 01.12.2011
Dagmar ChidolueMillie in London
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Millie in London
Millie in London
 (15)
Erschienen am 01.12.2012
Dagmar ChidolueLady Punk
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lady Punk
Lady Punk
 (23)
Erschienen am 07.03.2012
Dagmar ChidolueMillie in Italien
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Millie in Italien
Millie in Italien
 (13)
Erschienen am 01.06.2014
Dagmar ChidolueMillie auf Mallorca
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Millie auf Mallorca
Millie auf Mallorca
 (13)
Erschienen am 01.05.2012
Dagmar ChidolueMillie feiert Weihnachten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Millie feiert Weihnachten
Millie feiert Weihnachten
 (11)
Erschienen am 01.10.2013
Dagmar ChidolueMillie geht zur Schule
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Millie geht zur Schule
Millie geht zur Schule
 (10)
Erschienen am 01.04.2014
Dagmar ChidolueMillie in Moskau
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Millie in Moskau
Millie in Moskau
 (9)
Erschienen am 01.12.2010

Neue Rezensionen zu Dagmar Chidolue

Neu
Vaniis avatar

Rezension zu "Millie in Amsterdam" von Dagmar Chidolue

"Ik hou van Amsterdam - Ich liebe Amsterdam" - Millie
Vaniivor einem Monat

Zum Buch:
AutorIn: Dagmar Chidolue
Titel: Millie in Amsterdam (Millie #29)
Seitenzahl: 216 Seiten
Verlag: Fischer Sauerländer, 2018
Hardcover

Ich kenne Millie und auch ihre Bücher aber selbst eines gelesen habe ich noch nicht.
Da aber bald eine Amsterdam-Reise auf meinem Plan steht und mir dieses Buch so gut wie in den Schoß gefallen ist, dachte ich dass das doch eine gute Chance wäre mich mit Millie anzufreunden und eventuell gleichzeitig ein Bild von Amsterdam zu bekommen.

Millie ist 8 Jahre alt und gemeinsam mit ihrer Familie - Mama, Papa und die kleine Schwester Trude - reist sie gerne in andere Länder und Städte um dort etliche Abenteuer zu erleben.

Dieses Mal verschlägt es die kleine Familie nach Amsterdam.

Am Anfang konnte ich gar nicht mit Millie da sie doch ein klein wenig frech ist, das hat sich dann im Laufe des Buchs eingependelt bzw. ist die Millie einfach so und man gewöhnt sich irgendwie dran, genauso gewöhnt man sich auch an Trudes Sprachfehler. ^^

Ich war sehr positiv überrascht dass so viele interessante und witzige Geschichten und Fakten zu Amsterdam erzählt wurden. Ich hab immer fleißig Notizen gemacht und habe nun eine ganze Reihe an Dingen die ich unbedingt in Amsterdam sehen will die ich ohne Millie nie entdeckt hätte!

Alles in allem war das Buch Top. Die Geschichte ist sowohl lustig als auch informativ, und dann erst diese wunderschönen Illustrationen. Mir ging beim Lesen das Herz auf.
Millie in Amsterdam war bestimmt nicht das letzte Millie-Buch das ich lesen werde!

Kommentieren0
2
Teilen
Anakins avatar

Rezension zu "Millie wird Millionär" von Dagmar Chidolue

Wird Milli Millionär?
Anakinvor 4 Monaten

Was, wenn man sich ein "Quatsch-Quad" wünscht, aber das Geld nicht vorhanden ist? Klarer Fall, man wird einfach Millionär. Doch ist das wirklich so einfach? Millie und ihre Freunde überlegen gemeinsam, wie sie schnell reich werden können: Vielleicht mit Gedichteschreiben? Oder ebay? Vielleicht finden sie auch den Nibelungenschatz in Worms? Oder Millie meldet einfach ihre Mutter bei "Wer wird Millionär" an. Ob sie am Ende damit Erfolg haben wird?

Mit Millies witziger Art und den vielen Infos in allen Bereichen (vor allem durch das Quiz) sehr lesenswert!

Kommentieren0
1
Teilen
Anakins avatar

Rezension zu "Millie in Amsterdam" von Dagmar Chidolue

Goede dag in Amsterdam
Anakinvor 4 Monaten

In diesem Band entführt uns Millie mit ihrer Familie nach Amsterdam, und auch hier erlebt sie wieder spannende Abenteuer. Sie besuchen zahlreichen Museen und entdecken so die "Nachtwache", machen einen Ausflug auf dem "Krach-Kanal" und essen jede Menge Frietjes. Ein Radtour gibt es in der Fahrrad-Stadt natürlich auch - ob das gut geht? Und obendrein denkt sich Millie wieder die verrücktesten Spielchen aus und sorgt mit ihrer manchmal frechen Denkweise und "lockerem Mundwerk" für Schmunzelmomente.

Als absoluter "Millie-Fan" ist dieses Buch natürlich ein Muss. Der Sauerländer-Verlag hat das Buch an sich auch nochmal aufgewertet, mit seinen bunten Bildern und der kleinen Stadt-/Landkarte zu Beginn des Buches, als auch mit dem Lexikon am Ende, in dem Millie nochmal alles Wissenswerte zu Amsterdam zusammenfast.

Schade fand ich hier, dass sich die Touren / das Geschehen viel in Museen und fast nur in Amsterdam abgespielt haben. Ausnahme der Tagesausflug nach Zandvoort. Holland hat u. a. auch so viele tolle Freizeitparks, da hätte man sicherlich auch eine schöne Geschichte darüber schreiben können (z.B. in Madurodam oder Efteling). Vielleicht folgt ja noch so ein Band, schließlich möchte Millie Amsterdam ja wieder besuchen?! ;) Bin jedesmals schon auf viele weitere Bände gespannt (und hoffe, dass Trudel bald mal ihren Sprachfehler in den Griff bekommt) :)

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Wichtelposts avatar

ES GIBT KEINE BÜCHER ZU GEWINNEN. DAS IST EINE WICHTELRUNDE


                                     🎉   2. Lovelybooks Geburtstagswichteln  🎉


Nachdem die Wichtelrunden auf Lovelybooks immer sehr gut besucht sind und allen viel Freude bereiten, haben wir uns dazu entschlossen eine Art Geburtstagswichteln zu organisieren. Anderen eine Freude machen steht hier natürlich im Vordergrund und wenn jeder den Grundsatz befolgt, was man sich selbst gern von seiner Wichtelmama wünscht, sollte man ebenfalls befolgen. Wichtig ist hierbei der faire Umgang miteinander. Der Unterschied zu den anderen Wichtelrunden wird sein, dass die Geburtstagskinder des jeweiligen Quartal sich untereinander beschenken. Sollte ein Quartal stark unterbesetzt sein kann man auch springen. Wer wen beschenkt bleibt bis zum Auspacken geheim. Denn die Freude wer wen beschenkt soll ja bis zum Ende aufrecht gehalten werden. 


Anmeldung: 
Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte in dem jeweiligen Quartal seines Geburtstages an. WICHTIG ist, dass ihr euch vorher die Regeln durchlest und akzeptiert. Sonst könnt ihr leider nicht berücksichtigt werden. 

Der Anmeldeschluss findet immer Quartalsweise statt! 
Wann die Anmeldung endet findet ihr sowohl im Startbeitrag als auch im entsprechenden Unterthema. 




Wer ist dabei?

Anmeldeschluss:

1. Quartal: 20.11.2017
2. Quartal: 28.02.2017
3. Quartal: 29.05.2017
4.Quartal: 30.08.2017 

Über eure Anmeldung freuen sich Vucha und Mitchel 

1. Quartal

Wer ist dabei?
Hopeandlive - 04.01
Mika_liest - 06.01
Hasenschnute - 29.01
dreamlady66 - 15.02.
YaBiaLina - 15.02
Chaos-Deluxe - 24.02
Annika70 - 24.02
Nayla - 24.02
Mitchel - 12.03
Elfentroll - 14.03
starlet - 15.03
K1sm3th - 21.03
Vucha - 22.03


2. Quartal 
Florian - 04.04 
Musikpferd - 24.04 
pandora84 - 
samea - 23.05 
karin66 - 30.05 
LarasEngel 
DieBerta - 13.06 
Melody73 - 15.06


3. Quartal 

Sweetheart_90 I 6.07

laraundluca I 10.09

melanie1984 I 31.07



4. Quartal 

Page1of I 19.11

Beiträge: 627endet in einem Monat
Teilen
Lina-Mauss avatar
Letzter Beitrag von  Lina-Mausvor 2 Stunden
Hallo ich habe ein Brief bekommen von meiner Wichtelmama.Es stand darin,dass das Rätsel vergessen wurde rein zu machen und ich durfte das Rätsel schon machen es hat mir spaß gemacht.Und meine Wichtelmama ist Niphretitee ich freue mich schon das Paket auf zu machen:)
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Dagmar Chidolue wurde am 29. Mai 1944 in Sensburg (Ostpreußen) (Deutschland) geboren.

Dagmar Chidolue im Netz:

Community-Statistik

in 210 Bibliotheken

auf 19 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks