Dagmar Clemens Das irische Erbe

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das irische Erbe“ von Dagmar Clemens

Träume in Irland Claire will ihr Leben neu planen - sie ist unzufrieden mit ihrem Job bei einer Hotelkette. Als ihr Verlobter Victor auf eine baldige Heirat drängt, nimmt sie ihren Jahresurlaub und fliegt nach Irland. Dort hat ihr jüngerer Bruder Tim von seinem Erbe einen Bauernhof mit einem Gestüt gekauft. Zum Besitz in Galway gehört auch ein altes romantisches Steinhaus, das Tim ihr überlässt. Claire, die schon seit Jahren von einem eigenen Hotel träumt, ist begeistert: das Haus entspricht genau ihren Vorstellungen. Doch die Leute im Dorf wollen das Projekt verhindern. Plötzlich taucht auch noch Victor auf und will sie nach Deutschland zurückholen. Wird sich ihr Wunschtraum in Irland dennoch erfüllen?

Stöbern in Romane

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

Die Schlange von Essex

Von der Handlung her hätte ich mir gern mehr Tiefe gewünscht, aber von der Versinnbildlichung bin ich mehr als begeistert.

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen