Dagmar Ellen Fischer

Autor von Eine kurze Geschichte des Tanzes, Ivan Liška. Tänzer und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Dagmar Ellen Fischer

DAGMAR ELLEN FISCHER, geb. in Toronto/Kanada, absolvierte nach dem Abitur eine tänzerische Ausbildung (Zusammenarbeit u. a. mit Karl Heinz Taubert, Susan Alexander, Clay Tagliaferro, Ernestine Stodelle, Anne Marie Porras, Dick O’Swanborn) und eine staatlich anerkannte tanzpädagogische Ausbildung, bevor sie in Hamburg Philosophie studierte. Seit 2000 arbeitet sie als Übersetzerin und Kulturjournalistin für deutsche und internationale Fachzeitschriften. Als Tanz- und Theaterkritikerin schreibt sie für verschiedene Tageszeitungen, als Korrespondentin u. a. für das japanische Tanzmagazin „Shinshokan“. Fischer verfügt über vielfältige Erfahrungen als Jurorin, u. a. beim Internationalen Choreografischen Wettbewerb in Hannover. Sie hält Vorträge zu theater- und tanzhistorischen Themen und bildet als Dozentin für Tanz und Tanzgeschichte an unterschiedlichen Institutionen aus, als Lehrbeauftragte war sie z. B. an der Universität Leuphana Lüneburg im Fachbereich Kunst und Ästhetik tätig. Zehn Jahre war sie Redakteurin der Zeitschrift „Ballett Intern“, seit 2016 ist sie in gleicher Funktion für das Erscheinen des Magazins „Kultur Report“ verantwortlich. Sie ist u. a. Autorin der im Henschel Verlag erschienenen Biografien „Egon Madsen – Ein Tanzleben“ (2012) und „Ivan Liška – Die Leichtigkeit des Augenblicks“ (2015).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Dagmar Ellen Fischer

Cover des Buches Ivan Liška. Tänzer (ISBN: 9783894877545)

Ivan Liška. Tänzer

 (0)
Erschienen am 24.03.2015
Cover des Buches Egon Madsen (ISBN: 9783894877293)

Egon Madsen

 (0)
Erschienen am 01.09.2012
Cover des Buches Eine kurze Geschichte des Tanzes (ISBN: 9783894877972)

Eine kurze Geschichte des Tanzes

 (0)
Erschienen am 02.08.2019

Neue Rezensionen zu Dagmar Ellen Fischer

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks