Dagmar Galin Kinder die vom Himmel fielen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kinder die vom Himmel fielen“ von Dagmar Galin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kinder die vom Himmel fielen" von Dagmar Galin

    Kinder die vom Himmel fielen

    leseritter

    10. December 2010 um 20:08

    Die beiden Schwestern Pilar und Blanca, fünf und noch nicht drei Jahre alt, gehören zu den heimatlosen Kindern, die auf dem indianischen Markt in Bogota, der Hauptstadt Kolumbiens, herumstreunen, von Abfällen leben und, elternlos, irgendwo am Berghang in den Elendsquartieren der armen Indios schlafen. Eines Tages werden sie dort aufgegriffen und in ein Heim gebracht, und nach Monaten fliegen sie mit einer ganzen Gruppe solcher Kinder über den Ozean nach Frankreich, wo sie eine Heimat finden: in Familien, die ihnen Geborgenheit geben, bei Adoptiveltern, die ihnen Vater und Mutter sein wollen. Was Blanca und Pilar hierbei erleben, Ernstes und Lustiges, davon erzählt dieses schöne und zugleich aufrüttelnde Buch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks