Dagmar Geisler Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(5)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule“ von Dagmar Geisler

»Unsere Klasse ist die beste!« Davon sind die Kinder aus der 3a überzeugt. Zwar sind sie alle oft laut und machen Quatsch, streiten und ärgern sich, aber am Ende halten die 17 Tintenkleckser doch immer zusammen. Als Zillys Gummi-Tiger verschwindet, machen sich Ben und Mia während der großen Lesenacht auf die Suche nach ihm. So beginnt ein nächtliches Abenteuer in den Geheimgängen der Schule. In der ungekürzten Lesung erzählen Annette Frier und Ralf Schmitz von den turbulenten Abenteuern einer modernen Grundschulklasse. Ungekürzte Lesung mit Musik mit Annette Frier und Ralf Schmitz 1 CD | ca. 1 h 19 min

spannendes Hörbuch für Kinder. Annette Frier und Ralf Schmitz erzählen sehr gekonnt die spannende Geschichte.

— vielleser18
vielleser18

Eine lustiges, spannendes und ein bisschen gruseliges Schülerhörbuch über eine Lesenacht!

— lehmas
lehmas

Eine total coole Geschichte für Grundschüler! Spannend und alltäglich!

— Maunzerle
Maunzerle

Ein prima Kinderbuch für das Grundschulalter mit einer lustigen Geschichte und witzigen Illustrationen.

— Tulpe29
Tulpe29

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Tintenkleckser

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    Maunzerle

    Maunzerle

    03. July 2016 um 21:07

    Also habe mir die RezessionsCD auf dem Weg zur Arbeit angehört und ich finde die Geschichte toll!DIe Leseabschnitte sind kurz gehalten, so dass man auch gut mal eine Pause einlegen kann.Das die Sprecher sich bei den Abschnitten abwechseln gefällt mir sehr gut!Durch die Musik zwischen den Leseabschnitten wird oft eine gewissen Spannung aufgebaut (und das war auch das, was meine Tochter mit Krimi gemeint hat).Nun aber zur Geschichte. Die hat mir sehr gut gefallen! Es sind keine erfundenen Geschichten sondern wirklich aus dem Leben der Kinder gegriffen. Die Klasse 3b veranstalltet in der Schule eine Lesenacht mit Übernachtung. Doch plötzlich ist ein Kuscheltier verschwunden und die ganze Klasse sucht den vermeintlichen Dieb. So tappen die Tintenkleckser - einer nach dem anderen - Nachts durch die Schule. Das ist gar nicht mal soooo angenehm, denn etwas mulmig ist den Schülern schon. Eine wirklich schöne Geschenkidee für Schulkinder!Meinte Tochter wird jetzt nach den Ferien eingeschult und sie liebt die CD!!!

    Mehr
  • Hörbuch für Kinder mit Spannung

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    vielleser18

    vielleser18

    21. June 2016 um 08:52

    Jana-Ina ist verzweifelt. Ihr Stofftiger ist verschwunden. Wer hat ihn gestohlen ? Gibt es einen Dieb in der 3a ? Ausgerechnet an dem Tag, an dem es in der Schule eine Lese-Übernachtung geben soll ? Ben, aber auch Mia machen sich abends heimlich auf die Suche nach derm verschwundenen Tiger. Sie stehlen sich beim Vorlesen aus der Bilbiothek und begeben sich nachts auf die Suche und erleben ein paar gruselige Momente. Annette Frier und Ralf Schmitz erzählen abwechselnd, sie können den Figuren durch Betonungen und vor allem gefühlvolle, emotionale Stimmen Leben einhauchen und erzeugen dabei Spannung, aber auch lustige Momente. Die kurzen Kapitel werden durch kurze Musikeinlagen unterbrochen. Ein Hörbuch ist allerdings kein Hörspiel, das hat mein Sohn etwas bedauert, daher gibt es nicht für jede Figur eine eigene Stimme. Ansonsten hat er die Geschichte mit Spannung gehört und sie bereits ein zweites Mal eingelegt. Die Spieldauer dauert mehr als eine Stunde, aber sie ist sehr abwechslungsreich erzählt und daher nie langweilig. Von den Tintenklecksern gibt es neben den Hörbüchern auch die Buchreihe. Band 2: Schulhofalarm, Band 3: Mattis haut ab. Die CDs sind im Audio Verlag erschienen, die Bücher im dtv-Verlag.

    Mehr
  • Ein ganz tolles Schulabenteuer

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    Leseschatz

    Leseschatz

    14. June 2016 um 16:46

    Die Tintenkleckser mit Schlafsack in die Schule ist ein ganz tolles Hörbuch. Die dritte Klasse macht eine Lesenacht in der Schule. Vor dieser Lesenacht verschwindet aber ein kleiner Spielzeugtiger. Das Verschwinden dieses Tieres, löst bei einigen Schülern eine richtige Gefühlskette aus. Denn er wurde nicht gestohlen, aber irgendwie haben einige Schüler wohl doch mit dem Verschwinden zu tun. Das Cover ist sehr schön bunt und lebendig gestaltet, genauso wie die Geschichte selber. Das Hörbuch hat uns sehr gut gefallen. Es geht hier bei nicht nur um den Tiger der verschwindet, sondern auch um die Gefühle der Mitschüler. Ob es einen Dieb in der Klasse gibt?!? Die Kinder beginnen sich zu Fragen ob dies sein kann. Mia hat Schuldgefühle, da sie ihrer besten Freundin einen Streich gespielt hat, der nun aber andere Auswirkungen hat, wie sie gewollt hatte. Dann ist da auch noch dieses Aquarium, bei dem es so viele Regeln gibt. Aber in Ausnahmefällen, kann man doch einmal Regeln brechen, oder?!? So erwartet die Klasse drei eine super spannende Lesenacht. Bei der das ein oder andere Abenteuer im dunklen der Schule zu bestehen ist. Diese Lektüre ist echt ein muss, für alle die spannenden Geschichten lieben und diese mit der Schule gerne verbinden würden.

    Mehr
  • Eine Lesenacht für Schüler

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    lehmas

    lehmas

    08. June 2016 um 22:38

    Eine dritte Klasse, die den schönen Spitznamen die Tintenkleckser trägt, veranstaltet eine Lesenacht. In laufe dieser Lesenacht verschwinden immer mehr Schüler. Grund ist ein Stofftiger, der durch mehrere Schülerhände gegangen ist und der nun wieder zu seiner ursprünglichen Besitzerin zurückgelangen soll. Die Geschichte ist lustig, spannend und auch ein bisschen gruselig. Es erinnert teilweise an Klassenfahrten und Ferienlager, wo man sich abends im Dunkeln gegenseitig (Grusel-)Geschichten erzählt hat. Die beiden Sprecher Ralf Schmitz und Annette Frier haben hier einen super Job gemacht. Vor allem Ralf Schmitz verleiht jeder Figur ihre eigene Stimme. Als Mutter und ehemalige Aquariumbesitzerin habe ich mich allerdings gefragt, ob es so eine gute Idee war, das Stofftier im Aquarium landen zu lassen. Das kann das Aquawasser schon ändern und sensible Fische belasten. Abgesehen davon dürfte es bald algengrün aussehen. 

    Mehr
  • Witzig und spannend

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    solveig

    solveig

    06. June 2016 um 19:09

        Ein Dieb in der Schule? Die Klasse 3a  gerät in Aufregung: der weiße Stofftiger von Jana-Ina ist verschwunden! Mia ist verwirrt; denn eigentlich ist ihre Freundin Zilly rechtmäßige Besitzerin des Tigers. Zum Glück findet die Lesenacht, die für diesen Abend in der Schulbibliothek geplant ist, trotzdem statt. Mia hofft hierbei auf eine Gelegenheit, das Stofftier für Zilly wieder zu finden. Aber auch Ben plant eine „Operation weißer Tiger“ . Und wer schon einmal nachts durch die Gänge und Säle einer dunklen Schule gewandert ist, weiß, wie unheimlich dann alles ist! In unkomplizierten Sätzen und kurzen Kapiteln erzählt Dagmar Geisler die Abenteuer der „Tintenkleckser“, einer Gruppe pfiffiger Grundschüler, während einer Lesenacht in der Schule. Ihre Sprache und die Länge der einzelnen Leseabschnitte sind dabei dem Grundschulalter durchaus angemessen. Etwas mehr als eine Stunde Aufmerksamkeit fordert das Hörbuch. Zwei bekannte Schauspieler und Comedians fungieren abwechselnd als Sprecher: die Stimmen von Annette Frier und Ralph Schmitz lassen die einzelnen Personen lebendig werden. Mit leichten Modulierungen geben sie jeder Figur einen eigenen Charakter und lesen gekonnt lustige Szenen, beschwören aber auch spannende und gar unheimliche Momente. Kurz gesagt: Eine gute Mischung aus Lachen und Grusel!

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Tintenkleckser - Mit Schlafsack in die Schule" von Dagmar Geisler

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    DER AUDIO VERLAG

    DER AUDIO VERLAG

    Die Zeit der bundesweiten Einschulung steht vor der Tür, vorher gibt es noch die großen Sommerferien, aber danach fängt der Schulalltag wieder an. Und was passt für den Schulstart immer gut? Genau, passende Hörbücher :)! Passend dazu haben wir den Start der neuen Reihe von Dagmar Geisler: "Die Tintenkleckser"! Wir starten in dieser Hör-Runde mit Teil 1, gelesen von den beiden Comedians Ralf Schmitz und Annette Frier, hier geht es zur Hör-Runde für Teil 2.Inhalt:Zwar machen sie viel Quatsch und streiten sich auch ab und zu, doch am Ende halten die Tintenkleckser immer fest zusammen, denn eins wissen sie ganz sicher: Ihre Klasse ist die beste! Bei der Lesenacht in der Bibliothek der Schule liegen die Kinder gemütlich in ihren Schlafsäcken und lauschen den Geschichten, die ihre Lehrerin Frau Fauser vorliest. Doch Mia und Ben kommen nicht zur Ruhe: Der weiße Gummi-Tiger ihrer besten Freundin Zilly ist am Morgen im Unterricht verschwunden. Heimlich schleichen sie sich aus der Bibliothek und machen sich auf eine abenteuerliche Suche nach dem verlorenen Tiger. Dabei erleben sie in den Geheimgängen der nächtlichen Schule allerlei Aufregendes … Dagmar Geisler erzählt witzige und turbulente Geschichten über Dinge, die Grundschüler bewegen – ungekürzt gelesen von Annette Frier und Ralf Schmitz und untermalt mit vergnüglicher Musik. Hier geht's zur Hörprobe:Für die neue Hörrunde verlosen wir unter allen Teilnehmern 10 Hörbücher und 4 Bücher, und obendrauf noch Stundenpläne und Bleistifte im Tintenkleckser-Stil! Vielen Dank dafür an dtv junior.Was ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach kreativ auf unsere Frage:Erlebnisse in der Grundschule können schön, lustig, spannend, aber auch ziemlich doof sein. Sicher erinnert ihr euch an das ein oder andere, oder habt es zusammen mit euren Kindern erlebt. Was war eine besondere Erinnerung an diese Zeit? Lasst es uns wissen :)! Schreibt hier eure kreativen Beiträge bis einschließlich Montag, 30. Mai 2016. Die glücklichen Gewinner werden dann am Dienstag 31. Mai 2016 von unserer DAV-Glücksfee gezogen und benachrichtigt.Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hörrunde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch in weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank!Liebe Grüße, euer DAV-Team

    Mehr
    • 94
  • Eine spannende Geschichte

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    Schnapsi

    Schnapsi

    05. June 2016 um 12:40

    Die Tintenkleckser mit Schlafsack in die Schule ist ein ganz tolles Hörbuch. Die dritte Klasse macht eine Lesenacht in der Schule. Vor dieser Lesenacht verschwindet aber ein kleiner Spielzeugtiger. Das Verschwinden dieses Tieres, löst bei einigen Schülern eine richtige Gefühlskette aus. Denn er wurde nicht gestohlen, aber irgendwie haben einige Schüler wohl doch mit dem Verschwinden zu tun. Das Cover ist sehr schön bunt und lebendig gestaltet, genauso wie die Geschichte selber. Das Hörbuch hat uns sehr gut gefallen. Es geht hier bei nicht nur um den Tiger der verschwindet, sondern auch um die Gefühle der Mitschüler. Ob es einen Dieb in der Klasse gibt?!? Die Kinder beginnen sich zu Fragen ob dies sein kann. Mia hat Schuldgefühle, da sie ihrer besten Freundin einen Streich gespielt hat, der nun aber andere Auswirkungen hat, wie sie gewollt hatte. Dann ist da auch noch dieses Aquarium, bei dem es so viele Regeln gibt. Aber in Ausnahmefällen, kann man doch einmal Regeln brechen, oder?!? So erwartet die Klasse drei eine super spannende Lesenacht. Bei der das ein oder andere Abenteuer im dunklen der Schule zu bestehen ist. Diese Lektüre ist echt ein muss, für alle die spannenden Geschichten lieben und diese mit der Schule gerne verbinden würden.

    Mehr
  • Eine tolle Geschichte

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    Kruems

    Kruems

    02. June 2016 um 17:14

    Wir haben die Schulgeschichte  "Die Tintenklekser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule" als Hörbuch kennen gelernt und sind sehr begeistert. Sie ist spannend und witzig, gruselig und vor allem auch für Kinder sehr gut miterlebbar und nachvollziehbar. Mein Sohn und Test-Hörer ist 10 Jahre alt und hat schon seinen Freunden von der CD berichtet und wie pfiffig sich die Kinder anstellen. Daumen hoch!

    Mehr
  • Schule als Abenteuer

    Die Tintenkleckser - Teil 1: Mit Schlafsack in die Schule
    Tulpe29

    Tulpe29

    02. June 2016 um 10:58

    Dieses Buch hat meiner Nichte und mir sehr gut gefallen, denn es ist witzig, manchmal spannend,  und lustig illustriert. Eine Schulklasse erlebt bei einer Lesenacht im Schulgebäude einige Abenteuer und muß wieder neu beweisen, dass sie ein gutes Team ist. Die Geschichte ist kindgerecht und unterhaltsam geschrieben. Wir sind auf neue Episoden gespannt.