Dagmar Geisler Wohin mit meiner Wut?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wohin mit meiner Wut?“ von Dagmar Geisler

Bist du auch manchmal wütend?
Ich schon.

Manchmal habe ich so eine Wut, da würde ich am liebsten ganz laut schreien, da möchte ich jemanden anbrüllen, da würde ich gern irgendetwas zerfetzen oder irgendwo dagegen treten.

Wenn ich wütend bin, klopft mein Herz viel schneller als sonst, mir ist ganz heiß und mein Kopf wird rot wie eine Tomate.

Dieses Buch zeigt auf einfühlsame Weise, welche Arten der Wut es gibt. Gleichzeitig gibt es Anlass, mit Kindern über dieses wichtige Gefühl zu sprechen und bietet Lösungsvorschläge zum Umgang mit der Wut.

Nicht nur mein Sohn liebt diese Buch und lässt es sich immer wieder gerne vorlesen...

— gina1973de

Stöbern in Kinderbücher

Pippa - Mein (ganzes) Leben steht kopf

Wie immer witzig illustriert, allerdings konnte mich die Geschichte diesmal nicht sooo überzeugen wie Band 1. Für Pferdeliebhaber ein ideal.

Anakin

Sternschnuppengeflüster

Unterhaltsames Jugendbuch mit Sommerfeeling

sternenstaubhh

Der zauberhafte Eisladen

Habe ich als Einstieg für Lesenachmittage mit meiner jüngsten Nichte gelesen.Und es war genau richtig-hat sehr viel Freude gemacht!

Katzenmicha

Dann lieber Luftschloss

toller Jugendroman

Vampir989

Luna - Im Zeichen des Mondes

Leider konnte mich "Luna" bis zum Schluss nicht richtig packen und nicht 100% überzeugen, die Welt und den Schreibstil mochte ich aber sehr!

_Vanessa_

Der große Zahnputztag im Zoo

Fröhliches Abenteuer für Zahnputzmuffel

CindyAB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wohin mit meiner Wut?" von Dagmar Geisler

    Wohin mit meiner Wut?

    Angelheart76

    27. August 2012 um 14:37

    Das Buch ist für Kinder ab 5 Jahre gedacht, aber auch etwas ältere Kinder und natürlich auch die Eltern finden hier einen tollen Ratgeber zu einem Thema, welches in jeder Familie bekannt sein dürfte. In diesem Buch geht es darum zu ergründen warum man wütend werden kann und wenn es passiert ist Lösungswege zu finden, die die Wut vertreiben können. Das Thema wird auf einfache absolut kindgerechte Art und sehr sensibel behandelt. Die tollen Illustrationen unterstreichen und stützen die wenigen sehr aussagekräftigen Sätze richtig gut. Die Kinder verstehen dadurch das vorgelesene sofort. Sie können sich auch sehr gut mit den dargestellten Bildern identifizieren und die dargestellten Emotionen erkennen und beschreiben. Solche Wutausbrüche von ihren Kids sind wohl allen Eltern sehr gut aus dem eigenen Alltag bekannt. Oft steht man in so einem Fall auch etwas ratlos da. Die im Buch aufgezeigten Wege damit umzugehen und die Wut zu vertreiben regten bei meinen Kindern eine lebhafte Diskussion an. Manche der dargebotenen Vorschläge wurden von ihnen (6 und 8 Jahre) sofort einstimmig angenommen, andere wurden als eher nicht ganz so wirkungsvoll erscheinend oder eventuell schwierig umsetzbar abgetan. Ein Beispiel laut meinen Kindern: Die Wut laut aus dem Fenster schreien, geht eher nicht abends, man könnte ja Nachbarn stören. Am allerbesten kam die Idee Wutmännchen zu malen und diese dann zu zerreißen bei meinem sechsjährigen Sohn an. Sie wurde auch direkt schon von ihm umgesetzt und hat tatsächlich dazu geführt, dass sein Frust schneller abgebaut wurde. Fazit: Dieses Buch erleichtert Kindern und ihren Eltern den Umgang mit dem manchmal doch recht schwierigen Thema Wut und regt zu hilfreichen Diskussionen über die Gefühlswelt der Kleinen an. unbedingt empfehlenswert

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks