Dagmar H. Mueller , Franziska Harvey Das Meermädchen-Internat - Der Freundinnen-Schwur

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Meermädchen-Internat - Der Freundinnen-Schwur“ von Dagmar H. Mueller

Willkommen im Meermädchen-Internat Korallenkrone! Hier lernt man alles, was ein Meermädchen können muss: Seepferdchen-Weitsprung, Synchronschwimmen und Delfinpflege. Aber vor allem, wie glitzerwasserschön es ist, die besten Freundinnen unterhalb der Meeresoberfläche zu haben! Puh, an das Leben im Internat muss sich Alani echt noch gewöhnen. Synchronschwimmen! - Wo gibt es denn so was? Zum Glück paddelt Freundin Tay immer an Alanis Seite. Und zusammen werden sie auch herausbekommen, welcher unheimliche Schatten letzte Nacht um Korallenkrone herumgeschwommen ist und Angst und Schrecken verbreitet hat.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unglaublich süß

    Das Meermädchen-Internat - Der Freundinnen-Schwur
    Steffi_the_bookworm

    Steffi_the_bookworm

    18. June 2017 um 10:56

    Alani ist nun am Meermädcheninternat angekommen und der Schulalltag geht ihr ganz schön auf die Nerven und es gibt zu viele Regeln, an die sie sich halten muss.Der Freundinnen-Schwur erzählt mir viel Wortwitz und Kreativität wie Alani und ihre Freundin Tay sich am Internat eingewöhnen. Dazu gibt es noch ein klein wenig Spannung und das Ende macht mehr als neugierig auf den nächsten Teil der Reihe.Das Buch ist eine Unterhaltung, die Spaß macht und durch niedliche Illustrationen noch weiter aufgewertet wird.

    Mehr