Dagmar Hoßfeld , Dorothea Tust Conni, Phillip und ein Kuss im Schnee

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(13)
(4)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Conni, Phillip und ein Kuss im Schnee“ von Dagmar Hoßfeld

*** Das Beste zum Fest! Das passt in jeden Nikolaussttiefel: Conni in der Miniausgabe zum Feiertagspreis! *** Conni hat einen Adventskalender bekommen, mit einem kleinen Herz aus Schokolade – da kann die Weihnachtszeit mit Phillip ja nur romantisch werden! Aber natürlich nicht, wenn er mit seinem Vater auf Skireise geht. Doch dann verstaucht Phillip sich bei einem Sturz das Handgelenk. Glück für Conni: Er wird die Ferien nebenan bei Paul verbringen. Und Heiligabend feiert er bei den Klawitters. Also wird es vielleicht doch noch was mit der Romantik!

Ein tolles Buch für Zwischendurch und ich finde die Handlung wie immer einfach nur toll...

— Leseratte2007
Leseratte2007

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderbar!

    Conni, Phillip und ein Kuss im Schnee
    Tessi92

    Tessi92

    08. July 2015 um 20:56

    Connis Leben erinnert mich so an meine Kindheit und Jugend, dass ich einfach nicht aufhören kann, die Bücher zu lesen! Alles ist so authentisch beschrieben und dann auch noch immer die tollen Rezepte dazu... einfach eine tolle Reihe! Und immer wieder spannend zu lesen, was Conni so "Alltägliches" erlebt. Sie zeigt einem, dass jeder "normale Tag" etwas Besonderes ist.

  • Schön!

    Conni, Phillip und ein Kuss im Schnee
    charlotte

    charlotte

    15. June 2014 um 12:24

    Ich mag die heile Welt, in der Conni lebt. Gerne tauche ich als Erwachsene dort rein und geniesse eine kurze Zeit, in der alles einfach und gut ist.
    Natürlich weiss ich, dass für viele Jugendliche der Alltag viel komplizierter und hektischer ist, besonders zur Zeiten von Handy, Internet und G8.
    Aber ein bisschen Träumen muss auch mal erlaubt sein.