Dagmar Lendt

 3,4 Sterne bei 7 Bewertungen

Lebenslauf von Dagmar Lendt

Dagmar Lendt ist Skandinavistin und übersetzt aus dem Norwegischen, Schwedischen und Dänischen. Bisher hat sie rund neunzig Bücher ins Deutsche übertragen, u.a. von Jon Fosse, Kjetil Try, Karin Alvtegen und Liza Marklund. Sie lebt in Berlin.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Dagmar Lendt

Cover des Buches Monstergeheimnisse, Band 02 (ISBN: 9783505125461)

Monstergeheimnisse, Band 02

 (4)
Erschienen am 16.09.2009
Cover des Buches Monstergeheimnisse, Band 03 (ISBN: 9783505125478)

Monstergeheimnisse, Band 03

 (3)
Erschienen am 12.01.2010

Neue Rezensionen zu Dagmar Lendt

Cover des Buches Monstergeheimnisse, Band 03 (ISBN: 9783505125478)Sillivs avatar

Rezension zu "Monstergeheimnisse, Band 03" von Dagmar Lendt

Schade
Sillivvor 2 Jahren

Der 1. Band war so vielversprechend, doch jetzt auch der 3. Band war eher enttäuschend, manche Ereignisse werden zu kurz oder garnicht erzählt, aber wie die Nebelschwaden ziehen, mich nervt das.

Würde die Geschichte trotzdem gerne weiterverfolgen, aber 4. u 5. Teil sind mir überall zu teuer.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Monstergeheimnisse, Band 02 (ISBN: 9783505125461)Sillivs avatar

Rezension zu "Monstergeheimnisse, Band 02" von Dagmar Lendt

Der Onkel
Sillivvor 2 Jahren

Mira und Sylvester kommen bei ihrem Onkel an. 

Es ist echt ein kurzes Buch, deshalb verstehe ich oft nicht, warum oft soviel Unnötiges beschrieben wird, z. B. wie der Wind durch die fast blätterlosen Äste peitscht.... Erst wird ein Geheimnis daraus gemacht, ob die Monsterkinder, die halb Mensch sind, in die Schule gehen dürfen. Wahrscheinlich waren sie in der Schule, doch darüber wird nichts berichtet oder welche Unterrichtsfächer sie dort haben, hätte mich mal interessiert.
Mal sehen was im nächsten Band passiert.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Monstergeheimnisse, Band 02 (ISBN: 9783505125461)MsChilis avatar

Rezension zu "Monstergeheimnisse, Band 02" von Dagmar Lendt

Ganz gut
MsChilivor 4 Jahren

„Monstergeheimnisse – Das Versteck“ von Stefan Ljungqvist ist der zweite Teil der Reihe „Monstergeheimnisse“ und handelt von Mira und Sylvester, die nach der Flucht aus der Monsterbehörde Unterschlupf bei ihrem Onkel finden. Doch schon bald geschehen dort merkwürdige Dinge und die beiden befürchten, dass ihnen die Agenten der Monsterbehörde auf der Spur sind. Und dann ist da noch die Medizin, die Sylvester dringend benötigt. Doch die gibt es nur bei der Monsterbehörde und ihr Vorrat wird immer weniger..

 

Ich muss gestehen, dass ich Teil eins der Reihe nicht kenne und mir so der Einstieg ein wenig schwer gefallen ist. Ich hatte keinerlei Vorkenntnis zu Mira und ihrem Bruder und was es für Monster sind, um die es hier geht. Das hat mir anfangs doch ein paar Schwierigkeiten bereitet und ich habe vieles nicht gleich verstanden, da es keinerlei Rückblick in die Vorgeschichte gibt. Die Bilder/Zeichnungen sind sehr düster und auch die Gestalten, die im Buch auftauchen. Das war mir teils für ein Kinderbuch schon fast zu düster und gruselig, zu jung sollten die Leser dieses Buches meiner Ansicht nach nicht sein. Doch ansonsten ist es spannend, es sind umfangreiche Figuren, die diese Geschichte lebendig machen. Etwas kurz ist dieser zweite Teil, ich denke da hätte man vielleicht Teil 1 und 2 in ein Buch zusammen fassen können. Dennoch lässt es sich sehr schnell lesen und so waren die ca. 160 Seiten auch wirklich schnell durch.

 

Ein interessantes Buch, das doch sehr düster und geheimnisvoll ist.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Dagmar Lendt?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks