Dagmar Leupold

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(9)
(3)
(2)
(1)
Dagmar Leupold

Lebenslauf von Dagmar Leupold

Dagmar Leupold wuchs in Oberlahnstein und Mainz auf. Sie studierte Germanistik, Philosophie, Theaterwissenschaft und klassische Philologie in Marburg und Tübingen. Sie arbeitete als Deutschlehrerin, Redakteurin und Dozentin unter anderem in Florenz und New York. Ihr erster Gedichtband "Wie Treibholz" erschien 1988. Dagmar Leupolds aktueller Roman "Die Witwen" wurde außerdem für den Deutschen Buchpreis 2016 nominiert, 2013 war sie ebenfalls nominiert mit ihrem Titel "Unter der Hand". Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in München.

Bekannteste Bücher

Die Witwen: Ein Abenteuerroman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Witwen

Bei diesen Partnern bestellen:

Federgewicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Lust der Frauen auf Seite 13

Bei diesen Partnern bestellen:

Ende der Saison

Bei diesen Partnern bestellen:

Destillate

Bei diesen Partnern bestellen:

Unter der Hand

Bei diesen Partnern bestellen:

Grüner Engel, blaues Land

Bei diesen Partnern bestellen:

11.9 - 911

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Helligkeit der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Land vom Meer aus gesehen

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Treibholz

Bei diesen Partnern bestellen:

Eden Plaza

Bei diesen Partnern bestellen:

Idee der Prosa

Bei diesen Partnern bestellen:

Alphabet zu Fuß

Bei diesen Partnern bestellen:

Edmond: Geschichte einer Sehnsucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Byrons Feldbett

Bei diesen Partnern bestellen:

Nach den Kriegen

Bei diesen Partnern bestellen:

Eccoci qua

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Dagmar Leupold
  • Abenteuerliche Witwen auf Reisen

    Die Witwen: Ein Abenteuerroman
    Arietta

    Arietta

    28. October 2016 um 19:28 Rezension zu "Die Witwen: Ein Abenteuerroman" von Dagmar Leupold

    Meine Meinung zum Buch und Autorin: Ich muss sagen es ist wirklich ein Abenteuerlicher Roman. Voller Witz, Charme, tiefgründiger Wahrheiten mit viel Humor. Er hat die Qualität einer sehr Guten Mosel Auslese mit Goldmedaille. Es geht um die vier Frauen beste Freundinnen von Kindesbeinen an, sie halten zusammen wie Pech und Schwefel, man kann sie wie ein Kleeblatt vergleichen. Sie leben an der Mosel in einem verträumten Ort der in der Moselschleife liegt. Penny, die seit ihrer Hochzeit mit Otto dort lebt und das Weingut und ...

    Mehr
  • LovelyBooks Romane-Challenge 2016: Die Challenge mit Niveau

    aba

    aba

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2016 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2016 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 2951
  • „Ein Idiot, der davon träumte, unbehelligt zu bleiben…“

    Die Witwen
    StefanieFreigericht

    StefanieFreigericht

    16. October 2016 um 21:14 Rezension zu "Die Witwen" von Dagmar Leupold

    Gefällig beginnt der Roman und gefällig ist auch das Leben der vier Frauen, Freundinnen seit der Einschulung, gefällig ist auch die Sprache der Autorin. Gefällig - so etwas wie nett.Die „Witwen“, das sind vier Frauen, Freundinnen seit der gemeinsamen Einschulung in Berlin, die jetzt in Steinbronn leben, zwischen zwei Moselarmen:„In einem solchen buchstäblich von allen Seiten umfassten Ort einsam zu sein, ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit – und doch gelang es vier Frauen, nicht mehr jung, aber längst nicht alt. Nur ratlos. ...

    Mehr
    • 3
  • Vier Frauen

    Die Witwen: Ein Abenteuerroman
    Estrelas

    Estrelas

    16. October 2016 um 11:37 Rezension zu "Die Witwen: Ein Abenteuerroman" von Dagmar Leupold

    Vier Frauen, "nicht mehr jung, aber längst nicht alt", begeben sich auf eine Reise. Als Begleitung suchen sie sich einen Chauffeur, der sich in die Reiseplanung einbringen darf. In ihrem behüteten Wohnort Steinbronn fühlen die Damen sich "einsam", "ratlos", "irgendwie übrig". Also fassen sie gemeinsam den Beschluss: "Wir haben Heimweh nach etwas, das wir nicht kennen. Also müssen wir es suchen." Auch ihr Fahrer freundet sich schnell mit seiner neuen Rolle an. "Auf der Reise mit vier Jahreszeiten, vier Temperamenten, vier ...

    Mehr
    • 2
  • Am Schluss gescheitert.

    Die Witwen
    wandablue

    wandablue

    30. September 2016 um 22:41 Rezension zu "Die Witwen" von Dagmar Leupold

    Roadmovie an die Mosel. „Die Witwen“ sind keine. Aber das macht nichts. Dodo, Bea, Laura und Penny haben ihre Lebensgeschichte, denn sie sind nicht mehr jung. Aber auch noch nicht alt. Sie sind Freunde seit ewig und doch hat jede den anderen etwas vorenthalten. Auf einer Fahrt an die Mosel, umständebedingt, erzählen sie ihre bisher zurückgehaltenen Geschichten. Begleitet werden sie von einem Mann, einem Chauffeur, der weder Freund noch Feind ist und den man nicht gebraucht hätte, er hat lediglich Alibifunktion. Damit halt ein ...

    Mehr
    • 3
  • Deutscher Buchpreis – Die Longlist: Fragerunde mit Dagmar Leupold zu "Die Witwen"

    Die Witwen
    TanjaMaFi

    TanjaMaFi

    zu Buchtitel "Die Witwen" von Dagmar Leupold

    Fragerunde mit Dagmar Leupold zu "Die Witwen" Auch in diesem Jahr habt ihr wieder die Möglichkeit, Autoren der Longlist des Deutschen Buchpreises 2016 Fragen zu ihren Werken zu stellen und ihre Bücher zu gewinnen. Welches Buch ist euer Favorit? Hier könnt ihr abstimmen!Den Abschluss unserer Fragerunden–Aktion zum Deutschen Buchpreis macht in diesem Jahr Dagmar Leupold.  Ihr Roman "Die Witwen" erzählt die Geschichte von vier Freundinnen, die eigentlich gar keine Witwen sind. Stattdessen warten sie – doch worauf? Eines Tages machen ...

    Mehr
    • 51
    Buchraettin

    Buchraettin

    19. September 2016 um 14:04
  • Deutscher Buchpreis 2016: Fragerunden mit den Autoren der Longlist

    TanjaMaFi

    TanjaMaFi

    Seit dem 23. August steht die Longlist des Deutschen Buchpreises 2016 fest! Die Jury hat aus allen Einsendungen 20 Bücher ausgewählt, die in ihren Augen die begehrte Auszeichnung verdient hätten. Welche 20 Titel es auf die Longlist geschafft haben, seht ihr hier in der kompletten Liste! Vielleicht erinnert ihr euch noch an unsere Aktionen zum Deutschen Buchpreis aus den letzten Jahren? 2016 möchten wir euch auch wieder etwas besonderes zu diesem Anlass bieten: Ihr habt in den ersten Septemberwochen die Möglichkeit, einigen der ...

    Mehr
    • 91
  • Aufbruch, Ausbruch ... Bruchlandung

    Die Witwen
    Archer

    Archer

    16. September 2016 um 18:02 Rezension zu "Die Witwen" von Dagmar Leupold

    Das sind sie, die Witwen, die eigentlich keine sind. Penny, Laura, Beatrice, Dodo. Und er, der kein Witwer ist, ein Lahmer, ein Mann mit kaputten Bein, ihr Führer. Oder zumindest der mit dem Führer-Schein, Bendix.  Die Damen begehren eine Reise. Einen Aufbruch ins Unbekannte, einen Ausbruch quasi aus dem Alltag, aus allen Tagen, die sich gleichen, aus ihrem langweiligen Leben. Und Bendix, der Mann mit dem Schein, der Fahrer, was will er? Ich kann es nicht sagen, seine ewig lahmen, wenn auch geschliffenen Monologe und Briefe ...

    Mehr
  • Dagmar Leupold - Die Witwen

    Die Witwen
    miss_mesmerized

    miss_mesmerized

    11. September 2016 um 21:28 Rezension zu "Die Witwen" von Dagmar Leupold

    Ein beschauliches Winzerdorf an der Mosel. Zuerst hat es Penny dorthin verschlagen, eines Mannes wegen, der später einfach verschwinden würde. Ihre Freundinnen aus Kindheitstagen sind ihr aus dem fernen Berlin gefolgt, Beatrice, Dodo und Laura haben sich in der Provinz ein neues Leben aufgebaut. Alle vier sind ohne Mann, aber noch lange keine Witwen. Das Leben geht tagein tagaus seinen Lauf ohne große Überraschungen. Da muss noch etwas geschehen – eine Reise ist die Idee. Und dazu muss ein Chauffeur her. In dem jungen Benedix ...

    Mehr
  • Reise ohne Ziel

    Die Witwen
    serendipity3012

    serendipity3012

    11. September 2016 um 21:14 Rezension zu "Die Witwen" von Dagmar Leupold

    Reise ohne ZielDie Witwen sind keine. Nur eine von ihnen, Penny, war verheiratet und weiß nicht einmal, ob sie inzwischen vielleicht verwitwet ist, denn ihr Mann Otto verschwand vor acht Jahren spurlos. Sie hat sich eingerichtet im Leben mit dem Sohn und bei den Schwiegereltern, arbeitet in der familieneigenen Gaststätte. Und die Zeit vergeht. Ihre Freundinnen Beatrice, Laura und Dodo sind ihr nach Steinbronn gefolgt, schon vor vielen Jahren. Die vier Frauen kennen sich schon fast ihr ganzes Leben, gingen in Berlin zusammen zur ...

    Mehr
    • 9
  • weitere