Dagmar McSwain Das Leben heben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leben heben“ von Dagmar McSwain

Unter dieses Motto stellt die Landshuter Dagmar McSwain, mehrfahche Weltmeisterin im Gewichtheben, in ihrem autobiografischen Roman ihr Leben. 70 Jahre voller Höhen und Tiefen "gegen die die Lindenstraße langweili" ist, hat die gebürtige Wienerin niedergeschrieben. In "Das Leben heben" blickt Dagmar McSwain nicht nur auf ihr bewegtes Familien- und außergewöhnliches Sportlereleben zurück, sondern will mit ihrem Lebensmotto auch anderen Mut machen, nie aufzugeben, sondern aum des Lebenswillen für seine Träume zu kämpfen.

Stöbern in Historische Romane

Games of Trust

Unerträglich

Asbeah

Der Preis, den man zahlt

50er-Jahre-Männer-Phantasie mit gewissenlosem Agent ohne Überzeugungen, der plötzlich sein Gewissen entdeckt, warum auch immer

StefanieFreigericht

Das Fundament der Ewigkeit

Historische Fakten und Fiktion bilden eine gewohnt meisterhafte Erzählung, die allerdings eine Weile braucht, um dann gänzlich zu fesseln.

Ro_Ke

Edelfa und der Teufel

Toller Auftakt einer Piemont-Saga

Vampir989

Der englische Botaniker

Für Blumenliebhaber und Botaniker interessant!

Lesezirkel

Das blaue Medaillon

Konnte mich leider nicht begeistern. Schade!

ChattysBuecherblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen