Dagmar Ruhwandl

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Dagmar Ruhwandl

Dagmar RuhwandlErfolgsreich ohne auszubrennen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Erfolgsreich ohne auszubrennen
Erfolgsreich ohne auszubrennen
 (1)
Erschienen am 01.08.2010
Dagmar RuhwandlTop im Job - ohne Burnout durchs Arbeitsleben
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Top im Job - ohne Burnout durchs Arbeitsleben

Neue Rezensionen zu Dagmar Ruhwandl

Neu
W

Rezension zu "Erfolgsreich ohne auszubrennen" von Dagmar Ruhwandl

Rezension zu "Erfolgreich ohne auszubrennen: Das Burnout-Buch für Frauen" von Dagmar Ruhwandl
WinfriedStanzickvor 6 Jahren

Den Burnout als eine Chance erkennen, dafür wirbt die Autorin des vorliegenden „Burnout -Buches für Frauen“, die Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Dagmar Ruhwandl, bei ihren Leserinnen.

Es ist offensichtlich, dass es bei Frauen geschlechtspezifische Ursachen für einen Burnout gibt, Ursachen, die sowohl in ihrer Sozialisation als auch in ihren speziellen Lebensumständen als berufstätige Mütter oder Alleinerziehende etwa liegen.

Nachdem sie diesen spezifischen Ursachen nachgegangen ist, stellt sie die im weiteren Verlauf des Buches anhand vieler Übungen und Checklisten erklärten und beschriebenen drei großen Frauen-Themen vor, die eine Frau in den Griff bekommen muss, will sie sich wirksam gegen einen Burnout schützen bzw. aus einem solchen wieder herauskommen.

* Grenzen erkennen
* Regenerieren
* Delegieren

Es sei sehr wohl möglich, „Kinder, Küche und Karriere“ miteinander zu verbinden, sagt sie in ihrem Kapitel „Weibliche Wege aus dem Burnout“ und ermutigt ihre Leserinnen, ein Leben anzustreben, das jedem dieser Lebensbereiche seine eigene Wertigkeit gibt.

Es ist ein sehr praktisches und alltagsweltlich orientiertes Buch, das es seinen Leserinnen mit vielen Übungen, Fragenbögen und Zusammenfassungen leicht macht, es durchzuarbeiten und für sich persönlich zu nutzen.

Ich habe das Buch, das sich ausschließlich an Frauen richtet, als ein Mann gelesen und bespreche es hier. Für bewusste und kritische Männer, die ihre Frauen und Partnerinnen zunächst verstehen wollen, bevor sie sich daran machen, sie so zu unterstützen, dass es ihnen wirklich hilft und sie nicht abhängig oder unmündig hält – für Männer also, die auch an ihrer Rolle und ihrem Arbeits- und Lebensverhalten arbeiten wollen, um es bewusster zu gestalten, kann das Buch durchaus wichtige Erkenntnisse bringen.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks