Neuer Beitrag

Herbig_Verlag

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Leser*innen!

Am 08. Februar erscheint Dagmar Seiferts neues Buch "Das Mittwochszimmer" im LangenMüller Verlag und wir laden euch herzlich zu unserer Leserunde in!
Wir verlosen 20 Print-Exemplare des Buches und nehmen euch mit in das turbulente Liebesleben von Conny, die mit Vico glaubt, ihren Mr. Right gefunden zu haben. Aber was, wenn sie sich irrt?

Zum Inhalt des Buches:

Conny und Vico wurden vom Schicksal füreinander bestimmt. Mehr oder weniger: denn Vico geht eine standesgemäße Ehe mit einer anderen ein und Conny spielt in seinem Leben die zweite Geige. Doch über Jahre hinweg haben die beiden eine Affäre, immer mittwochs treffen sie sich zum Stelldichein. Vico ist der Mann, den Conny will. Der sie doch irgendwann heiraten wird. Wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. In der Zwischenzeit lebt sie ihr Leben, findet Erfüllung in ihrem Beruf und fährt mit dem Bruder ihrer besten Freundin in Urlaub. Und so feiert sie ihren sechzigsten Geburtstag, als Vico endlich frei ist und ihr den lang ersehnten Heiratsantrag macht. Doch ist Vico tatsächlich ihr Mr. Right? Und wenn nein, wo hat dieser sich bisher versteckt?
„Das Mittwochszimmer“ von Dagmar Seifert ist eine zauberhafte Romanze über eine wunderbar sympathische Heldin, die ihren Weg geht und sich über Umwege selbst findet.


Die Autorin:

Dagmar Seifert war zuerst als freie Journalistin und Redakteurin tätig. Seit 1999 hat sie sechs erfolgreiche Romane veröffentlicht, zudem verfasste sie Kolumnen, Märchen, Radio- Features, Gruselgeschichten, Drehbücher und Theaterstücke, aber auch Sach- und Kochbücher. Dagmar Seifert wohnt und schreibt in der Nähe von Hamburg. www.dagmar-seifert.com

LangenMüller
verlost 20 Exemplare von „Das Mittwochszimmer". Schreibt dazu einfach in die Kommentare, warum ihr gerne an der Leserunde teilnehmen möchtet. Bewerben könnt ihr euch bis einschließlich zum 10. Februar 2016. Am 11. Februar 2016 werden die Gewinner*innen dann benachrichtigt.
Außerdem wird die Autorin gerne Fragen beantworten, wenn ihr sie im Unterthema "Fragen an die Autorin" postet.

Viel Glück allen Bewerber*innen und viel Spaß beim Mitmachen!

Autor: Dagmar Seifert
Buch: Das Mittwochszimmer
1 Foto

19angelika63

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Was für eine wunderschöne Idee für ein Buch. Da liebt man einen Mann über Jahre, doch er ist nicht frei. Man trifft sich immer Mittwochs ... und dann endlich ist dieser Mann frei. Endlich könnte man das Leben leben, dass man sich erträumt hat. Doch ist es wirklich das Leben was zu einem passt?

Dieses Buch steht bei mir auf der Wunschliste und ich möchte zu gern wissen, wie Conny sich entscheidet ...

Ich hüpfe mal in den Lostopf und hoffe auf meine Glücksfee ...

19angelika63

vor 2 Jahren

Wie gefällt euch das Cover / Was erwartet ihr euch von der Lektüre?
Beitrag einblenden

Mir gefällt das Cover ausgesprochen gut. Es strahlt pure Lebensfreude aus ... Am liebsten würde ich gleich mitschaukeln ...

Was erwarte ich ... ich denke es wird eine Geschichte zweier Menschen sein, die sich lieben und voneinander denken, dass sie füreinander geschaffen sind und dadurch, dass der eine gebunden ist, könne sie nicht miteinander leben. Dies macht den Reiz ihrer Beziehung aus. Doch dann endlich könnten sie zusammen den Rest ihres Lebens verbringen und nun ist der Reiz weg, und die Ernüchterung stellt sich ein. Ich erhoffe mir einen Einblick in das Denken und Handeln der Protagonisten, ein sich selber finden und wie es mit ihnen und der Liebe weitergeht oder auch nicht .... es wird auf jeden fall ein sehr gefühlvolles Buch sein ...

Beiträge danach
354 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 3: Seite 133 bis Seite 208
Beitrag einblenden

Conny hat nun auch die geliebte Eva verloren, aber dafür ein großes Erbe bekommen und mit ihrer abgeschlossenen Ausbildung nun Möglichkeiten, sich etwas eigenes aufzubauen.
Eric scheint ein liebenswerter süßer Kerl zu sein und Conny sehr viel Kraft und Motivation geben.
Vico wird mir immer unsympathischer. Sein Verhalten finde ich unfair Conny gegenüber und feige. Von Susann wird er wahrscheinlich nie loskommen und erst recht nicht zu Conny und ihrem gemeinsamen Sohn stehen...

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 4: Seite 209 bis Seite 275
Beitrag einblenden

Wunderbar, dass Conny Evas Erbe voll genutzt und sich eine eigene, erfolgreiche Firma aufgebaut hat!
Die Jahre gehen an Conny vorüber, ohne dass sie mit Vico verheiratet ist und mehr als den Mittwochnachmittag mit ihm verbringt.
Christian mag ich sehr gern, er ist immer für sie da und unglaublich in sie verliebt. Nun verbringen sie ja eine Nacht miteinander, die Conny vielleicht ihre Prioritäten anders setzten lässt...?
Nelli hat es mit Damian und Kolja wunderbar getroffen,da sie glücklich ist und beide scheinbar mit ihrem Lebensstil einverstanden sind...

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 5: Seite 276 bis Ende
Beitrag einblenden

Ich finde das Ende sehr schön gewählt und habe es mir insofern gewünscht, als Conny endlich von Vico ablässt. Dass er das mit seinem ganzen "Charme" selbst verursacht, gefällt mir gleich viel besser. Und dass Christian und Conny endlich zueinander finden, umso mehr!

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Fazit, Leseeindruck und Rezensionen

Vielen Dank für dieses wunderschöne Leseerlebnis!

http://www.lovelybooks.de/autor/Dagmar-Seifert/Das-Mittwochszimmer-1210126755-w/rezension/1227915461/

bookgirl

vor 2 Jahren

Fazit, Leseeindruck und Rezensionen

Auch ich möchte mich bedanken, dass ich mitlesen durfte! Hier ist nun auch meine Rezension
http://www.lovelybooks.de/autor/Dagmar-Seifert/Das-Mittwochszimmer-1210126755-w/rezension/1228655517/1228658274/

19angelika63

vor 2 Jahren

Fazit, Leseeindruck und Rezensionen

Sorry, hab es voll verpennt. Hier nun auch meine Rezension, auch auf meinem Blog, all meinen FB Seiten und in verschiedenen Gruppen auf FB.

http://www.lovelybooks.de/autor/Dagmar-Seifert/Das-Mittwochszimmer-1210126755-w/rezension/1229149954/

https://angelikaliest.wordpress.com/2016/03/14/die-ewige-geliebte/

https://www.facebook.com/Angelikas-Büchergarten-485006348334833/

https://www.facebook.com/angelika.abels

https://www.facebook.com/angelikaliest/

Blaustern

vor 2 Jahren

Fazit, Leseeindruck und Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Dagmar-Seifert/Das-Mittwochszimmer-1210126755-w/rezension/1229879071/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks