Dagmar Urban , Alicia Sauer Lockenpracht

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lockenpracht“ von Dagmar Urban

Prinz Lockenpracht lässt sich die Haare abschneiden, um seine große Schwester von ständigen Friseur- und Mädchenspielen abzubringen. Trotzdem behält die Erstgeborene und Thronfolgerin das Sagen. Aber auch Lockenpracht will König werden. Gegen den Rat der Eltern zieht er in die weite Welt auf der Suche nach seinem eigenen Reich und nach der richtigen Frau. Doch das ist schwieriger als geahnt. Lockenpracht muss sich nicht nur mit ungerechten Herrschern herumschlagen und seinen Namen ändern, sondern auch Prüfungen bestehen und etliche Probleme meistern. Wird er seine Ziele trotzdem erreichen und sein Glück finden?

Ein Prinz verzichtet auf seine Locken und sucht sein Glück....

— Tanzamsee
Tanzamsee

ein liebevoll erzähltes Märchen

— Slaterin
Slaterin

Ein wunderschönes Buch zum selbst- und vorlesen. Es regt zum nachdenken an und zum selbstspiegeln. Zeitlos und doch brandaktuell.

— Mama_von_2_Locken
Mama_von_2_Locken

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lockenpracht wird KnopfImOhr

    Lockenpracht
    Tanzamsee

    Tanzamsee

    18. October 2016 um 11:00

    Meine Tochter hat gemeinsam mit ihren Freundinnen das Buch gelesen  und dann war das Buch abhanden gekommen. So konnte ich es nicht lesen. Hier die Einschätzung meiner Tochter (aus ihrer Erinnerung). Prinz Lockenpracht lebte mit seiner Schwester, die ihn immer wieder wegen seiner tollen Locken ärgerte und seinen Eltern, die sehr moderne Ansichten hatten in einem Königreich. Sie waren gute Herrscher und ganz lieb zu ihrem Volk. Lockenpracht ließ sich seine Locken abschneiden, um den Spielen und Handlungen / Neckereien seiner Schwester ein Ende zu setzen. Da er als 2. Geborener auch nicht König in diesem Land werden konnte, musste er sein Glück und eine Frau woanders suchen. Also machte er sich auf den Weg. Er erlebte viele Abenteuer und fand schließlich sein Glück. Dabei wurde er auch selbstbewusster und wuchs mit seinen Aufgaben. Das Buch ist in kurze, überschaubare Kapitel eingeteilt, die sich sehr gut und fließend lesen lassen. Mir und meinen Freundinnen hat das Buch sehr gut gefallen .. Ein modernes Märchen mit realistischen Zügen und trotzdem märchenhaft bezaubernd schön und zum Träumen und Phantasieren einladend. Schade, dass es verschwunden ist und Prinz Lockenpracht.... später König KnopfImOhr nicht wieder zurück zu mir geschafft hat.Der Autorin ist ein sehr schönes modern erzähltes Märchen-Buch mit tollen Zeichnungen gelungen.

    Mehr
  • Lockenpracht und die Geschichte des Erwachsen werdens...

    Lockenpracht
    Draculuna

    Draculuna

    12. October 2016 um 08:09

    Halllo, heute möchte ich euch "Lockenpracht", geschrieben von Dagmar Urban vorstellen. Zuvor aber noch ein herzliches Dankeschön an die Autorin, für die Geduld beim langen Warten auf meine Rezi und natürlich zum Schreiben dieses Buches. Inhalt: Prinz Lockenpracht lässt sich die Haare abschneiden, um seine große Schwester von ständigen Friseur- und Mädchenspielen abzubringen. Trotzdem behält die Erstgeborene und Thronfolgerin das Sagen. Aber auch Lockenpracht will König werden. Gegen den Rat der Eltern zieht er in die weite Welt auf der Suche nach seinem eigenen Reich und nach der richtigen Frau. Doch das ist schwieriger als geahnt. Lockenpracht muss sich nicht nur mit ungerechten Herrschern herumschlagen und seinen Namen ändern, sondern auch Prüfungen bestehen und etliche Probleme meistern. Wird er seine Ziele trotzdem erreichen und sein Glück finden? Informationen: Es ist am 31. Mai 2016 in die Läden gekommen und kostet als gebunden Ausgabe 19,99. Alicia Sauer war für die Illu's zuständig und hat diese Aufgabe sehr gut gemeiseter (siehe unten). Meinung: Als ich die Leserunde und die wenigen Bewerbungen sah war ich erstaunt? Lag es am Cover? Oder, noch schlimmer, gibt es hier bald keine Märchenfans mehr? Also bewarb ich mich und habe es keine Sekunde bereut! Die Autorin hat ihren eigenen, kindlichen Schreibstil, was unbedingt als ein Kompliment gewertet werden sollte!!! Dafür das es auf den ersten Blick sehr klein und dünn ist, hat es eine gehörige Portion Lebensweisheiten und ähnliches im Gepäck. Auch wenn ich es in einem Rutsch durchgelesen hatte, werde ich es ganz nicht vergessen und immer mal wieder lesen. Fazit: Ein absolut wundervolles Buch mit seinen eigenen Augen für die Welt!!! Lesenswert!!!

    Mehr
  • Leserunde zu "Lockenpracht" von Dagmar Urban

    Lockenpracht
    Dagmar_Urban

    Dagmar_Urban

    Hallo, liebe Märchenfans und alle, die es werden wollen (-; Bei meiner ersten Leserunde lade ich euch ein, Prinz Lockenpracht auf der Suche nach seinem eigenen Königreich zu begleiten. Lockenpracht streitet mit seiner großen Schwester. Ständig will sie ihn frisieren und Mädchenspiele spielen. Als nichts anderes hilft, lässt er seine Haare abschneiden. Später folgt die Prinzessin dem Vater auf den Thron, Lockenpracht soll Minister werden. Doch der Prinz will auch König sein. Gegen den Rat der Eltern zieht er in die weite Welt. Er sucht nach einem freien Königreich und nach der richtigen Frau. Lockenpracht muss für fremde Herrscher arbeiten, Prüfungen bestehen und sogar seinen Namen ändern. Aber die Probleme reißen nicht ab.                                          Wird der Prinz seine Ziele trotzdem erreichen? Die Geschichte ist für Menschen ab 8 Jahren, bunt bebildert und hat einen Rätselteil am Schluss. Neugierig?Dann bewerbt euch bis zum 10. August mit der Antwort auf die Frage:                            Was verbindest du mit Märchen? Für die Teilnahme verlose ich unter allen Bewerbern sieben eBooks (bitte das gewünschte Format angeben). Als Dankeschön für eure Rezensionen könnt ihr am Schluss der Leserunde noch einmal drei signierte Taschenbücher gewinnen.  Noch unentschlossen? Hier geht’s zur Leseprobe. Prinz Lockenpracht freut sich auf viele große und kleine Leser und ich bin gespannt auf eure Kommentare und Rezensionen. Bis bald,          Dagmar Urban Eins noch: Wer ein Rezensionsexemplar bekommt, verpflichtet sich an der Leserunde teilzunehmen. Außerdem hafte ich nicht für den Postversand der signierten Taschenbücher. Danke für euer Verständnis. 

    Mehr
    • 36
  • Lockenpracht wird KnopfimOhr

    Lockenpracht
    Slaterin

    Slaterin

    27. August 2016 um 13:40

    Dagmar Urban hat mit ihrem neuzeitlichen Märchen eine Geschichte erzählt, die sehr gut in die heutige Zeit passt und auch Parallelen zum reellen Leben finden lässt. Lockenpracht lebt mit den Eltern und einer großen Schwester in einem Königreich. Die Untertanen werden gut behandelt und er lernt wie andere Kinder auch in einer Schule. Ebenso ist die Geschwister- Beziehung gut dargestellt. Die große Schwester möchte das Sagen haben und der kleine Bruder soll ihr gehorchen uns das tun was sie möchte. Aber er will sich das nicht mehr gefallen lassen. Da seine Locken die Schwester immer wieder zum Friseurspiel anregen, lässt er die Pracht einfach abschneiden und trägt nun die Haare kurz. Ein Problem ist die Thronfolge..... Lockenpracht kann nur Minister werden und da müsste er wider seiner großen Schwester, die Königin wird, gehorchen. Da er das nicht möchte, geht er auf Wanderschaft.... auch weil er sich eine Frau suchen möchte. Ob und wie das geschieht, welche Probleme auftreten, erzählt die Autorin sehr kindgerecht, spannend und einfühlsam.  Die Worte sind gut gewählt, ebenso der Ausdruck und die Satzlänge. Aufgelockert wird das Märchen durch bunte Illustrationen. Ganz am Ende darf der Leser durch ein Rätsel überprüfen, ob er alles richtig gelesen, verstanden und sich gemerkt hat. Da entsteht der Name einer kleinen.....  Doch das sollte jeder selbst herausfinden. Fazit: Das neuzeitlich erzählte Märchen ist zum Vorlesen, Selbstlesen sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet. Es regt neben dem Lesevergnügen auch zum Nachdenken an. 

    Mehr
  • Schönes Buch

    Lockenpracht
    bine_2707

    bine_2707

    17. August 2016 um 15:54

    Lockenpracht hat eine große Schwester, die ihn wegen seiner tollen Haare immer wieder ärgert. Daher beschließt Lockenpracht sich von seiner Lockenpracht zu trennen und setzt auf einen Kurzhaarschnitt. Weitergehend ist er nur der kleine Bruder und hat kein Anrecht auf das Königreich seiner Eltern. Da er jedoch nicht als Minister fristen möchte, begibt er sich in die Welt und sucht ein eigenes Königreich und eine Königin.   Wir fanden das Buch sehr schön. Die kleinen Illustrationen sind liebevoll gestaltet. Der Text ist leicht verständlich und kindgerecht.  Es war schön, dass wir Lockenpracht bis zu seinem Familienglück begleiten durften. Besonders schön fanden wir am Ende auch den Rätselspass. Daher insgesamt ein gelungenes Buch mit einem tollen Märchen für groß und klein!

    Mehr
  • Was heißt es erwachsen zu werden

    Lockenpracht
    Mama_von_2_Locken

    Mama_von_2_Locken

    12. August 2016 um 22:23

    Lockenpracht ist der kleine Bruder und ist natürlich im Königreich mit einem Amt eingeplant. Seine eigenen Interessen werden nicht wirklich abgefragt. Doch die große Frage aller Fragen ist ja, was will er eigentlich selbst. Dem und noch vielem mehr geht das Märchen wunderbar auf dem Grund. Auf seiner langen Reise begegnet Lockenpracht vielen Widrigkeiten ua sogar dem Krieg. Natürlich gibt es ein tolles Happy End am Schluss. Ich kann das Buch empfehlen! Meine Kinder 6 und 8 Jahre sind begeistert davon. Auch das Thema Liebe was ja eindeutig im Leben eine wichtige Rolle spielt kommt nicht zu kurz. Was soll ich mehr sagen lest einfach selbst :-)

    Mehr