Dai Sijie Balzac und die kleine chinesische Schneiderin

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Balzac und die kleine chinesische Schneiderin“ von Dai Sijie

Eine Liebeserklärung an die Literatur, an das Leben und an eine Frau Zwei pfiffige chinesische Studenten werden zur "kulturellen Umerziehung" in ein abgelegenes Bergdorf verschickt. Ein Koffer voll verbotener westlicher Weltliteratur und eine entzückende Schneiderin, in die sich beide verlieben, retten ihnen das Leben.

Interessante Geschichte über zwei junge Burschen in der chinesischen Provinz. Einfühlsam erzählt und gelesen.

— black_horse
black_horse

Stöbern in Romane

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

Dann schlaf auch du

Unglaubliche Geschichte

brauneye29

Die goldene Stadt

Insgesamt fand ich diesen Abenteurer Roman nicht gelungen und er könnte noch um einiges ausgebessert werden.

fenscor

Liebe zwischen den Zeilen

Leise Töne, bewegende Schicksale, eine wundervolle Atmosphäre und viel Herz. Dramatische Geschehnisse, welche dem Leser zu Herzen gehen.

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was tut Balzac in China?

    Balzac und die kleine chinesische Schneiderin
    black_horse

    black_horse

    06. May 2016 um 23:32

    China Anfang der 70er Jahre. Zwei junge Burschen werden zur "Umerziehung" in die Provinz verbannt. Ihre gebildeten Eltern waren dem Regime nicht genehm und so sollten die Beiden in dörflicher Umgebung bei schwerer Arbeit "bekehrt" werden.Doch als sie entdecken, dass ein Bekannter einen Koffer voll mit europäischer Literatur besitzt, möchten sie unbedingt an den Inhalt herankommen, denn ein Werk von Balzac hatte sie sehr beeindruckt und sie wollten die Bücher  benutzen, um ihre kleine Schneiderin zu gewinnen.Ein ungewöhnliches Buch mit einer interessanten Geschichte, die mich in ganz unbekanntes Terrain entführt hat. Unglaublich, welche Organisationsstrukturen im Land dafür sorgten, dass junge Menschen indoktriniert werden. Trotzdem hört sich das Buch leicht, denn die Beiden bewahren sich ihre Unbeschwertheit der Jugend und auch sie kreisen um Themen, die alle jungen Menschen bewegen.Das Buch ist angenehm gelesen und eröffnet eine spannende fremde Welt. Ich empfehle es gerne weiter!

    Mehr
  • Umerziehung mit unerwünschten Nebenwirkungen

    Balzac und die kleine chinesische Schneiderin
    Ginevra

    Ginevra

    China, zur Zeit der Kulturrevolution in den 1960ern: Zwei aufgeweckte Jungs, Huo und der Ich-Erzähler, müssen von ihrer Heimatstadt aufs Land ziehen – zur sogenannten Umerziehung, wie dies im gesamten chinesischen Staat damals üblich war. Sie sollen ihre „reaktionäre“ Bildung vergessen und lernen, ihr Brot mit den Händen zu verdienen, ganz alleine auf sich gestellt in einer kleinen Hütte. Normalerweise sollte dies 2 Jahre dauern, doch da die Väter beider Jungs als Dissidenten gelten, ist das Ende ihrer Umerziehung offen – wenn sie überhaupt jemals endet. Der Dorfvorsteher ist ein Despot, der keinerlei Kulturgüter toleriert – so schmuggelt Huo seine Geige durch seine Kontrolle, indem er behauptet, Mozart sei ein begeisterter Maoist gewesen. Das neue Leben auf dem Land bringt viele Erlebnisse mit sich – die beiden lernen, Felder zu bewirtschaften, rackern sich ab, und verbringen die Abende damit, immer wieder ein verbotenes Buch zu lesen – Honoré de Balzacs „Grafen von Monte Christo“. Als Huo die kleine chinesische Schneiderstochter kennenlernt, kommt er auf eine Idee: er möchte sie zu einer Intellektuellen machen – mithilfe von Balzacs Roman… Dai Sijie wurde 1954 als Sohn eines Mediziners im chinesischen Chengdu geboren. Von 1971 bis 1974 wurde er im Zuge der kulturellen Umerziehung in ein Bergdorf in Sichuan verschickt. Angestellt in einem Gymnasium in der Provinz, studierte er nach Maos Tod Kunstgeschichte und emigrierte 1984 nach Paris. Seine Erfahrungen aus der Umerziehung dienten ihm später als Inspiration für seinen vorliegenden ersten Roman, der ein großer internationaler Erfolg wurde. Zur gleichnamigen Verfilmung schrieb Dai das Drehbuch und führte Regie. Mich hat dieser Roman richtig begeistert, da die beiden Hauptfiguren richtig sympathisch waren, und mir sehr ans Herz gewachsen sind. Mit Intelligenz und Humor überleben sie den alltäglichen Wahnsinn ihrer fast ausweglosen Lage, finden ihre kleinen kulturellen Nischen und beweisen, dass man niemanden umerziehen kann, der einmal elernt hat, frei und kritisch zu denken. Im Gegenteil: die beiden drehen dem maoistischen System eine lange Nase, indem sie die brave kleine Schneiderstochter versuchen, umzuerziehen – mit welchen Folgen, wird hier natürlich nicht verraten! Die Schilderung der damaligen Zeit ist autobiographisch und entsprechend glaubwürdig, detailreich und authentisch. Ich war erschüttert, wie das System mit den Menschen umgesprungen ist, welche Strapazen und wieviel Angst sie ausstehen mussten. Und trotzdem gibt es in diesem Buch immer wieder lustige, groteske und poetische Momente… Ich habe mich für die preisgekrönte Hörbuch-Version mit Sprecher Edgar M. Böhlke entschieden und fand sie richtig schön vorgetragen. Böhlkes Stimme empfinde ich als angenehm weich und unaufdringlich - ein echter Hörgenuss. Fazit: ein berührender Coming-of-Age Roman der ganz anderen Art. 5 Sterne und eine Leseempfehlung!

    Mehr
    • 2
  • LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016

    Die Gestirne
    Ginevra

    Ginevra

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 06.01. und 31.12.2016 hörst zu 15 Hörbücher/Hörspiele mit einer Mindestlänge von 3 Stunden, egal aus welchem Genre oder wann erschienen. 3. Wenn du nun ein Hörbuch/Hörspiel gehört und auf LovelyBooks rezensiert hast, schreibe den Link zur Rezension hier in einem Kommentar. Es werden nur rezensierte Hörbücher und Hörspiele gezählt, deren Rezension auf LovelyBooks erschienen sind. Drei Rezensionen dürfen durch Kurzmeinungen ersetzt werden! 4. Die Unterkategorien dienen dem Austausch untereinander - Du darfst natürlich frei wählen, was Du hören möchtest! 5. Trage den Link zu Deinen Rezensionen auch in Deinen Sammelbeitrag ein. 6. Unter allen TeilnehmerInnen, die die Vorgaben erfüllt haben, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost! Ihr könnt jederzeit einsteigen und mitmachen oder euch wieder abmelden. Denn die Challenge soll vor allen Dingen eins machen: Spaß! Habt Ihr noch Fragen? Dann meldet euch! Ansonsten freue ich mich auf viele Anmeldungen. Falls Eure Links nicht funktionieren sollten, bitte melden!! Teilnehmerliste: AntekAscari0ban-aislingeachblack_horseBücherwurmBuchgespenstbuchjunkie Buchraettin ChrischiDDanni89danielamariaursulaFantworldgemischtetueteglueckGruenenteGinevraIrveJashrinKleine1984KrimielseKuhni77lenikslenisvealesebiene27Lesestunde_mit_MarieLetannalisamLuilineMelEMsChiliMissStrawberrymonerlNele75pardenPucki60robbertaSmilla507StarletStoneheavenTamileinThaliomeeWaylandWedma

    Mehr
    • 880
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ohne Rezension sind jederzeit willkommen;-   Am Ende des Jahres zählen Eure 12 Rezensionen - bis zu zwei Kurzmeinungen sind erlaubt!-   Eure Beiträge werde ich verlinken;-   Einstieg und Ausstieg sind natürlich jederzeit möglich;-   Genre und Erscheinungsjahr sind egal:-   Hörbücher, Graphic Novels, Biographien, Krimis, Literatur – bei dieser Challenge ist alles erlaubt!Gut geeignet sind z.B. die Bücher verschiedener Literaturpreise oder Empfehlungslisten (Booker- Preis, Preis des Nordischen Rats, ZEIT- Liste zur Neuen Weltliteratur, usw.).Diese Challenge eignet sich also auch hervorragend dazu, den SuB abzubauen, oder um andere Challenges damit zu kombinieren.Unter den TeilnehmerInnen, die die Challenge erfolgreich beenden, verlose ich am Ende des Jahres drei Bücher aus meinen Beständen - natürlich passend zum Thema!Ich freue mich sehr auf Eure Beiträge und werde zu jeder Region ein Unterthema erstellen, so dass es etwas übersichtlicher wird. Einige Tipps und Empfehlungen werde ich schon mal vorab anhängen - Ihr müsst davon natürlich nichts lesen. Dann wünsche ich uns allen...Bon voyage – Buon viaggio - Have a nice trip - Tenha uma boa viagem - Приятной поездкиСчастливого пути - ¡Qué tengas un buen viaje! -旅途愉快!- すばらしい旅行をなさって下さい。-Gute Reise! TeilnehmerInnen:abaAberRushAmayaRoseAriettaArizonaarunban-aislingeachBellastellaBellisPerennisBibliomaniablack_horseBonniereadsbooksBuchraettinBücherwurmBuchinaCaroasCode-between-linesConnyMc CorsicanaCosmoKramerDaniB83DieBertaDunkelblauElkeelmidiGelindeGinevraGingkoGruenentegstGwendolinahannelore259hexepankiInsider2199IraWirajasbrjeanne1302kopikrimielseKruemelGizmoleiraseleneleseratteneuleseleaLeonoraVonToffiefeelesebiene27leucoryxLexi216189lieberlesen21LibriHollylittleowllouella2209MaritaGrimkeMinnaMminorimiss_mesmerizedmozireadnaninkaNightflowerOannikiOrishapardenPetrisPMelittaMPostboteRyffysameaSchlehenfeeschokolokoserendipity3012Sikalsnowi81StefanieFreigerichtstefanie_skysursulapitschiSvanvitheTalathielTanyBeeTatjana89Thaliomeevielleser18wandablueWanderdueneWedmawerderanerWollywunderfitz

    Mehr
    • 1702