Daido Moriyama Daido Moriyama

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Daido Moriyama“ von Daido Moriyama

Daido Moriyama, 1938 in der Nähe von Osaka geboren, gehört mit Nobuyoshi Araki zu den einflussreichsten Repräsentanten der zeitgenössischen japanischen Fotografie. Beeinflusst von der Bildauffassung eines Weegee und William Klein entwickelt Moriyama seit den 1970er Jahren seinen unverkennbaren Stil: Treffend als »Hunter of Light« charakterisiert, besticht Moriyama in seinen Fotografien durch Hell-Dunkel-Kontraste und die diffuse Abstufung von Grautönen. Seine Vorliebe für das Atmosphärische und Enigmatische führt immer wieder zu einer Abstraktion des Bildmotivs. Das Buch präsentiert bislang unveröffentlichte Fotografien aus dem Tokioter Viertel Shinjuku, dessen labyrinthische Anordnung und dunkle Zonen Moriyama seit jeher in den Bann schlagen. Das Ergebnis ist ein faszinierendes Panorama an Schwarzweißfotografien, die mit schnappschussartiger Geschwindigkeit aufgenommen, in der Dunkelkammer aber einer langen Nachbearbeitung unterzogen wurden.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen