Daisy Meadows Die Suche nach den Zaubermuscheln

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Suche nach den Zaubermuscheln“ von Daisy Meadows

Mona und Kathy sind ganz aufgeregt: Sie dürfen ihre Ferien auf der Regenbogeninsel verbringen. Doch die Sommerstimmung ist getrübt: der Sand vom Strand ist verschwunden und das Eis der Eisverkäuferin schmilzt viel zu schnell. Als dann für die Segelregatta der Wind fehlt, sind auch die vielen Sommergäste enttäuscht. Von der verzweifelten Sommerfee Sara erfahren Mona und Kathy, dass der böse Zauberer Jack Frost die drei magischen Muscheln gestohlen hat, mit denen die perfekte Sommerstimmung gezaubert werden kann. Muss der Sommerurlaub nun dieses Jahr ausfallen? Die kleine Fee bittet Mona und Kathy um Hilfe. Natürlich machen sich die beiden Freundinnen sofort auf die Suche und geraten in drei spannende und zauberhafte Feenabenteuer.

Stöbern in Kinderbücher

Fabelhafte Feline (Bd. 3)

Band 1 & 2 haben mir besser gefallen. Nichtsdestotrotz ist auch diese Geschichte wieder lesenswert...

saras_bookwonderland

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Auch für ältere Pferdemädel

Sago68

Simsaladschinn - Die verflixte siebte Zutat

Auch im dritten Teil sorgt Dschinn Amanda für einige Turbulenzen...hoffentlich war dies nicht das Ende der tollen Buchreihe...

Nele75

Lil April - Das Chaos kommt selten allein

Eine Großfamilie auf Reisen - mit Freundin und Familie in Berlin auf einem Workshop - Freude, Leid und Liebe - alles dabei

leniks

König Lennard oder Sommer ist dann, wann wir wollen

Das ist ein Buch für Kinder, nicht für Mütter!

lehmas

Pflanz dich glücklich 37 Ideen für Garten & Co.

Coole Ideen zum Pflanzen, Beobachten und Basteln für Kinder, selbstständig

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu: Die Suche nach den Zaubermuscheln

    Die Suche nach den Zaubermuscheln

    -Shelly01-

    15. June 2015 um 16:30

    Klappentext: Mona und Kathy sind ganz aufgeregt: Sie dürfen ihre Ferien auf der Regenzauber-Insel verbringen. Doch die Sommerstimmung ist getrübt: Der Sand am Strand ist verscwunden, das Eis der Eisverkäuferin schmiltzt viel zu schnell und für die Segelregatta fehlt der Wind. von der verzweifelten Sommerfee Sara erfahren Mona und Kathy, dass der Zauberer Jack Frost die drei magischen Muschelngestohlen hat, mit denen die perfekte Sommerstimmung gezaubert werden kann. Die kleine Fee bittet Mona und Kathy um Hilfe. Natürlich machen sich die beiden Freundinnen sofort auf die Suche und geraten in drei spannende und zauberhafte Feenabenteuer. Meine Meinung: Ich fand das Buch war toll und spannend. Es war lustig und interessant Ich empfehle es an Junge Kinder oder zum Vorlesen für die doch noch nicht lesen können. Man sollte Feen und Zauberei mögen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks