Daisy Meadows Schneller, Smilla Schneeflocke!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schneller, Smilla Schneeflocke!“ von Daisy Meadows

Mitten im Sommer erleben Kathy und Mona einen Schneesturm! Zusammen mit der Wetterfee Smilla Schneeflocke suchen die Mädchen nach der magischen Schneefeder. Und sie müssen sich beeilen, denn es schneit immer weiter.

Das Buch war gut und schön spannend 💖👍toll toll toll

— Bluetenstaubmaedchen

Stöbern in Kinderbücher

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten ĂĽberambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

Feo und die Wölfe

Feo und die Wölfe ist eine wunderbare, unvergesslich gute Geschichte. Klirrende Kälte, Wolfsgeheul, Goldstaub und ganz viel Mut.

Sturmherz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schneller, Smilla Schneeflocke!" von Daisy Meadows

    Schneller, Smilla Schneeflocke!

    Grofina

    25. April 2010 um 16:45

    Hinter dem Pseudonym Daisy Meadows stehen mehrere amerikanische Autorinnen, die in einem Gemeinschaftsprojekt Diese inzwischen ca. 30 Bücher umfassende Serie geschaffen haben. Die Geschichten sind einfach gestrickt und erfüllen die Träume und Sehnsüchte von Grundschulmädchen. Sie sind zum Vorlesen und Selberlesen geeignet. Was mich an den Büchern stört ist die holprige Sprache. Bei der Übersetzung wurde zu wenig auf einen Sprachfluss geachtet. Beim Vorlesen entstehen durch die Verwendung der ganzen englischen namen und teilweise auch Begriffe arge Zungenbrecher. MS und Mr Smith hätte man ruhig mit herr und Frau Schmitt übersetzen können. Manchmal sind sogar die Titel schlimmste Zungenbrecher. Dennoch lieben meine Kinder die Bücher und ich werde sie tapfer weiter vorlesen bis wir am Ende damit sind. Wir leihen sie in der Bücherei aus.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe fĂĽr dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks