Die Lehren des tibetischen Buddhismus

von Dalai Lama XIV. 
4,1 Sterne bei9 Bewertungen
Die Lehren des tibetischen Buddhismus
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Lehren des tibetischen Buddhismus"

Allen Menschen ist der Wunsch gemeinsam, frei von Leid und glücklich zu sein. Genau darin besteht für den Dalai Lama der Sinn des Lebens. Ausgehend von der Struktur des buddhistischen Pfades legt der Dalai Lama den gesamten Aufbau des Denk- und Übungssystems, die Philosophie und Praxis dar. Er vermittelt einen einzigartigen Überblick zum tibetischen Buddhismus und dessen Weg zu einem glücklichen Leben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442215393
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:287 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:01.08.2000

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ines_Muellers avatar
    Ines_Muellervor 9 Jahren
    Rezension zu "Die Lehren des tibetischen Buddhismus" von null null

    Das Buch ist eine Aufzeichnung zu der vier tägigen Konferenz 1998 in London, in denen seine Heiligkeit der Dalai Lama Unterweisungen zum tibetischen Buddhismus gibt. Das Buch ist in drei Teile gegliedert: 1. Allgemeiner Buddhismus, 2. Altruistische Lebensanschauung und Lebensweise und 3. Der tibetische Vajrayana-Buddhismus. In dem Buch sind sehr viele Informationen enthalten, allerdings in einem für mich extrem schwierig zu verstehendem Deutsch, da sehr viele Fachwörter vorkommen und es manchmal schwer war, die Sprünge von Thema zu Thema richtig zu begreifen. Von daher würde ich das Buch eher älteren Personen empfehlen; für mich als 16 jährige war das einfach zu schwer. Der 2. Teil alerdings war sehr leicht zu verstehen, da seine Heiligkeit hier eine viel einfachere Sprache benutzte. Am Ende jedes Teiles gab es Fragen und Antworten, was mir sehr gut gefallen hat.

    Kommentieren0
    28
    Teilen
    T
    Tasha
    Carmens avatar
    Carmen
    D
    danii
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Frannys avatar
    Frannyvor 5 Jahren
    Sh0rtys avatar
    Sh0rtyvor 8 Jahren
    Nikishas avatar
    Nikishavor 9 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks