Damaris Kofmehl Ritter des Ku-Klux-Klan

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ritter des Ku-Klux-Klan“ von Damaris Kofmehl

Schon als kleiner Junge fühlt sich Richard Harris magisch vom Ku-Klux-Klan angezogen. Mit sechzehn
tritt er in den Klan ein. Mit achtzehn wird ihm als "Großdrache" die Verantwortung für den Staat
Indiana übertragen. Gewalt, Schießereien und geheime Zeremonien bestimmen seinen Alltag. Kreuze
werden angezündet, um den "Feinden" Angst einzuflößen. Doch dann gerät Harris in die Schusslinie
seiner eigenen Leute und steht vor einer folgenschweren Entscheidung.

authentisch und spannend

— TobiSchubert

Stöbern in Biografie

MUTIG

Wortwörtlich stark!

ameliesophie

Harte Tage, gute Jahre

Für mich keine Biografie sondern ein Roman mit fiktiven Gesprächen und Ereignissen. Schade, hatte mir mehr erhofft.

placeboduck

Weltmeister ohne Talent

Eine durchweg lesenswerte Biografie. Good job, Mr. Mertesacker ;-)

seschat

Barbarentage

Auch für NichtsurferInnen ein faszinierendes Buch!

Xirxe

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Eine berührendauthentische Entführungsgeschichte

dreamlady66

Ein deutsches Mädchen

Ein wichtiges Buch, das zeigt, dass wir Alternativen schaffen müssen und Angebote, die den Ausstieg aus dem Hass fördern und erleichtern.

WendyAleina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • authentisch und spannend- ein Aussteigerbericht aus dem Ku Klux Klan

    Ritter des Ku-Klux-Klan

    TobiSchubert

    24. April 2018 um 12:44

    Nach ihrem Buch "Der Neonazi" legt Damaris Kofmehl erneut eine spannende Biografie eines Aussteigers aus einer sehr rassistischen Szene vor."Ritter des Ku Klux Klan" spielt im Amerika der 70er Jahre und erzählt die Geschichte des Teenagers Richard Harris, der von dem rassistischen Geheimbund Ku Klux Klan "auserwählt" wird und es  innerhalb kürzester Zeit schafft, auf der Karriereleiter des Klans bis zum Führer eines kompletten amerikanischen Bundesstaates aufzusteigen. Doch nachdem Richard vom Klan beauftragt wird, sich auf die Rolle des Klanpriesters vorzubereiten und deshalb  in der Bibel lesen soll, ändert sich alles...Richard schafft den Ausstieg und ist heute Pastor und Doktor der Kommunikationswissenschaften. Ein fesselndes Buch für Fans von spannenden Biografien.Durch das Insiderwissen von Richard Harris bekommt der Leser einen sehr intensiven Einblick über die Strukturen, Hierarchien und Aktivitäten des Klans in den sechziger und siebziger Jahren.Am meisten hat mich persönlich beim Lesen bewegt, das für Gott wirklich nichts unmöglich ist und er selbst das Leben und die Gesinnung  eines hartgesottenen Rassisten komplett umkrempeln kann.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks