Damian Klimowicz Die Feuer von Osia

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Feuer von Osia“ von Damian Klimowicz

Der Mensch kann selbst wählen, welches Leben er führen möchte, so heißt es. Artan jedoch hatte keine Wahl.
Vor zwanzig Jahren als Säugling in einer Dorfruine aufgelesen, bekam er die Chance zu leben, doch er muss jeden Tag darum kämpfen.
Er lebt in einer Wildnis, die von der Außenwelt gemieden wird. Ufark, das Reich der Bestien.
Bei Ziehvater Dawur aufgewachsen und zum Jäger ausgebildet, kämpft Artan innerlich mit Selbstzweifel und Ängsten,
die ihm der tödliche Alltag beschert. Der stetige Zusammenhalt mit seinem Meister hält seine geistigen Konflikte in Grenzen.
Doch als Dawur durch einen Zwischenfall auch noch vergiftet wird, bleiben ihm zwei Wochen Zeit, ein seltenes Gegengift in der Zivilisation zu beschaffen, ehe sein Ziehvater stirbt.
Aus Liebe zu ihm bricht Artan zur tödlichen Reise durch die Wildnis auf, um das Mittel zu beschaffen.
Auf seine erlernten Fähigkeiten angewiesen und dazu gezwungen, stählerne Nerven zu schmieden,
wird er nicht nur als Beute heimtückischer Kreaturen gesehen.
Die Welt der Menschen naht und ausgerechnet ein Völker jagendes Imperium kommt dem Schlächter der Bestien in die Quere.
In einem blutigen Konflikt beginnt der ungewollte Aufstieg eines Helden...

Stöbern in Romane

Wie die Stille unter Wasser

Mal wieder ein schönes Buch

mutz100

Kenia Valley

Tolles Buch über eine illustre und exzentrische Gesellschaft in den 1920zigern. Sehr unterhaltsam.

19angelika63

Fliegende Hunde

Den Teil der Leningrader Blockade fand ich mega interessant. Die Geschichte drumherum z.T. respektlos gegenüber den Opfern dieser Blockade!

19angelika63

Die andere Schwester

Super emotionales Buch mit Heulgarantie für mitfühlende Leser

hexegila

Eine Liebe, in Gedanken

Was für ein grandioses Buch ...

19angelika63

Das Mädchen, das in der Metro las

Nicht ganz wie erwartet und zog sich stellenweise etwas, dennoch gut geschrieben.

Lena_Sophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks