Damy Siran V-107 - Thriller

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „V-107 - Thriller“ von Damy Siran

Marie ist es gewohnt, dem Tod ins Auge zu sehen – als Assistenzärztin in der Onkologie gehört dies zu ihrem Alltag. Trotzdem erschüttern sie Fälle einer Leukämie, die vom ersten Tag an auf kein Chemotherapeutikum anspricht. Während der leitende Oberarzt ihre Bedenken wegwischt, macht Marie sich auf die Suche nach der Ursache für die brutalen Todesfälle – und gerät schnell in Gefahr.

Ein superspannender, mitreißender Thriller, dessen glaubwürdiges Thema, den Leser zum Nachdenken bringt

— Nefertari35
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Absolut empfehlenswert :)

    V-107 - Thriller

    Peanuts1973

    28. August 2014 um 19:44

    In dem Thriller geht es um die Onkologin Marie, die einer biologisch-genetischen Manipulation auf die Schliche kommt.Dabei wird von der Autorin sehr packend erklärt, welche Personen inwiefern darin verwickelt sind. Die Autorin versteht es, dem Leser von Anfang an in den Bann zu ziehen, dass man gar nicht aufhören kann zu lesen. Die Schreibweise ist spannend gehalten,dabei jedoch leicht verständlich, selbst wenn man von Genetik keine Ahnung hat. Ein absolutes Muß für jeden Thriller-Fan und welche, die es noch werden möchten. Total verdiente 5 Sterne, hätte auch gerne mehr vergeben, aber das ist ja nicht möglich.

    Mehr
  • V-107 - Damy Siran

    V-107 - Thriller

    Nefertari35

    01. June 2014 um 20:04

    Kurze Inhaltsangabe: Marie ist es gewohnt, dem Tod ins Auge zu sehen – als Assistenzärztin in der Onkologie gehört dies zu ihrem Alltag. Trotzdem erschüttern sie Fälle einer Leukämie, die vom ersten Tag an auf kein Chemotherapeutikum anspricht. Während der leitende Oberarzt ihre Bedenken wegwischt, macht Marie sich auf die Suche nach der Ursache für die brutalen Todesfälle – und gerät schnell in Gefahr. (Quelle: Klappentext "V-107" von Damy Siran Schreibstil: Dieser Medizinthriller ist sehr gut geschrieben. Er ist rasant, fesselnd, mitreißend und erschreckend glaubwürdig. Die Autorin verwendet viele medizinische Begriffe, die aber wie nebenbei erklärt werden und somit auch für Laien gut verständlich sind. Das Thema, eine schwere Krankheit in einem Virus zu verstecken, ist nicht neu, hier aber großartig und sehr spannend verarbeitet. Die Geschichte hält einige Überraschungen bereit, mit denen der Leser nicht rechnet, ja gar nicht damit rechnen kann. Die vielen Protagonisten sind sehr detailliert und anschaulich beschrieben. Sie wirken absolut glaubhaft und real. Eigene Meinung: Ich kann wirklich sagen, das dies ein sehr guter Medizinthriller ist und ich habe schon einige gelesen, z. B. von Robin Cook. Von der Spannung und Detailgenauigkeit des Romans steht diese Geschichte in nichts dem genannten Autor nach. Das Thema hat wirklich gefesselt und begeistert. Dieses Buch hat alles, was ein guter Thriller braucht: Spannung in vielen Facetten, mehrere Überraschungsmomente, unglaubliche Spielarten von Mord und vieles mehr. Dieser Thriller hat mich wirklich überzeugt und ich kann ihn allen Thrillerfans oder solchen, die es noch werden wollen, wärmstens empfehlen. Ich gebe fünf Sterne!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks