Dan Abnett Der düstere Elf

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(8)
(3)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der düstere Elf“ von Dan Abnett

Vom Dämon Tz`arkan besessen, bleibt dem Dunkelelf Malus Darkblade nur wenig Zeit, um fünf magische Artefakte zu finden. Mächtiger und unberechenbarer als zuvor, bedient er sich hinterlistiger Intrigen, um andere geschickt zu manipulieren. So drängt er sein Volk zu einem Angriff auf die skrupellosen Piraten der Insel Morhaut. Schon bald sticht eine hoch bewaffnete Flotte in See. Mit an Bord: Malus und seine beiden Brüder jeder jedoch mit anderen verräterischen Absichten. Mike Lee und Darkblade-Schöpfer Dan Abnett haben mit dem zweiten Band um Darkblades Schlachten ein finsteres und blutrünstiges Abenteuer geschmiedet, das herrliche Gänsehaut verschafft.Dan Abnett war Herausgeber von Comics und Kinderbüchern, bevor er sich den illustren Superhelden der phantastischen Welten widmete: Seither hat er für Serien wie Scooby Doo, Conan, X-Men, Batman und Doctor Who getextet. Sein Lieblingsschurke ist jedoch Malus Darkblade, der legendäre düstere Krieger, den er für das Rollenspiel Warhammer entworfen hat.Mike Lee, Rollenspieler mit Herz und Seele, hat mit Darkblades Schlachten gemeinsam mit Dan Abnett den aufregendsten Warhammer -Zyklus der letzten Jahre erschaffen.

Stöbern in Fantasy

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

was ist Traum, was ist Realität? wieder superspannend

janaka

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Verrückt, skurril und Interessant. Eine Reise nach Amygdala mit zwei komplett gegensätzlichen Protagonisten.

KayvanTee

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Spannend und geheimnisvoll

Lieschen87

Vier Farben der Magie

Einfach nur fantastisch! Wundervolle Charaktere, ein sehr interessantes World Building & jede Menge Spannung und Magie. Ich bin begeistert.

Jackl

Coldworth City

Kurzweiliger Lesespaß für X-Men Fans, der mich nicht zu 100% begeistern konnte, aber dennoch gut unterhalte hat :-)

MissSnorkfraeulein

Magica

Spaß, Spannung und Emotionen = gute Kombination

ViktoriaScarlett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der düstere Elf" von Dan Abnett

    Der düstere Elf
    Annette Eickert

    Annette Eickert

    18. May 2009 um 12:43

    Der zweite Teil ist genauso gut wie der erste und die Spannung bleibt erhalten. Der Inhalt war für mich sehr überraschend, und umso schneller wollte ich das Ende wissen. Trotz der Gewalt, war auch diesmal wieder Humor mit dabei und ich glaube, ohne den Spaß, würden die Bücher noch lange nicht so gut sein. Somit kann ich sagen, die Fortsetzung von Malus Schlachten ist auf jeden Fall lesenswert!