Dan Abnett Letzte Zuflucht

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Letzte Zuflucht“ von Dan Abnett

Die Imperiale Garde ist zurück – der neueste Actionthriller aus der Welt von „Warhammer 40.000“ Das Regiment von Kommissar Ibram Gaunt steht vor seiner schwersten Entscheidung: Ihnen wird eine letzte Mission angeboten, auf der sie nicht nur ihre alten Erfolge übertreffen, sondern den Ausgang des Sabbatwelten-Feldzugs entscheidend mitbestimmen können. Das Ziel: die uneinnehmbare Festung Salvation’s Reach. Der Auftrag: ein Selbstmordkommando …

Stöbern in Science-Fiction

Hologrammatica

Genreübergreifender Thriller

Rosebud

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Rasanter und spannender Sci-Fi-Thriller

Becky_Bloomwood

Die Granden von Pandaros

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle – für den Leser beim Lesen.

wsnhelios

Der Auslöser

Eher passive Geschichte über die Hintergründe des Baus des Todessterns, die Lücken schließt und eventuell neue Erkenntnisse bringt.

Yurelia

A.I. Apocalypse

Spannend, lustig, actionreich, nachdenklich machend

Julia_Kathrin_Matos

QualityLand

Der Roman ist eine tolle Mischung aus Gesellschaftskritik, politischer Satire, Humor, natürlich einer Prise Technik sowie Philosophie.

Buchsensibel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Letzte Zuflucht" von Dan Abnett

    Letzte Zuflucht

    Simkin

    07. September 2012 um 18:21

    „Letzte Zuflucht“ ist zwar der aktuellste Roman der Reihe „Gaunts Geister“ von Dan Abnett, doch er ist mit ziemlicher Sicherheit nicht der letzte. Weil einem jedoch die ständige Angst um die Charaktere in diesem Buch leider fehlt und Nebenschauplätze zu sehr ins Zentrum der Geschichte rücken, kann man das Werk leider nur als durchschnittlich gelungen bezeichnen. Fans der Serie, Warhammer 40.000 im Allgemeinen und Dan Abnett im Speziellen werden aber dennoch ihre Freude mit dem Buch haben. Vollständige Rezension unter: http://www.janetts-meinung.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1879

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks