Dan Millman

 4,1 Sterne bei 151 Bewertungen

Lebenslauf von Dan Millman

Dan Millman wurde am 22. Februar 1946 in Los Angeles, USA geboren. Er gewann im Alter von 18 Jahren die ersten Trampolin-Weltmeisterschaften und lehre später Turnen an der Stanford University und wurde Professor für Körpererziehung am Oberlin College. Außerdem beschäftigte sich während seiner Reisen intensiv mit Kampfkünsten und Yoga, welche er seit vielen Jahren auch unterrichtet. Bekanntheit als Autor erlangte er mit dem teilweise autobiographischen Selbsthilfebuch »Der Pfad des friedvollen Kriegers« 1980, welches 1986 in Deutschland erschien. Seither veröffentlichte er eine Vielzahl weiterer Ratgeber, darunter »Die goldenen Regeln des friedvollen Kriegers« und »Die Kraft des friedvollen Kriegers«,zuletzt »Der friedvolle Krieger« als Graphic Novel, 2010 bei Ansata erschienen. Millman lebt mit seiner Frau im Norden Kaliforniens.

Alle Bücher von Dan Millman

Cover des Buches Der Pfad des friedvollen Kriegers (ISBN: 9783453702400)

Der Pfad des friedvollen Kriegers

 (78)
Erschienen am 14.10.2013
Cover des Buches Die Rückkehr des friedvollen Kriegers (ISBN: 9783641078744)

Die Rückkehr des friedvollen Kriegers

 (15)
Erschienen am 23.03.2012
Cover des Buches Socrates (ISBN: 9783641012830)

Socrates

 (7)
Erschienen am 11.03.2009
Cover des Buches Der friedvolle Krieger (ISBN: 9783778774373)

Der friedvolle Krieger

 (5)
Erschienen am 11.10.2010

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Dan Millman

Cover des Buches Der friedvolle Krieger und das Geheimnis der verborgenen Schrift (ISBN: 9783453703759)
Rinas-Bücherblogs avatar

Rezension zu "Der friedvolle Krieger und das Geheimnis der verborgenen Schrift" von Dan Millman

Die Suche
Rinas-Bücherblogvor 9 Monaten

#DerfriedvolleKriegerunddasGeheimnisderverborgenenSchrift #Randomhouse #LatargoVerlag#Bloggerportal #Reziexemplar #Hörbuch #lagatoverlag

Autor: Dan Millman

Format. eBook, Taschenbuch und Hörbuch

Das Hörbuch ist erschienen im Lagato Verlag

Buch :  Heyne Verlag (10. September 2019)

Genre:

  •  Qi Gong
  •  Belletristik – Religion
  •  Lehren & Weisheiten

Seiten: TB 304

Hörbuchdauer: 7 Stunden, 56 Minuten

Gesprochen von Gordon Piedesack

Da ich die anderen Teile vom Friedvollen Krieger bereits kannte und auch die Geschichte von Sokrates selbst, freute es mich sehr, dass es eine Weitere gibt.

Zur Verfügung gestellt in E-Books Form vom Heyne Verlag über das Blogger Portal.

Das Hörbuch habe ich mir selbst dazu gekauft, genau wie das Taschenbuch.

Zur Geschichte

Hier geht es darum, dass Dan sich auf Reisen begibt, um Sokrates verschollenes Buch zu finden und eine verborgene Schule. Auf der Reise begegneten ihm viele interessante Persönlichkeiten, die sehr authentisch dargestellt wurden.

Ein Schwerpunkt Thema in der Geschichte war der Tod, das Sterben. Viele Aussagen diesbezüglich fand ich sehr interessant und brachten mich zum Nachdenken.

Thematisch ging es auch um ein paar Dinge, die ich weniger nachvollziehen konnte.

Der Schreibstil war wie immer sehr ansprechend.

Was mir fehlte, war die Entwicklung von Dan. Denn davon ausgehend aus den vorherigen Erlebnissen müsste er schon wesentlich mehr gereift sein. Hier war aber nicht wirklich viel davon zu merken. Mir fehlte die Erfahrung, die Weisheit, das bereits erlernte und verinnerlichte. Sein Wissen bezog sich hier eher auf sein sportliches.

Das gelesene oder gehörte, hatte einen guten Aufbau, war auch spannend als solches, aber inhaltlich nicht das was ich mir erwartet hätte.

Zum Gehörten

Der Sprecher passte perfekt zur Geschichte. Die Stimme war sehr angenehm, gesprochen in einem Tempo, dem man gut folgen konnte.

Fazit

Ich habe mir mehr von der Geschichte erwartet, da ich die vorherigen Teile bereits kannte.

Auf alle Fälle bleibt Socrates mein Lieblingsbuch aus dieser Reihe.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Pfad des friedvollen Kriegers (ISBN: 9783453702400)
Karolina_Bs avatar

Rezension zu "Der Pfad des friedvollen Kriegers" von Dan Millman

Absolute Leseempfehlung
Karolina_Bvor 10 Monaten

Das Buch hat mich überrascht und mitgerissen. Ich liebe Bücher, die zum Nachdenken inspirieren. Die Geschichte war fesselnd mystisch, spirituell und philosophisch. Alles, was ich liebe. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Lebenszahl als Lebensweg (aktualisierte, erweiterte Neuausgabe) (ISBN: 9783778775509)
Viiivians avatar

Rezension zu "Die Lebenszahl als Lebensweg (aktualisierte, erweiterte Neuausgabe)" von Dan Millman

Was sagt seine Lebenszahl als Lebenswegs aus?
Viiivianvor 2 Jahren

- Achtung Rezensionsexemplar -

Ich möchte mich beim Bloggerportal bedanken, für das Rezensionsexemplar. Wie viele von euch wissen, liebe ich alles was mit Spirituellen Dingen zu tun hat. Und ich liebe Spirituelle Bücher / Themen. Dieses Buch ist mir letztes Jahr über den Weg gelaufen und stand schon lange auf meiner Wunschliste. Ich habe bislang kein Buch von Dan Millmann gelesen.

Dieses Buch ist eine überarbeitete Version, weil es neue Zahlen hinzugekommen sind. Dan Millmann lernte in jungen Jahren, was die Geburtszahlen für eine Bedeutung haben in unserem Leben. Dieses Buch hat 550 Seiten und ist in 4 Teile gegliedert. Erst erklärt, der Autor wie das so läuft, im Anschluss danach sollte man seinem Geburtstag ausrechnen und daraus die quer summe. Im Anschluss danach sollten man die Zahlen 1- 9 durchlesen, was ungefähr 300 Seiten. Im Anschluss danach, erfährt man, welcher Star die Zahl 3 & 4 hat und welche Probleme man hat.

Gespannt und neugierig las ich das Buch, denn ich wollte wissen, ob Dan recht hat mit seiner These, dass das Geburtstag den „Weg“ entscheidet und was man zu lernen hat und was nicht. Auch weist der Autor darauf hin, das es nicht immer stimmen muss, aber bei etlichen war dies der Fall, dass die Zahl zur Persönlichkeit passte. Meine Zahl passte und das was Dan schrieb, hatte für mich Hand und Fuß. Ich möchte nicht spoilern, aber für mich war es sehr interessant zu lesen wie ich als Mensch bin und was ich lernen sollte.

Zudem kann man auch ausrechnen wie dieses Jahr wird, was man „lernen“ sollte und wie die Beziehungen zu den Personen ist. Auch das wiederum hat für mich einigermaßen gepasst. Das Buch ist sehr gut erklärt worden, ich hatte keine Schwierigkeiten und kam mit dem Informationen zu recht. Auch wenn manche Sätze nicht schön sind, sollte man sie annehmen und erst einmal verdauen.

Das Buchcover ist sehr schön gestaltet.Alles in allem hat mich das Buch überzeugt. Die Texte sind sehr gut erklärt worden. Ich hatte keine Verständnis Probleme gehabt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Dan Millman wurde am 22. Februar 1946 in Los Angeles (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Dan Millman im Netz:

Community-Statistik

in 159 Bibliotheken

von 23 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks