Dan Sehlberg

(60)

Lovelybooks Bewertung

  • 98 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 48 Rezensionen
(6)
(24)
(21)
(6)
(3)
Dan Sehlberg

Lebenslauf von Dan Sehlberg

Dan T. Sehlberg, der 1969 geboren ist, hat einen MBA der Stockholm School of Economics. In den 80ern war er Mitglied der Rockband Nova. Später hat er mehrere IT- und Internetfirmen gegründet. Seinem Debütroman Mona soll 2014 ein zweiter Thriller um Professor Eric Söderqvist folgen. Er ist nicht der erste in seiner Familie, der als Autor berühmt wurde, auch sein Vater hat schon mehrere Krimis verfasst. Dan T. Sehlberg lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in Stockholm, aber um an seinen Büchern zu arbeiten, zieht er sich in die ruhige Idylle Sörmlands zurück.

Bekannteste Bücher

Sinon

Bei diesen Partnern bestellen:

Mona

Bei diesen Partnern bestellen:

Mona

Bei diesen Partnern bestellen:

Mona

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
  • Leserunde zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    Sinon

    LaMargarita

    zu Buchtitel "Sinon" von Dan Sehlberg

    Tod ohne Gegenmittel Während die Menschheit eine Medizin für beinahe jede Krankheit entwickelt hat, werden die neuen Viren nur noch hartnäckiger. In „S.I.N.O.N.“, dem neuen Thriller von Dan T. Sehlberg, taucht ein bereits besiegt geglaubter Virus wieder auf – mit tödlichen Folgen. Gegenmittel gibt es bisher keines und die Viren verbreiten sich unaufhörlich... Spannend, unheimlich, aber allzu realistisch. Ein genialer Biotech-Thriller, den man nicht mehr weglegen möchte! Mehr zum Inhalt:Hanna, die Frau des IT-Professors Eric ...

    Mehr
    • 359
  • Schneller, spannender Thriller, der Spaß macht

    Sinon

    soetom

    31. May 2016 um 15:28 Rezension zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    "Sinon" ist die Fortsetzung von Dan Sehlbergs Erstling "Mona". Den Vorgänger kannte ich beim Lesen nicht und so ergeben sich an manchen Stellen Fragezeichen, wenn auf Vergangenens Bezug genommen wird. Aber ich hatte schnell ein Gefühl für die Zusammenhänge und Sinon ist auch ohne die Vorgeschichte gut lesbar.Die Geschichte lebt vor allem vom Tempo. Die Ereignisse überschlagen sich zeitweise. Terroristen wollen einen Virus freisetzen, gegen den es vermutlich kein Gegenmittel gibt. Die wenigen, die ahnen, was vor sich geht finden ...

    Mehr
  • Wer MONA begeistert gelesen hat, der kommt bei SINON ganz bestimmt auf seine Kosten.

    Sinon

    Floh

    Rezension zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    Der Thriller-Autor Dan T. Sehlberg hat mich bereits mit seinem ersten Cyber-Thriller „Mona“ vor einigen Jahren begeistern können. Seinen Namen habe ich mir gemerkt. Ich habe mich gefreut, dass der Autor nun mit seinem neuen verschwörungs- und Wirtschaftsthriller „Sinon“ zurück ist und die Fäden aus „Mona“ wieder aufnimmt und zu einem weiteren Werk verwebt. Intrigant, rasant, verschworen, gefährlich und actionbeladen. Hinter aktuellen Themen und mörderischer Pläne und atemberaubend wechselnden Kulissen. Mit „Sinon“ zeigt sich der ...

    Mehr
    • 5
  • Guter Schreibstil, schwache Story

    Sinon

    MartinFischer

    04. May 2016 um 20:41 Rezension zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    Es gäbe einige Namen aufzuzählen, wer in dem Roman mitspielt, aber es fällt mir schwer, einen roten Faden zu finden. Das Buch ist die Fortsetzung des Thrillers MONA, auf den immer wieder angespielt wird. Streckenweise ist die Handlung nicht verständlich, wenn man MONA nicht gelesen hat. Einerseits beherrscht Sehlberg einen spannenden, actionreichen Schreibstil, den er mit knackigen Dialogen zu würzen weiss. Andererseits wird viel zu viel Geschichte erzählt in einer Art und Weise, die einen lange rätseln lässt, worum es überhaupt ...

    Mehr
  • Einfach nicht mein Genre

    Sinon

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. May 2016 um 18:36 Rezension zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    Ich habe das Buch schon relativ am Anfang abgebrochen. Es ist einfach nicht mein stil, ich bevorzuge andere Bücher. Es ist sicher eine schöne Idee und sehr interessant und hätte durchaus mehr Potenzial gehabt. Ich bedanke mich für mein Exemplar von der Leserunde und es tut mir leid, dass ich es nicht so gemocht hab.Die 2 Sterne gibt es für das Cover, welches ich sehr mag und viel hermacht

  • Sinon

    Sinon

    Kleine8310

    30. April 2016 um 22:33 Rezension zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    "S.I.N.O.N" ist ein Thriller des Autors Dan T. Sehlberg. In diesem Buch geht es um die Protagonistin Hanna Söderqvist. Sie ist die Frau des IT-Professors Eric Söderqvist und sie hat den Computervirus "Mona" überlebt und scheint auch gegen den gerade neu aufgetretenen Virus "Sinon" immun zu sein und ihr Blut scheint vielmehr ein Heilmittel zu sein. Dieser neue Virus tötet die infizierten Menschen in der Regel, innerhalb von wenigen Tagen und er ist clever, sodass er in der Lage ist sich selbst zu stabilisieren und dadurch, die ...

    Mehr
  • Schöne Idee, schlechte Ausführung.

    Sinon

    polina_79

    29. April 2016 um 21:51 Rezension zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    Ich habe sehr Probleme mit dem Buch gehabt. Zumal ist der häufige Personenwechsel am Anfang sehr anstrengend, der ständige Wechsel der Orte lässt es kaum zu sich an die Personen zu gewöhnen und eine Bindung aufzubauen. Zu der Geschichte an sich kann ich nur sehr wenig sagen und es fällt mir auch schwer, mir eine Meinung zu bilden, da ich es nicht unnötig schlecht machen möchte. Vielleicht liegt es an mir und es war einfach nicht meins, was sehr schade ist, weil ich das Konzept sehr mochte und mich auch sehr gefreut habe. Hanna ...

    Mehr
  • Nicht mein Fall (abgebrochen)

    Sinon

    Lisa__Lucy

    29. April 2016 um 20:57 Rezension zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    Danke erstmal an LovelyBooks für das Buch Ich habe das Buch angefangen und fände es echt gut aber es wurde immer schleppende und langweiliger und ich konnte einfach nicht mehr weiter lesen ich habe mich nur noch durch gezwungen es kann ja auch daran liegen das ich Band 1 (Mona) nicht gelesen habe. Ich weiß nicht es war einfach nicht mein Buch StoryHanna, die Frau des IT-Professors Eric Söderqvist, hat als Einzige die Infektion mit dem neuartigen Virus NCoLV überlebt. Angeblich steht die Biotechfirma Cryonordic in Uppsala kurz vor ...

    Mehr
  • ein gefährlicher Virus...

    Sinon

    thiefladyXmysteriousKatha

    27. April 2016 um 19:23 Rezension zu "Sinon" von Dan Sehlberg

    S.I.N.O.N. An dieser Stelle möchte ich mich erst einmal herzlich bei Lovelybooks für die Möglichkeit der Leserunde und bei meinem Lieblingsverlag Kiepenheuer & Witsch für das Buch bedanken. Auch wenn das Buch mir leider nicht besonders gut gefallen hat weiß ich es zu schätzen, dass ich an der Diskussion rund um das Buch teilnehmen durfte. Klappentext: Hanna, die Frau des IT-Professors Eric Söderqvist, hat als Einzige die Infektion mit dem neuartigen Virus NCoLV überlebt. Angeblich steht die Biotechfirma Cryonordic in Uppsala ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks