Dan Tsalka Im Zeichen des Lotus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Zeichen des Lotus“ von Dan Tsalka

Jotam Ninio soll im Auftrag des israelischen Geheimdienstes eine extremistische Gruppe infiltrieren. Deren Führer will einen König ernennen, um das israelische Volk zu einen. Ein moderner Schelmenroman, in dem sich Wunschtraum, Legende, historische und politische Realität Israels zu einer atemberaubenden, tragikomischen Geschichte verbinden. Jotam Ninio arbeitet als Linguist an der Universität von Tel Aviv und führt ein scheinbar perfektes Leben. Doch als seine Frau Mili ihn verlässt, wird er vollkommen aus der Bahn geworfen. Drei Jahre verbringt er im Drogenmilieu, bis ihn der israelische Geheimdienst entdeckt und auf eine extremistische Untergrundorganisation ansetzt. Deren Kopf, Janai Waldmann, ist ein ehemaliger Professor Jotams und plant die Ernennung eines Königs aus dem Geschlecht Davids, um das jüdische Volk zu einen. Allerdings ist der vermeintliche Davidspross von einfachem Gemüt, und so wird Jotam mit seiner Ausbildung betraut, was zu allerlei politischen Verwirrungen führt. Schließlich weiß Jotam nicht mehr, auf welcher Seite er eigentlich steht. Doch dann wird Ministerpräsident Jitzhak Rabin ermordet, und das Spiel ist aus. »Im Zeichen des Lotus« spitzt die Dinge ins Groteske zu und findet so zu einer literarisch überzeugenden Form, eine Realität sichtbar zu machen, die sich der journalistischen Darstellung immer mehr entzieht. • Ein vielfach ausgezeichneter Autor, u. a. Brenner-Preis und Sapir-Preis • Ein moderner Schelmenroman in der Tradition jüdischen Humors

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Kein klassisches Buch von Lucinda Riley aber dennoch unglaublich fesselnd!

Miii

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Eindrückliche Biografie über einer Kindheit zwischen Alkoholismus, Gewalt, Vernachlässigung, Geschwisterliebe, Freiheit und Träumen.

black_horse

Underground Railroad

Ein bedrückendes Buch, dass leider noch immer aktuell ist.

sofalxx

Und es schmilzt

Intensiv. Verstörend. Lesenswert. Die nüchterne Sprache und die emotionale Distanziertheit der Protagonistin bilden eine perfekte Symbiose.

Wiebke_Schmidt-Reyer

So, und jetzt kommst du

Das Buch hat einen starken Eindruck hinterlassen und klingt immer noch nach!

Mira20

Solange unsere Herzen schlagen

Ein Familiendrama der etwas anderen Art mit überaus liebenswürdigen Charakteren.

Leyla1997

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks