Dan Waddell

 3.7 Sterne bei 25 Bewertungen
Autor von Das Erbe des Blutes, Who Do You Think You Are? und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Dan Waddell

Das Erbe des Blutes

Das Erbe des Blutes

 (25)
Erschienen am 01.03.2010
The Blood Detective

The Blood Detective

 (0)
Erschienen am 03.11.2008
Blood Atonement

Blood Atonement

 (0)
Erschienen am 24.08.2009
Who Do You Think You Are?

Who Do You Think You Are?

 (0)
Erschienen am 26.07.2011

Neue Rezensionen zu Dan Waddell

Neu
Imki23s avatar

Rezension zu "Das Erbe des Blutes" von Dan Waddell

Etwas langatmig...
Imki23vor 3 Tagen

Der Klappentext las sich ziemlich spannend und machte Lust auf einen Krimi, der mal ein anderes Thema anspricht, nämlich die Ahnenforschung und damit die Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Leider hat mich das Buch insgesamt aber nicht so ganz überzeugt.

Positiv ist die Beschreibung der Charaktere. Man erfährt viel über sie, auch aus ihrer Vergangenheit, so dass man sich in sie hineinversetzen kann.

Allerdings ist die Story relativ langatmig, erst zum Ende wird sie nochmal rasant. Der Fokus liegt sehr auf der Ahnenforschung, für meinen Geschmack etwas zu viel. Dadurch wird der Lesefluss gebremst.

Insgesamt finde ich das Buch aber durchaus lesenswert, da es mal etwas anderes ist als die meisten Krimis.

Kommentieren0
1
Teilen
Toras avatar

Rezension zu "Das Erbe des Blutes" von Dan Waddell

Die Vergangenheit ist nicht vergessen ...
Toravor 5 Jahren

Auf einem Kirchplatz wird eine Leiche ohne Hände gefunden.
Bei der Autopsie entdeckt Chief Inspector Grant Foster komische Einritzungen auf der Brust des Opfers: 1A137. Das Team um Foster rätselt, was es damit auf sich haben könnte. Da kommt Seargent Heather die Idee - als sie vor einigen Jahren etwas über ihre Familiengeschichte herausfinden wollte, hatte sie ähnliche Codes gesehen. Mit Hilfe des Familienforschers Nigel Barnes kommen sie dem Geheimnis bald auf die Spur ... und diese reicht weit in die Vergangenheit zurück.

Das Erbe des Blutes ist ein spannender Krimi, der die Gegenwart mit der Vergangenheit verknüpft.
Die Charaktere haben Persönlichkeit, wodurch man gut mit ihnen mitfühlen und -fiebern kann. Auch vom Storyverlauf hat sich der Roman wirklich gut gelesen.
Genealogie liegt ja derzeit ziemlich im Trend und jeder, der sich damit beschäftigt, wird gefallen an diesem Krimi finden! Ich für meinen Teil habe fast schon Lust bekommen, ebenfalls in meiner Familiengeschichte zu stöbern.

Kommentieren0
4
Teilen
Morgoth666s avatar

Rezension zu "Das Erbe des Blutes" von Dan Waddell

Daumen runter!
Morgoth666vor 6 Jahren

Inhalt:

Als die Leiche eines Mannes auf einem Londoner Friedhof gefunden wird, ahnen DCI Grant Foster und seine Kollegin Heather Jenkins nicht, wie weit sie die Suche nach dem Mörder in die Vergangenheit führen wird. Immer mehr Opfer fallen einem geheimnisvollen Killer zum Opfer, doch was die Ermordeten verbindet, ist unklar. Bis Nigel Barnes, ein Spezialist für Ahnenforschung, erkennt, dass die Spur ins Jahr 1879 zurückreicht. Damals hatte der »Kensington Killer« London in Angst und Schrecken versetzt …

Fazit:

Ich war ehrlich gesagt echt enttäuscht. War vom Klapptext sehr begeistert, aber leider konnte das Buch meine Erwartungen nicht erfüllen.Keine Spannung, keine schöne Sprache sondern eher langatmig und zäh ohne Spannungsbogen.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 48 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks