Neuer Beitrag

Dana_Graham

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Historischer Liebesroman - wer liest mit? Ich möchte euch herzlich zur Leserunde zu meinem Roman Sophias Krieger einladen, die ich als Autorin begleiten werde. Es ist die zweite Leserunde, die auf lovelybooks durchführe, und ich freue mich auf den erneuten Austausch mit euch.


Die junge Kaufmannswitwe Sophia Marwood ist verzweifelt: Ihr intriganter Schwager Marcus macht ihr das Handelshaus streitig, seit Monaten verschwinden Waren aus ihrem Lager am Hafen und ihre jüngere Schwester verweigert sich allen Heiratskandidaten.
Was Sophia dringend bräuchte, wäre ein rettender Engel, doch in einer Gewitternacht kommt Duncan zu ihr – ein geheimnisvoller Krieger aus den Bergen, der durch einen alten Bluteid an die Familie Marwood gebunden ist. Schon bald empfindet Sophia mehr als nur Faszination für den gut aussehenden Kämpfer mit dem aufbrausenden Temperament, und auch diesem ist sie trotz zahlreicher Auseinandersetzungen keinesfalls gleichgültig. Aber Duncan darf seine Treue nur einem Mann der Familie schwören: Marcus. Und Marcus hat seine finsteren Pläne gegen Sophia längst nicht aufgegeben …

Auf meiner Homepage findet ihr eine ausführliche Leseprobe (bitte klicken).

Und hier eine Hörprobe aus dem Roman:



Infos zum Buch und zur Autorin:
Sophias Krieger ist ein historischer Liebesroman und umfasst in der Taschenbuchausgabe 424 Seiten. Er erzählt eine romantisch-leichte Geschichte in moderner Sprache, die in einem fiktiven Königreich (kein Fantasy!) spielt. Wer meine beiden anderen Bücher Mit Schwert und Feder und Das rote Band gelesen hat, darf sich über einige bekannte Namen freuen - der Roman steht jedoch für sich und das Kennen der Greystone Saga ist nicht notwendig.Mein Name ist Dana Graham. Ich lebe mit meiner Familie in einer kleinen Stadt in Südhessen. Sophias Krieger ist mein dritter Roman. Mehr über mich und meine Bücher erfahrt ihr unter www.danagraham.de und auf facebook.

Ich vergebe insgesamt 12 Rezensionsexemplare: 6 Taschenbücher und 6 E-Books (kindle, mobi & pdf). Bewerbt euch bis Samstag, 15. Juni 2013, und gebt bitte unbedingt an, in welcher Form ihr den Roman lesen möchtet. Sollten mehr Bewerbungen eingehen als vorhandene Freiexemplare, entscheidet das Los. Die Teilnehmer gebe ich dann am Sonntag, 16. Juni, bekannt.
Für die E-Books erhaltet ihr einen Gutscheincode für XinXii.de, die Taschenbücher schicke ich euch zu, auf Wunsch gerne signiert.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Leserunde ist eine aktive, zeitnahe Beteiligung und die Bereitschaft, eine Rezension zu verfassen und diese - wenn möglich - auch auf Amazon, dem eigenen Blog usw. einzustellen.

Ich freue mich auf eine spannende Leserunde mit euch und bedanke mich für euer Interesse. Natürlich dürfen auch alle mitmachen, die das Buch bereits besitzen oder es sich selbst zulegen möchten.
Viele Grüße, Dana




Autor: Dana Graham
Buch: Sophias Krieger

Verlobte

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Dana,
ich möchte unbedingt mitlesen und bewerbe mich hiermit um ein Taschenbuch.

irismaria

vor 4 Jahren

Mir hat schon die Greystone Saga gefallen, daher wäre ich hier gerne bei der Runde dabei und bewerbe mich auf ein Taschenbuch.

Beiträge danach
289 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Dana_Graham

vor 4 Jahren

Eure Rezensionen & Fazit
Beitrag einblenden
@irismaria

Danke für dein Feedback! Klar, wenn sich alle einig sind, gibt es wenig zu diskutieren :-)
Meine nächste Leserunde wird eine reine E-Book-Runde werden, bei der nächsten "gemischten" Runde denke ich auf jeden Fall über einen gemeinsamen Start nach. Dann habe ich beide Erfahrungen (offen/gebunden) gemacht und kann vergleichen.

carmelinchen

vor 4 Jahren

Abschnitt 2: Kapitel 8-14
Beitrag einblenden

Bei dem zarten Annähern fühlte man sich doch gleich gut, (Denke so kann man es Ausdrücken).
Zumindest hat man beim ersten Kuss doch gleich geschmunzelt. Ich muß aber zugeben das ich mit Marcus bis jetzt nicht so richtig warm werde.

Dana_Graham

vor 4 Jahren

Abschnitt 2: Kapitel 8-14
Beitrag einblenden

carmelinchen schreibt:
Bei dem zarten Annähern fühlte man sich doch gleich gut, (Denke so kann man es Ausdrücken). Zumindest hat man beim ersten Kuss doch gleich geschmunzelt.

Das stimmt - und dabei geseufzt und gedacht "na endlich!" :-)

carmelinchen

vor 4 Jahren

Abschnitt 3: Kapitel 15-21
Beitrag einblenden

Marcus ist ja ein richtiger K.......en, aber was verbirgt sich wirklich hinter ihm?
Und warum hat keiner von dem Clan Duncan erzählt das Sophia ihn gebracht hat. Hat er sich in der Vergabgenheit etwas zuschulden kommen lassen weil sie ihn so behandeln?

Dana_Graham

vor 4 Jahren

Abschnitt 3: Kapitel 15-21
Beitrag einblenden

carmelinchen schreibt:
Und warum hat keiner von dem Clan Duncan erzählt das Sophia ihn gebracht hat. Hat er sich in der Vergabgenheit etwas zuschulden kommen lassen weil sie ihn so behandeln?

Duncans Bruder Aidan galt ja als Favorit für den "Posten" des Blutkriegers - viele haben es Duncan dann wohl übel genommen, dass er es wurde (obwohl er ja gar keinen Einfluss auf die Entscheidung hatte). Möglicherweise war bei einigen auch Neid dabei, weil sie selbst nicht in die engere Wahl gekommen waren. Als Duncan dann scheinbar versagt hat, war die Schadenfreude bei vielen groß - zugegebenermaßen kein schöner Charakterzug, aber leider ein sehr menschlicher.
Mit Duncan über Sophia sprechen durfte niemand im Dorf, da der Häuptling es ja verboten hatte. Und bei den drastischen Strafen, die einem im Lor'Cain Dorf bei etwaigen Fehlverhalten erwarten, haben sich dann auch alle dran gehalten ...

carmelinchen

vor 4 Jahren

Eure Rezensionen & Fazit
Beitrag einblenden

Hallo Dana,
meine Rezi wurde bei:
http://www.amazon.de/gp/customer-reviews?ie=UTF8&action=submit
Lovelybook und
http://spiegelseelen.blogspot.de/
eingestellt
Hab eine schöne Zeit, die ich mit deinem Buch auch hatte. Vielen Dank das ich mitlesen durfte.
LG

Dana_Graham

vor 4 Jahren

Eure Rezensionen & Fazit
Beitrag einblenden
@carmelinchen

Hallo Carmen,
Dankeschön für deine Rezension!
Es freut mich, dass ich dich trotz Lesens am PC begeistern konnte :-)
Liebe Grüße,
Dana

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks