Dana Müller-Braun

(126)

Lovelybooks Bewertung

  • 161 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 13 Leser
  • 86 Rezensionen
(65)
(38)
(17)
(6)
(0)
Dana Müller-Braun

Lebenslauf von Dana Müller-Braun

Dana Müller-Braun wurde Silvester '89 in Bad Soden im Taunus geboren. Geschichten erfunden hat sie schon immer – Mit 14 Jahren fing sie schließlich an ihre Phantasie in Worte zu fassen. Als das Schreiben immer mehr zur Leidenschaft wurde, begann sie Germanistik, Geschichte und Philosophie zu studieren. Wenn sie mal nicht schreibt, baut sie Möbel aus alten Bohlen, spielt Gitarre oder verbringt Zeit mit Freunden und ihrem Hund.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Dana Müller-Braun
  • nette Lektüre

    Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija

    Prisea

    17. September 2018 um 10:10 Rezension zu "Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija" von Dana Müller-Braun

    Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kijavon Dana Müller-Braun, Vivien SummerCarlsen Verlag / ImpressCover:Wirkt teilweise düster und mystischRezension:„Die Zwillingsschwestern Laya und Kija könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Laya wie das Abziehbild eines perfekten Internatstöchterchens wirkt, kleidet sich Kija gerne komplett in schwarz und ist die Rebellin schlechthin. Das, was sie trennt, ist jedoch auch das, was sie vereint: die Abstammung von zwei ägyptischen Göttern, die sich seit ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija" von Dana Müller-Braun

    Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija

    forevertonight

    zu Buchtitel "Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija" von Dana Müller-Braun

    **Gegensätze im Blut vereint** Du möchtest die Welt des Schattenorden betreten und gemeinsam mit den Zwillingsschwestern Laya und Kija gegen die Schatten kämpfen?  Dann bewirb dich jetzt, um 1 von 5 Rezensionsexemplare zu gewinnen! In der E-Box Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija befinden sich alle 5 Episoden der ersten Staffel.  Und darum geht's …  Die Zwillingsschwestern Laya und Kija könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Laya wie das Abziehbild eines perfekten ...

    Mehr
    • 36
  • Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija

    Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija

    naomireads

    15. September 2018 um 11:10 Rezension zu "Schattenorden. Die ganze Geschichte der Zwillingsschwestern Laya und Kija" von Dana Müller-Braun

    Klapptext: Die Zwillingsschwestern Laya und Kija könntenunterschiedlicher nicht sein. WährendLaya wie das Abziehbild eines perfektenInternatstöchterchens wirkt, kleidetsich Kija gerne komplett in schwarz undist die Rebellin schlechthin. Das, was sie trennt, ist jedoch auch das, was sie vereint: die Abstammung von zwei ägyptischen Göttern, die sich seit Jahrhunderten bekriegen, aber zusammenarbeiten müssen – Nephtys, der Göttin des Guten, und Osiris, dem Gott des Jenseits. Allen Vorzeichen zum Trotz sind die Schwestern jedoch ...

    Mehr
  • Tolle Geschichte, aber man sollte gleich weiterlesen können

    SCHATTENORDEN 1.1: Entscheidungen

    Firnprinzessin

    14. September 2018 um 13:15 Rezension zu "SCHATTENORDEN 1.1: Entscheidungen" von Dana Müller-Braun

    Mit den ägyptischen Göttern lösen die Autorinnen den langen Trend der Griechen ab und nehmen den Leser mit in die Dunkelheit. Der Prolog wirft noch viele Fragen auf, hat mich vor allem etwas verwirrt mit vielen Namen und Bezeichnungen, den Hintergründen, aber keine Panik: Man versteht es mit der Geschichte besser. Der Kontrast zwischen den beiden Protagonistinnen, den Zwillingen Laya und Kija, wird gleich zu Beginn klar. Eine ist ordentlich und sauber, die andere chaotisch und rebellisch. Kija tritt mit der Entscheidung, die sie ...

    Mehr
  • Ein toller, finaler Band

    Königlich verloren (Die Königlich-Reihe 4)

    Blacksally

    25. August 2018 um 17:40 Rezension zu "Königlich verloren (Die Königlich-Reihe 4)" von Dana Müller-Braun

    Das Finale der Königlich-Reihe. Das Cover des Ebooks ist wieder wundervoll gestaltet und passt von der Aufmachung her zu den anderen 3 Bänden. Die Protagonisten Insidia und Kyle werden im letzten Band nocheinmal hart auf die Probe gestellt. Hällt ihre Liebe das stand? Können sie das PG vernichten? Oder werden diese mit ihren Machtspielchen und Intrigen doch gewinnen? Das alles erfahren wir in diesem Band, und ich muss sagen er hat es echt in sich. Der Schreibstil war wieder absolut super. Es war spannend und meist von ...

    Mehr
  • Teil 2

    Königlich verraten

    jessica_nguy

    17. July 2018 um 21:23 Rezension zu "Königlich verraten" von Dana Müller-Braun

    Inhalt:**Eine Hofdame für den Prinzen**Insidias Gefühle für den Prinzen wollen einfach nicht versiegen. Und das, obwohl er nach den vergangenen Ereignissen nichts anderes als Abneigung für sie übrig zu haben scheint. Einzig seine Mutter, die Königin, weiß, was wirklich geschehen ist und aus welchen Gründen Insidia gehandelt hat. Dennoch beruft sie eine erneute Partnerschaftswahl ein, die dieses Mal exklusiv für den Prinzen stattfindet. Insidia soll dabei nicht als Kandidatin sondern als Hofdame für eine der Heiratswilligen ...

    Mehr
  • Welche Geheimnisse werden noch gelüftet?

    SCHATTENORDEN 1.2: Geheimnisse

    Donatha_Czichy

    07. July 2018 um 00:52 Rezension zu "SCHATTENORDEN 1.2: Geheimnisse" von Dana Müller-Braun

    Warum wollte ich es lesen? Band 1 hat mich unglaublich neugierig gemacht. Stil und Idee gefallen mir sehr gut und ich musste natürlich wissen, wie es weitergeht. Wie war es? Werde ich ein Schattenhüter oder ein Schattensucher? Laya und Kija haben gewählt: Asarys oder Nephtys. Aber haben sie sich für die richtige Seite entschieden?Der zweite Band geht spannend weiter und gibt einen Einblick in die Gefühlswelt der Mädchen und ihren inneren Kämpfen. Während die eine denkt die richtige Wahl getroffen zu haben, wehrt sich die ...

    Mehr
  • Ein vielversprechender Auftakt der Königlich Reihe

    Königlich verliebt

    aly53

    11. June 2018 um 01:16 Rezension zu "Königlich verliebt" von Dana Müller-Braun

    Ich mag Storys über Agenten und auch über Königshäuser sehr gern. Da diese Story für mich sehr vielversprechend klang, kam ich daran nicht vorbei.Die Autorin hat einen sehr fließenden und leichten Schreibstil, wodurch ich richtig gut in der Story voran kam.Im Fokus des Ganzen steht Insidia, eine Agentin einer Organisation, die in das Königshaus geschleust wird , um den Prinzen bei seiner Wahl für sich zu gewinnen.Hierbei erfährt man Insidias Perspektive, wodurch man ihr recht schnell näher kommt.Insidia, eine junge Frau die mir ...

    Mehr
  • wahnsinns Abschluss!

    Königlich verloren (Die Königlich-Reihe 4)

    Sanny

    06. June 2018 um 09:33 Rezension zu "Königlich verloren (Die Königlich-Reihe 4)" von Dana Müller-Braun

    Das große Finale der Königlich - Reihe ist endlich da. Ich freute mich sehr auf das Buch.  Ich kam schnell wieder in die Story rein und freue mich auf ein Wiedersehen mit Insidia, Kyle, Emili und Co. Einige Charaktere haben mich immer wieder überrascht und das nicht nur im positiven, was mir oft im Herzen weh tat. Aber das finde ich gut in diesem Buch, es ist nicht nur langweilig gut - sondern überrascht mich immer wieder. In diesem letzten Band werden viele offene Fragen geklärt und es gibt einige neue Erkenntnisse.  Nachdem ...

    Mehr
  • Toller Abschluss für diese wundervolle Reihe

    Königlich verloren (Die Königlich-Reihe 4)

    Jaani

    01. June 2018 um 17:28 Rezension zu "Königlich verloren (Die Königlich-Reihe 4)" von Dana Müller-Braun

    Inhalt Endlich hat  Insidia  die Macht das PG zu stürzen. Sie ist nach außen hin zu dem geworden, was sie immer von ihr wollten – eine gefühllose Marionette. Es ist ihre Chance das Regime von innen heraus zu vernichten. Allerdings wollen ihre Freunde, besonders Kyle, nicht wahrhaben, dass sie wirklich zu einer gefühlskalten Hülle geworden ist. Auch Insidia fällt es immer schwerer ihre wahren Gefühle vor ihnen zu verbergen. Aber sie verfolgt ein höheres Ziel! Die Menschen endlich von den Machenschaft des PG zu befreien. Und die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.