Dana Müller DARKLAND - Die verschwundenen Kinder: Dark-Fantasy-Roman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DARKLAND - Die verschwundenen Kinder: Dark-Fantasy-Roman“ von Dana Müller

Wandas Familienleben verläuft in geordneten Bahnen, bis sie das Geburtshaus ihrer Mutter erbt. Sie überredet ihren Mann Anthony, das laute Stadtleben aufzugeben, um mit den Kindern Chris und Brandon nach Devils Gate zu ziehen. Doch der 17-jährige Chris kann sich mit der neuen Umgebung nicht anfreunden und entgleitet den Eltern. Eines Tages verschwindet er spurlos. Anthony kann mit der Ungewissheit um seinen Sohn nicht umgehen und nimmt sich das Leben. Damit beginnt für Wanda und Brandon ein Spießrutenlauf, denn die Bewohner des Ortes schneiden sie und machen ihnen das Leben schwer. Als der 6-jährige Brandon ebenfalls verschwindet, bricht Wandas Welt komplett zusammen. Sie klammert sich an jeden Strohhalm, um ihren kleinen Jungen zu finden. Ein mysteriöses Buch verspricht Hilfe, aber dafür muss Wanda eine Reise antreten, die sie von dieser Welt entbindet. Wird Wanda ihren kleinen Sohn finden? Wird Chris wieder auftauchen? Welches Geheimnis birgt das Buch?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen