Danela Pietrek

 4.1 Sterne bei 75 Bewertungen
Autorin von Kleine Geheimnisse, Die brennende Frau und weiteren Büchern.
Danela Pietrek

Lebenslauf von Danela Pietrek

Danela Pietrek studierte in München und begann früh als Dramaturgin und Regieassistentin zu arbeiten. Heute ist sie freie TV-Produzentin und war u.a. Producer des Kieler "Tatort" mit Axel Milberg. Weitere Filmprojekte realisierte sie in Uganda, Spanien, Kanada und den USA, wo sie zeitweise lebte. Danela Pietrek hat zwei Töchter und wohnt in Hamburg.

Alle Bücher von Danela Pietrek

Kleine Geheimnisse

Kleine Geheimnisse

 (28)
Erschienen am 01.01.2006
Die brennende Frau

Die brennende Frau

 (26)
Erschienen am 15.06.2014
Die Wahrheit spricht der Tod

Die Wahrheit spricht der Tod

 (20)
Erschienen am 15.08.2014
Mami allein zu Hause

Mami allein zu Hause

 (1)
Erschienen am 07.08.2008
Herzrasen

Herzrasen

 (0)
Erschienen am 27.10.2011

Neue Rezensionen zu Danela Pietrek

Neu
Dada-Kiaras avatar

Rezension zu "Mami allein zu Hause" von Danela Pietrek

Unglaublich amüsant...
Dada-Kiaravor 3 Jahren

Ich habe mich köstlich amüsiert, beim Lesen dieses Buches. Mit schmunzeln im Gesicht und auch mit gelegentlichen Lachen. Ich kann dieses Buch allen alleinerziehenden Müttern empfehlen. Insbesondere diejenigen, die auch beruflich vorankommen möchten. Karriere machen mit Kind ist nicht unmöglich, wenn man es wirklich möchte!
Aber auch allen anderen kann ich es nur wärmstens empfehlen :)

Kommentieren0
25
Teilen
thora01s avatar

Rezension zu "Die Wahrheit spricht der Tod" von Danela Pietrek

Wie das Leben so spielt.
thora01vor 4 Jahren

Paul stirbt relativ früh an einem Herzinfarkt. Er war ein ganz ungewöhnlich humorvoller, verständnisvoller Bruder, Kollege, Freund, Geliebte, Ex-Mann, Vater und Sohn. Er erlebt eine Rückschau auf sein Leben und bemerkt dabei viele unausgesprochene Dinge.

Das Buch war für mich durch den Aufbau verwirrend. Ich musste mich erst mit dem Ablauf und Stil anfreunden. Mir hat es sehr gut gefallen, dass immer wieder die Gedanken von Paul zwischengeschaltet waren. Das macht das Buch so speziell. Das Ende lässt noch einige Fragen offen. Diese Lektüre verbindet perfekt Spannung und eine tiefsinnige Botschaft miteinander.


Kommentieren0
5
Teilen
katey1985s avatar

Rezension zu "Die Wahrheit spricht der Tod" von Danela Pietrek

Stilles Buch mit lauter Botschaft
katey1985vor 4 Jahren

Als Paul verstirbt ändert sich vieles. Unendlich viele Dinge wollte er seiner Familie, seiner Verlobten und anderen noch mitteilen. In diesem Buch können wir daran teilhaben. Pauls Gedanken nach dem Tod und alles Unausgesprochene führen durch dieses Buch. Der ruhige aber mitreißende Schreibstil baut eine leicht drückende Melancholie auf die aber absolut perfekt zur Thematik passt. Was sollte man unbedingt aussprechen und welche Geheimnisse bleiben lieber im Verborgenen? Einiges projiziert man sogleich aufs eigene Leben. Gerade das zum Nachdenken anregen macht dieses Buch für mich zu einem grandiosen Buchstabenzauber. Es schafft Atmosphäre und liefert die Plattform für eigene Überlegungen. Und manchmal ist eben nicht alles so wie es anfangs scheint! Von mir eine klare Leseempfehlung jetzt wo die Tage wieder kürzer und die Menschen etwas besonnener werden. Danke das ich dabei sein durfte!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
DanelaPietreks avatar
Liebe LovelybookerInnen,

ganz herzlich möchte ich Euch wieder gemeinsam mit dem books2read Verlag zu einer Leserunde einladen. Verlost werden 20 e-books.

Mein aktueller Roman "Die Wahrheit spricht der Tod" ist soeben erschienen.

Zum Inhalt:
Paul ist tot. Der humorvolle, verständnisvolle Bruder, Kollege, Freund, Geliebte, Ex-Mann, Vater und Sohn. Ein unmögliches Ende. Denn die Frauen aus seinem Leben haben einiges zu berichten. Doch warum er sterben musste, das weiß nur eine...

Und hier geht es zur Leseprobe:


Wenn Du Lust hast mitzulesen, dann bewirb Dich bitte bis Sonntag, 24.08.2014.

Ich freue mich schon jetzt auf Eure Kommentare und Anmerkungen!

Bitte gebt bei Eurer Bewerbung gleich an, ob Ihr es im EPUB oder MOBI Format lesen möchtet.

Ich freu mich auf Euch! Und natürlich auf Eure Rezensionen auf amazon und books2read!

Viel Glück und herzliche Grüße
Eure Danela
Booky-72s avatar
Letzter Beitrag von  Booky-72vor 4 Jahren
Zur Leserunde
DanelaPietreks avatar

Liebe LovelybookerInnen,

gemeinsam mit dem E-Book-Verlag books2read lade ich Euch herzlich zu meiner ersten Leserunde meines Romans „Kleine Geheimnisse“ ein.

Bitte bewerbt Euch bis Mittwoch, den 28.5.2014 für eines von 20 Leseexmplaren (E-Books:EPUB oder MOBI) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Worum geht’s?

"Kleine Geheimnisse":

Es soll das Familienereignis werden:  Die Uhr tickt: Von 7 bis 19 Uhr zählt heute jede Stunde, jede Minute. Denn heute Abend wird Wolfgang Wöhlmann, ein ganz besonderer Mann, gefeiert. Alle – seine Familie und seine Freunde – lieben, achten und verehren ihn.

Er ist ihr goldener Mittelpunkt, er hat in seinem gesamten Leben eben immer unverschämtes Glück gehabt. Da darf man auch ein bisschen neidisch sein, oder? Sie alle ahnen mehr als sie es tatsächlich wissen: Ihre eigenen Leben wurden von dem Mann, der ihr Vater, Bruder, Freund, Nachbar und Chef ist, rigoros gelenkt, intrigiert und manipuliert. Und heute Abend läuft die Zeit ab. Denn Wolfgang plant etwas, was nur seine Frau Magda zu verhindern weiß...

Leseprobe

Du möchtest „“Kleine Geheimnisse“ lesen? Dann bewirb dich um eines der zwanzig Leseexemplare im E-Book-Format.

Ich bin gespannt auf Dich, Deine Fragen und Leiseeindrücke und würde mich freuen, wenn Du Deine Rezension dann auch auf Amazon und auf books2read teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis

wünscht Dir Deine

Danela Pietrek

Und Dein books2read-Team

Estrelass avatar
Letzter Beitrag von  Estrelasvor 4 Jahren
Hier ist meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Danela-Pietrek/Kleine-Geheimnisse-143541040-w/rezension/1103986423/ Ich war hin- und hergerissen, weiß die außergewöhnliche Gestaltung und Sprache sehr wohl zu schätzen, fühlte mich aber zwischendurch öfters verloren. In jedem Fall danke, dass ich mitlesen durfte.
Zur Leserunde
DanelaPietreks avatar
Liebe LovelybookerInnen!

Ich möchte Euch ganz herzlich gemeinsam mit dem books2read Verlag zu meiner Leserunde meines Romans "Die brennende Frau" einladen.

Bitte bewerbt Euch bis Montag, den 30.6. für eines von 20 Leseexemplaren (EPUB oder MOBI) und gebt doch gleich bei Eurer Bewerbung das benötigte Format an.

Worum geht's?

Um einen Mord, der keiner war.
Richard will endlich die Wahrheit ans Licht bringen. Der Mord, der ihm angelastet wurde, ist nach dreißig Jahren verjährt. Er will zurück zu den Menschen, die ihn beschuldigten und die er liebte. In Gedanken war er immer bei ihnen und bei Helene, der brennenden Frau. Obwohl sich in der Nacht, als sie in Flammen aufging, in seinem Leben alles änderte.


Leseprobe

Du möchtest "Die brennende Frau" lesen? Dann bewirb dich jetzt für eines der 20 Exemplare im E-Book-Format.

Ich bin gespannt auf Dich, Deine Fragen und Leseeindrücke und freue mich, wenn Du Deine Rezension dann auch auf Amazon und auf books2read teilst.

Viel Glück und ein spannendes Leseerlebnis
wünscht Dir Deine

Danela Pietrek

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Danela Pietrek im Netz:

Community-Statistik

in 65 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks