Danette Haworth

 3,6 Sterne bei 10 Bewertungen
Autorenbild von Danette Haworth (© privat )

Lebenslauf von Danette Haworth

Die Autorin Danette Haworth hat bereits im Alter von 6 Jahren ihren ersten Comic über ein rotes und grünes Strichmännchen geschrieben. Später verfasste sie viele unterschiedliche Texte von Reiseberichten bishin zu sehr speziellen Themen, wie zum Beispiel technische Texte. Mit "Der Sommer, als ich fast vom Blitz getroffen wurde" ist ihr Jugendbuch Debüt. Als Hobbie gibt die Autorin Inline Skaten an, auf die Frage was sie nicht mag antwortet sie mit "Tomaten".

Alle Bücher von Danette Haworth

Neue Rezensionen zu Danette Haworth

Cover des Buches Der Sommer, als ich beinahe vom Blitz getroffen wurde (ISBN: 9783551582331)C

Rezension zu "Der Sommer, als ich beinahe vom Blitz getroffen wurde" von Danette Haworth

Rezension zu "Der Sommer, als ich beinahe vom Blitz getroffen wurde" von Danette Haworth
Cadizvor 11 Jahren

Inhalt: Violet hat vor kaum etwas Angst. Im Gegenteil, trotz der Krokodile streift sie die meiste Zeit durch die Wiesen am Fluss, am liebsten mit Eddie, der genauso schnell Eidechsen fangen kann wie sie. Oder sie ist bei ihrer besten Freundin Lottie. Wenn es nach ihr ginge, könnte alles so bleiben, wie es ist. Doch dann zieht ein neues Mädchen in die Stadt und mit einem Mal ist alles ganz anders…
.
Zum Buch: Eine nette Geschichte für jüngere Mädels, die ein bisschen was übers Erwachsenwerden, über Freundschaft und Mut lesen möchten.
Aber auch in älteren Jahren unterhält die Geschichte auf subtile, leichte Art, die sich rasch lesen lässt. Mir hat die Hauptfigur gut gefallen. Violet war glaubwürdig und liebenswert. Wie auch alle anderen Charaktere war sie greifbar dargestellt.
Da das Buch recht kurz ist und insgesamt wenig auf einer Seite erzählt, passiert nicht die Welt. Die Story ist weder sehr spannend noch besonders einfallsreich, trotzdem war sie ganz nett zu lesen. Ein kleiner fideler Lese-Happen also. Für junge und junggebliebene eine interessante, kleine Erzählung mit einigen amüsanten Ideen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Sommer, als ich beinahe vom Blitz getroffen wurde (ISBN: 9783551582331)S

Rezension zu "Der Sommer, als ich beinahe vom Blitz getroffen wurde" von Danette Haworth

Rezension zu "Der Sommer, als ich beinahe vom Blitz getroffen wurde" von Danette Haworth
Sternenstaubfeevor 11 Jahren

Violet, Eddie und Lottie sind gute Freunde, die sich schon seit ihrer frühen Kindheit kennen. Sie unternehmen vieles gemeinsam. Eines Tages zieht Melissa mit ihrer Familie in die Nachbarschaft. Lottie freundet sich sofort mit Melissa an, was Violet gar nicht verstehen kann. Melissa paßt doch gar nicht zu ihnen; sie trägt schon einen BH und Make up! Violet ist eifersüchtig, als Lottie immer mehr mit Melissa gemensam unternimmt. Und als dann auch noch der Blitz in Lotties Haus einschlägt und sie vorübergend bei Melissa wohnt, ist das für Violet kaum noch auszuhalten. Doch nach und nach lernt sie, Melissa zu akzeptieren und zu begreifen, daß Lottie trotzdem ihre beste Freundin bleiben kann.

Meine Meinung:
Das Buch ist laut Verlag gedacht für junge Leser im Alter von ca. 11 bis 12 Jahren. Dieser Empfehlung kann ich mich uneingeschränkt anschließen. Es ist ein sehr schönes Buch über die Freundschaft und über dieses ganz spezielle Alter, in dem aus Kindern langsam Teenager werden. So langsam werden Puppen uninteressant; dafür spricht man nun über Schminke, Jungs und den ersten BH!
Der Schreibstil ist ideal für junge Leser und Leserinnen, und die Kapitel sind genau in der richtigen Länge.
Ich konnte mich beim Lesen gut in Violet hineinversetzen. Einerseits kann sie Melissa nicht leiden - ist sie doch so ganz anders! Aber ein bißchen neugierig ist Violet trotzdem, denn Melissa ist schon etwas reifer für ihr Alter.
Und dann ist da noch Eddie, den Violet bisher nur als guten Freund gesehen hat, mit dem man Pferde stehen kann. Aber Melissa findet Eddie süß, und plötzlich fällt auch Violet auf, was Eddie doch für schöne blaue Augen hat!
Die Autorin hat genau die Themen angesprochen, die junge LeserInnen in dem Alter wohl am meisten interessieren. Sie schreibt auf eine sehr feine und nachvollziehbare Art, die mir sehr gut gefallen hat. Dabei liest man immer wieder gut heraus, wie wichtig Freundschaften sind und daß jeder seinen Teil beizutragen hat, damit die Freundschaft hält.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2021 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2020 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2020 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP-- erhalten + verschickt

littleturtle - erhalten + verschickt

Stinsome - erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten + verschickt

sddsina - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Frea - erhalten + verschickt

Rosecarie

Sternchenschnuppe

denise7xy

---ZWISCHENSTOPP---

buecher_motte

Wolly

Musikpferd

LizzCheesecake

---ZWISCHENSTOPP---

Stinsome

Michaela11

Sternchenschnuppe

katze-kitty

























728 Beiträge
L
Letzter Beitrag von  LeoLoewchenvor einem Tag

Ich freue mich, dass du zwei tolle Bücher für dich gefunden hast :) Viel Spaß mit deinen Neuzugängen und danke für die Info.

Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks