Dani Aquitaine Themiskyra - Das Versprechen (Band 2)

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Themiskyra - Das Versprechen (Band 2)“ von Dani Aquitaine

„Ich habe mich mit Polly entzweit, meine Mutter belogen, meine Schwestern verraten – wofür? Für nichts? Für eine verlorene Liebe? Dass alles umsonst gewesen sein sollte, machte mich hilflos. Fassungslos. Wütend.“ Weite Teile der Zivilisation liegen in Schutt und Asche, in der Stadt der Amazonen herrschen jedoch Wohlstand, Ordnung und Ruhe. Die 17-jährige Ell genießt mit ihren Schwestern das sorglose Leben in Themiskyra. Vor allem aber scheint sie mit Louis endlich ihr Glück gefunden zu haben, auch wenn sie sich nur heimlich treffen können, da die Regeln der Amazonen ihre Liebe verbieten. Das damit verbundene Doppelleben hält Ell ganz schön auf Trab: Sie muss nebenher nämlich nicht nur ihren Alltag in Themiskyras striktem Gefüge meistern, sondern sich auch mit beleidigten Freundinnen herumschlagen, die Rätsel um Louis’ Herkunft lösen und die Schatten ihrer eigenen Vergangenheit in Schach halten – all das, während sich ihr Herz und ihr Verstand natürlich wieder erbitterte Gefechte liefern. Doch dann ist sie gezwungen, einen folgenschweren Entschluss zu fassen, der die Sicherheit Themiskyras bedrohen kann und nicht nur ihre Schwester Polly in Lebensgefahr bringt. Bald schon überschatten dramatische Ereignisse den Alltag in der Amazonengemeinschaft und Ell muss sich entscheiden: Schlägt in ihr das Herz einer Amazone oder schlägt ihr Herz für Louis? Das Versprechen ist nach Die Begegnung der spannungsgeladene zweite Teil der Themiskyra-Reihe von Dani Aquitaine. Über die Autorin Dani Aquitaine wurde in München geboren, ging dort zur Schule und studierte Marketing-Kommunikation. Schon im Alter von 8 Jahren tippte sie auf einer alten Reise-Schreibmaschine ihre ersten Geschichten. Heute schreibt sie am liebsten auf ihrem Balkon am grünen Stadtrand von München, in den Hügeln der Toskana oder auf langen Zugfahrten irgendwo dazwischen. Neben dem Schreiben arbeitet sie als Designerin, trainiert Bogenschießen und spielt E-Bass und Klavier. Sie ist 28 Jahre alt und lebt mit ihrem Liebsten in München.

Wirklich tolle Fantasy-Reihe! Mal was anderes. Das postapokalyptische Setting ist allerdings für Jugendliche nicht ganz ohne. Mädchen Buch!

— Yvetta
Yvetta
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannende Fortsetzung mit unerwartetem Schluss

    Themiskyra - Das Versprechen (Band 2)
    ConnyKathsBooks

    ConnyKathsBooks

    10. September 2015 um 17:46

    "Themiskyra - Das Versprechen" von Dani Aquitaine ist der zweite Band rund um Ell, Louis und die Amazonengemeinschaft von Themiskyra. Es geht nahtlos weiter. Ell hat endlich ihr Glück mit Louis gefunden, doch ihre Liebe muss weiterhin geheim bleiben. Die Lage spitzt sich dramatisch zu, als Ells Schwester Polly entführt wird. Eine gefährliche Suche beginnt, an deren Ende sich Ell zwischen Louis und ihrer Amazonenfamilie entscheiden muss. Auch "Themiskyra - Das Versprechen" liest sich wieder locker und flüssig, obwohl mir der erste Band noch etwas besser gefallen hat. Der humorvolle Schreibstil mit der inneren Zwiesprache von Ell wird fortgeführt, doch steht dieser nicht mehr ganz so im Vordergrund. Anfangs ist der zweite Roman auch etwas zäh, da es hauptsächlich um die beiden heimlich Liebenden, um die schwesterliche Beziehung und um diverse Erntevorgänge geht. Mit der Entführung der Schwester Polly zieht die Spannung aber merklich an. Es kommen neue Schauplätze und auch interessante Figuren hinzu wie z.B. der Nerista Will. Als dann auch noch Themiskyra angegriffen wird, kann man das Buch wieder kaum aus der Hand legen. Zum Schluss trifft Ell noch eine unerwartete Entscheidung, welche Lust auf den dritten und abschließenden Band macht.

    Mehr