Dani Baker

 4,5 Sterne bei 75 Bewertungen
Autor*in von Blutige Brezeln, Rumkugeln bis zum Tod und weiteren Büchern.
Autorenbild von Dani Baker (© Dani Baker/ Quelle: privat)

Lebenslauf

Dani Baker, Jahrgang 1974, lebt nach Stationen in Bern, San Francisco und Hannover seit 2010 mit ihrer Familie in der Nähe von Toronto. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, Stinktiere, wilde Truthähne und unzählige Streifenhörnchen von ihren Gemüsebeeten fernzuhalten, arbeitet sie als Lektorin und Korrektorin für Publikumsverlage, entwickelt Unterrichtsmaterialien für Bildungsverlage und unterrichtet Back- und Kochkurse.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Hansel & Pretzel - Nuss und Schluss (ISBN: 9783741304316)

Hansel & Pretzel - Nuss und Schluss

Erscheint am 28.08.2024 als Taschenbuch bei beTHRILLED.

Alle Bücher von Dani Baker

Cover des Buches Blutige Brezeln (ISBN: 9783749452729)

Blutige Brezeln

 (16)
Erschienen am 13.08.2019
Cover des Buches Rumkugeln bis zum Tod (ISBN: 9783741298448)

Rumkugeln bis zum Tod

 (15)
Erschienen am 28.10.2016
Cover des Buches Das letzte Schweineohr (ISBN: 9783752878615)

Das letzte Schweineohr

 (14)
Erschienen am 12.06.2018
Cover des Buches Nuss und Schluss (ISBN: 9783743179349)

Nuss und Schluss

 (12)
Erschienen am 25.01.2017
Cover des Buches Mörderische Macarons (ISBN: 9783744886314)

Mörderische Macarons

 (12)
Erschienen am 31.07.2017
Cover des Buches Plunder gibt es immer wieder (ISBN: 9783751979962)

Plunder gibt es immer wieder

 (2)
Erschienen am 27.08.2020
Cover des Buches Klappe zu, Schnitte tot (ISBN: 9783754325315)

Klappe zu, Schnitte tot

 (2)
Erschienen am 12.08.2021

Neue Rezensionen zu Dani Baker

Cover des Buches Nuss und Schluss (ISBN: 9783743179349)
RoRezeptes avatar

Rezension zu "Nuss und Schluss" von Dani Baker

wunderbarer Reihenauftakt der vielversprechenden kanadischen Reihe Hansel & Pretzel
RoRezeptevor 5 Monaten

Mit Nuss und Schluss möchte ich euch die vielversprechende kanadische Reihe Hansel & Pretzel vorstellen, in der Cosy Crime und Unterhaltung groß geschrieben sind. Nachdem ich vor einiger Zeit bereits Rumkugeln bis zum Tod, den 2. Band der Reihe, gelesen habe wollte ich mich endlich dem 1. Band widmen und wurde nicht enttäuscht. Nuss und Schluss ist ein unterhaltsamer Krimi und wunderbarer Reihenauftakt, der Lust auf mehr macht.

Sieglinde Sommer ist vor einigen Jahren mit ihrem Mann nach Edmonton/Kanada ausgewandert. Nach deren Trennung hat sich die Deutsche einem neuen Leben verschrieben: Als Linn Sommer zieht sie nach Kitchener-Waterloo (KW) und fängt in einer deutschen Bäckerei bei Marianne & Rainer als Verkäuferin an. Die Protagonistin ist einfach nur toll: witzig, unterhaltsam, skurril und hin und wieder ganz schön naiv. Auf ihren Schultern wird Linn stets von ihrem Engelchen und Teufelchen begleitet, welche witzige Zwiegespräche für Zwischendurch liefern und den Leser öfters zum Schmunzeln bringen. Ergänzt wird die Reihe durch zahlreiche Nebenprotagonisten, welche unterhaltsamen Reihencharakter aufzeigen, sympathisch und verrückt wirken und noch einige Themen für die Zukunft bieten werden.

Am ersten Arbeitstag findet Linn Sommer im Hinterhof der Bäckerei die Leiche der bekannten und einflussreichen Stadträtin Sidney Stark, neben ihr liegt eine angebissene Nussecke aus der eigenen Bäckerei. War ihr neuer Chef ein Mörder?

Autorin Dani Baker spielt im Laufe der Geschichte zahlreiche Feinde, Mörder und Motive ein, die bis zum Ende offen bleiben und packend geschrieben sind. Ein schöner Plot, der beim Lesen nicht loslässt. Sie schreibt flüssig und kurzweilig, sodass sich der Roman super gut und entspannt lesen lässt – fast zu schnell war ich durch die Seiten geflogen. “Leider” hat dies die Bestellung des 3. Bandes “Mörderische Macarons” nach sich gezogen. So ein Mist aber auch 🙂

Die Rezepte aus "Nuss und Schluss" gibt es unter www.RoRezepte.com & https://rorezepte.com/nuss-und-schluss-dani-baker/.

Cover des Buches Rumkugeln bis zum Tod (ISBN: 9783741298448)
RoRezeptes avatar

Rezension zu "Rumkugeln bis zum Tod" von Dani Baker

heiterer Krimi mit einer Handvoll möglichen Tätern
RoRezeptevor 7 Monaten

Zum Abschluss meiner #RoRezepteAdventszeit möchte ich euch noch einen kleinen Weihnachtskrimi vorstellen, der im Nachgang doch viel zu lange auf meinem SUB gelegen hatte.

Die Hansel & Pretzel-Reihe spielt im Ort Kitchener, welches im südlich liegendem Ontario/Kanada liegt. Beim Lesen habe ich festgestellt, dass ich mit Rumkugeln bis zum Tod den 2. Band der Reihe erwischt habe – das war für den Einstieg aber dennoch kein Problem. Jetzt reizt aber doch die Neugierde auf den ersten Band.. und auch auf die weiteren folgenden Bände.

In der Reihe begleiten wir Linn Sommers, die kürzlich in den kanadischen Ort und in eine kleine WG mit vier Mitbewohnern gezogen ist. Sie arbeitet im Café Hansel & Pretzel und bekommt allerlei mit im nachbarschaftlichen Tratsch. Linn hat außerdem ein Talent dafür immer wieder Leichen zu finden und hat mit ihrer ausgeprägten Neugierde und Spürnase stetig den Drang mitmischen zu wollen. Als sie auf dem Weihnachtsmarkt dem pausierenden Santa Claus Kekse und Kaffee bringen wollte und dabei entdeckte, dass ihm ein Messer im Rücken steckte, war ihre Neugierde wieder geweckt. Obwohl Polizeiinspektor Bas sie mehrfach versucht zurück zu halten, beginnt Linn in der Vergangenheit von Hank Myers zu graben – er scheint nicht der nette und hilfsbereite Kerl zu sein, von dem alle dachten ihn zu kennen.

Der Schreibstil ist einfach, kurz gehalten und flüssig. Das Setting, die Indizien und der Spannungsaufbau ist gut ausgearbeitet, ohne dabei zu überladen zu wirken. Als witziger Clou hat Linn durchgehend ein Engelchen und ein Teufelchen auf der Schulter sitzen, welche hier und da witzige Anekdoten und kleine Kabbeleien loslassen. Das macht den Krimi eher heiter, als zu einer ernsten bzw. ängstlichen Mörderjagd. Ergänzt wird die Geschichte durch einige Nebenprotagonisten, welche teilweise auch Reihencharaktere sind, die der Geschichte den letzten Feinschliff geben. Über einige war ich sehr amüsiert zu lesen. Zusätzlich konnte ich mich gut in die emotional hin und herumgerissene Linn hineinversetzen, welche auch mit der Liebe zu hadern hat.

“»Die Augen sind die Lenker in der Liebe, Linn. Wenn du so griesgrämig durchs Leben läufst, wird das nichts mit einem Mann. Lächle und die Welt wird dir zu Füßen liegen.«”

Besonders gut hat mir gefallen, dass wir recht schnell eine Handvoll an möglichen Tätern mit teils irrationalen aber logischen Motiven hatten und im Verlauf der Geschichte sich die Mörder-Vermutungen immer wieder verschoben haben. Autorin Dani Baker schafft hier einige falsche Fährten, ohne dabei zu übertrieben zu wirken. Das schlüsselhafte Indiz finden wir erst auf den letzten Seiten und Linn ist wieder einmal dem Mörder auf den Fersen. 

Die Rezepte aus "Rumkugeln bis zum Tod" findet ihr unter www.RoRezepte.com & https://rorezepte.com/rumkugeln-bis-zum-tod-dani-baker/.

Cover des Buches Blutige Brezeln (ISBN: 9783749452729)
Angeliques_Leseeckes avatar

Rezension zu "Blutige Brezeln" von Dani Baker

Mord auf einem Oktoberfest in Kanada, spannend und humorvoll
Angeliques_Leseeckevor 5 Jahren

*Klappentext*

O'zapft is!
Der Himmel über Kitchener erstreckt sich weiß-blau, Blasmusik tönt durch die Luft, die kanadische Stadt ist im Oktoberfestfieber. Mittendrin die Norddeutsche Linn Sommer, die für die Bäckerei 'Hansel & Pretzel' im Festzelt arbeitet - im Dirndl. Als wenn dies nicht schon ungewohnt genug wäre, steht unerwartet ihr Noch-Ehemann Frank mit seinem neuen Freund vor ihrer Tür.
 Doch Linn bleibt keine Zeit sich von dieser Überraschung zu erholen. Nachdem eine Frau im Festzelt stirbt und Frank verdächtigt wird, ist das Maß für sie voll. Sie setzt alles daran, seine Unschuld so schnell wie möglich zu beweisen. Denn nur dann kann Frank die Stadt wieder verlassen und sich endgültig aus ihrem Leben verflüchtigen wie die Schaumkrone auf einem Bier ...


*Meine Meinung*

"Blutige Brezeln" von Dani Baker ist bereits der fünfte Teil der humorvollen Hansel & Prezel-Krimi Reihe rund um Linn, die eigentlich in einer Bäckerei arbeitet. Der Schreibstil der Autorin ist leicht und locker, humorvoll aber auch spannend. Auch wenn ich nicht alle Vorgängerbände kennen, habe ich keine Schwierigkeiten, schnell in der Geschichte reinzukommen. Die herrlich komischen Vergleiche von Kanada und Deutschland sind einfach köstlich. Die Autorin weiß, wovon sie spricht, denn sie lebt als Deutsche in Kanada und kann mit ihren detailgetreuen Beschreibungen bei mir punkten.

Ein Oktoberfest in Kitchener, Kanada mit Schunkelmusik, Brez'n, Dirndl und Lederhose. Ich liebe diesen Humor. Und auch die Spannung kommt nicht zu kurz. Der unblutige Mord gibt viele Rätsel auf, Linn und Kamryn schalten gleich wieder auf Ermittlermodus und recherchieren. Als Leser ist man immer mittendrin


Und auch die Charaktere sind vielschichtig und wie aus dem Leben gegriffen. Linn gefällt mir schon aus einem der Vorgängerbände. Sie ist so eine taffe Frau und doch plagen sie ab und zu Zweifel, gerade wenn es zu ihrer Beziehung zu ihrem Freund Bas geht. Dieses Mal muss sie sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen. Auch gefallen mit ihre Mitbewohner, die WG ist echt klasse. Man streitet, man versöhnt sich und essen meist gemeinsam.


*Fazit*

Diesen humorvollen Krimi kann ich nur jedem empfehlen, der so etwas mag. Mich hat er wieder wunderbar unterhalten, deshalb gibt es 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Gespräche aus der Community

Liebe LovelyBooker,


Juni ist Beerenzeit – auch in der Bäckerei Hansel & Pretzel, in der Linn Sommer arbeitet. Doch neben den leckeren Früchtchen hat leider auch der Tod immer Saison in Kitchener, Ontario ...

Linn genießt die warmen Temperaturen in der neuen Heimat und freut sich auf den Auftritt mit ihrer Tanzgruppe. Doch die Veranstaltung nimmt beinahe ein tödliches Ende, als sich eine Tanzlehrerin offenbar das Leben nehmen will. Linns kriminalistischer Spürsinn erwacht erneut, als sich herausstellt, dass es sich bei dem Vorfall nicht um einen versuchten Selbstmord gehandelt hat.
Zwischen Tutus, Haarspray und Blasenpflastern findet sie in der Tanzschule mehr mögliche Täter und Motive als Schwielen an den Füßen einer Ballerina ...


Habt ihr Lust auf einen Wohlfühlkrimi aus Kanada? Keine nervenzerreißende Spannung stattdessen ein unblutiger Kriminalfall, lockere Ermittlungen und eine Prise Liebe dazu?
Dann lade ich euch herzlich zu einem Trip nach Kanada ein. Wer will, kann sich auch durch eine Handvoll Rezepte backen.

Ich verlose insgesamt 15 Bücher (12 E-Books und 3 Printausgaben) – bitte gebt bei der Bewerbung an, welche Ausgabe ihr haben möchtet.

Hier geht es zur Leseprobe:

https://www.amazon.de/Das-letzte-Schweineohr-Chicklit-Krimi-Pretzel-Krimi-ebook/dp/B07DKXLJWP/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1531318725&sr=8-1&keywords=dani+baker


Bewerbungsschluss ist der 21. Juli 2018, ab dem 30. Juli 2018 können wir dann mit der Leserunde anfangen. Wenn ihr ein Exemplar gewinnt, freue ich mich über eine aktive Beteiligung an der Leserunde, sowie einer Rezension bei lovelybooks, amazon, etc.

Ich freue mich auf euch!

Dani

237 BeiträgeVerlosung beendet
Streiflichts avatar
Letzter Beitrag von  Streiflichtvor 6 Jahren
vielen Dank für die liebe Postkarte! die bekommt einen Ehrenplatz!

Liebe LovelyBooker,


Bei ‚Hansel & Pretzel‘ liegt Liebe in der Luft: Passend zum Valentinstag werden leckere französische Backwaren angeboten, und Linn Sommer hat endlich ihr langersehntes Date mit Bas van de Groot. Alles läuft perfekt – bis der attraktive Polizeiinspektor zu einem Mordfall gerufen wird …


Das Opfer entpuppt sich als Maurice Woodard, Linns Friseur. Äußerlich gab er sich so locker und leicht wie ein Macaron, doch unter seiner glatten Fassade schien er es faustdick hinter den Ohren gehabt zu haben. Er hat seinen Kunden offenbar nicht nur die Spitzen geschnitten, sondern auch einige dunkle Geheimnisse entlockt. Linn beginnt sich umzuhören, und das äußere Erscheinungsbild der ehemals schillernden Persönlichkeit bröckelt wie das Baisergebäck in sich zusammen …


Habt ihr Lust auf einen winterlichen Wohlfühlkrimi aus Kanada? Keine nervenzerreißende Spannung stattdessen ein unblutiger Kriminalfall, lockere Ermittlungen und eine Prise Liebe dazu?
Dann lade ich euch herzlich zu einem Trip nach Kanada ein. Wer will, kann sich auch durch eine Handvoll französische Rezepte backen.

Ich verlose insgesamt 15 Bücher (12 E-Books und 3 Printausgaben) – bitte gebt bei der Bewerbung an, welche Ausgabe ihr haben möchtet.


Hier geht es zur Leseprobe:

https://www.amazon.de/M%C3%B6rderische-Macarons-Ein-Hansel-Pretzel-Krimi-ebook/dp/B074831FYR/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1516468337&sr=8-1


Bewerbungsschluss ist der 28. Januar 2018, ab dem 07. Februar 2018 können wir dann mit der Leserunde anfangen. Wenn ihr ein Exemplar gewinnt, freue ich mich über eine aktive Beteiligung an der Leserunde, sowie einer Rezension bei lovelybooks, amazon, etc.

 

Ich freue mich auf euch!

 

Dani

 

268 BeiträgeVerlosung beendet
Katzenmichas avatar
Letzter Beitrag von  Katzenmichavor 6 Jahren
Hallo,nochmals herzlichen Dank das ich das Buch lesen durfte-heute habe ich endlich meine Rezension gemacht.Natürlich hier bei Lovelybooks und dann auf meinem Blog http://michaelaweber58.wordpress.com bei Buch.de unter Kundin aus Weimar bei bücher.de unter Michaela aus Weimar Lahn bei Thalia.de unter Kundin aus Weimar bei Hugendubel.de unter Katzenmicha Bei einigen muß e noch freigeschaltet werden. Nochmals anke und vielleicht ja mal wieder. Liebe Grüße Michaela

Liebe LovelyBooker,

Nicht nur im Café 'Hansel & Pretzel' weihnachtet es sehr: Die kanadische Stadt Kitchener veranstaltet einen Christkindlmarkt nach deutschem Vorbild. Doch die weihnachtliche Idylle wird jäh gestört, als Santa Claus plötzlich ein Messer im Rücken steckt ...

Die Ermittlungen im Mordfall lassen Linn Sommers langersehntes Date mit dem attraktiven Polizeiinspektor Bas van de Groot platzen. Aber Abwarten und Tee trinken ist nicht ihr Ding. Aus Neugier stellt sie selbst Nachforschungen über den ermordeten Weihnachtsmann an. Sein angeblich perfektes Leben ähnelt einem Baumkuchen: Je mehr Schichten sie freilegt, desto dunkler werden seine Geheimnisse. Außerdem stolpert sie auch über den wahren Grund, warum Bas keine Zeit mehr für sie hat  ...


Habt ihr Lust auf einen weihnachtlichen Wohlfühlkrimi aus Kanada? Keine nervenzerreißende Spannung stattdessen ein unblutiger Kriminalfall, lockere Ermittlungen und eine Prise Liebe dazu?
Da ich letztes Jahr zu Weihnachten keine Leserunde geschafft habe und es mir im Sommer irgendwie komisch vorkam, lade ich euch jetzt herzlich zu einem Trip nach Kanada ein. Wer will, kann sich auch durch eine Handvoll weihnachtliche Rezepte backen.

Ich verlose insgesamt 15 Bücher (12 E-Books und 3 Printausgaben) – bitte gebt bei der Bewerbung an, welche Ausgabe ihr haben möchtet.


Hier geht es zur Leseprobe:

https://www.amazon.de/Rumkugeln-bis-zum-ChickLit-Krimi-Pretzel-Krimi-ebook/dp/B01MDSC0W8


Bewerbungsschluss ist der 20. November 2017, ab dem 01. Dezember 2017 können wir dann mit der Leserunde anfangen. Wenn ihr ein Exemplar gewinnt, freue ich mich über eine aktive Beteiligung an der Leserunde, sowie einer Rezension bei lovelybooks, amazon, etc.


Ich freue mich auf euch!


Dani

295 BeiträgeVerlosung beendet
DaniWs avatar
Letzter Beitrag von  DaniWvor 6 Jahren
Ich hab mich sehr gern auf dich gewartet! Denn gerade weil ich so weit weg wohne und kaum Gelegenheit für Lesungen etc. habe, genieße ich jeden 'Kontakt' mit einem Leser :-). Im Moment läuft schon die Leserunde zum dritten Teil 'Mörderische Macarons' (daher war ich die letzte Woche damit schon wieder ein wenig abgelenkt), aber es wird im Juni vermutlich eine Runde zum vierten Teil geben. Vielleicht treffen wir uns dort dann ja wieder :-)?

Community-Statistik

in 47 Bibliotheken

auf 3 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks